Marketing / Marktforschung at Westfälische Hochschule

Flashcards and summaries for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

1. Wie ist Marketingmanagement definiert und welche typischen Aufgaben gehören zum Marketing Management? 

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

2. Welche Funktionen übernimmt die Marketingforschung innerhalb des Marketingmanagements?


Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

3. Welches Verständnis von Marketing Research wird aus der Definition der American Marketing Association deutlich? Erläuterung.


Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

8. Erläutern Sie den Begriff Kundenmanagement unter Verwendung der 4K’s.

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

13. Erläutern Sie die Begriffe explorative, deskriptive und kausale Untersuchung im Kontext der Untersuchungsziele. Nennen Sie jeweils ein Beispiel für eine Fragestellung. Welche Instrumente könnte man nutzen?

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

14. In welcher speziellen Form kann eine explorative Untersuchung durchgeführt werden? Welches sind die besonderen Merkmale einer deskriptiven Untersuchung?

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

17. Erläutern Sie die Begriffe Primär- und Sekundärforschung.

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

18. Welche vier gängigen Untersuchungsdesigns gehören zur Primärforschung? Geben Sie eine Erläuterung zu den vier Designs.


Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

19. Welcher Zusammenhang besteht zwischen Untersuchungsziel und Untersuchungsdesign?

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

20. Erläutern Sie kurz den Begriff der Teilerhebung.

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

92. Beschreiben Sie ausführlich die Soll- und Ist-Komponente der Kundenzufriedenheit.


Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

93. Nennen Sie verschiedene Erscheinungsformen der Zufriedenheit bzw. Unzufriedenheit

Your peers in the course Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule on StudySmarter:

Marketing / Marktforschung

1. Wie ist Marketingmanagement definiert und welche typischen Aufgaben gehören zum Marketing Management? 
Marketingmanagement = Planung, Durchführung, Steuerung und Kontrolle aller auf den Markt gerichteten Aktivitäten des Unternehmens

Typische Aufgaben:
- Informationen generieren
- Strategien planen
- Maßnahmen gestalten und Marketing Mix
- Marketing in der Organisation verankern
- Erfolg der Ziele, Strategien und Maßnahmen messen

Marketing / Marktforschung

2. Welche Funktionen übernimmt die Marketingforschung innerhalb des Marketingmanagements?


Starke marktbezogene Sichtweise
- Informationssuche
- Informationsbereitstellung für Marketingmanagement Schwerpunktbereich: Käuferverhalten oder Analyse von Nachfragern

Marketing / Marktforschung

3. Welches Verständnis von Marketing Research wird aus der Definition der American Marketing Association deutlich? Erläuterung.


Information als Zentraler Begriff

- Informationen wie Chancen und Risiken, die Situation des Unternehmes analysieren
- Marketingmaßnahmen gestalten
- Erfolgsindikatoren bereitstellen
- Informationen generieren, um Abläufe und Prozesse im Management zu verstehen


Marketing / Marktforschung

8. Erläutern Sie den Begriff Kundenmanagement unter Verwendung der 4K’s.
Kundenmanagement betrachtet den Kunden präzise. Der Unternehmenserfolg hängt von den 4 Ks ab.
 Hierbei muss man sich erst am Kunden orientieren; Fragen zum Käuferverhalten stellen. 
Dann die Kundenzufriedenheit; was sind Konsequenzen bei Unzufriedenheit, zufriedene Kunden kommen wieder. Kundenbindung setzt Kundenzufriedenheit voraus. Wie können wir Kunden binden (ökonomisch durch Rabatte, emotional durch Überzeugung etc.)
Schließlich ist die Frage welcher Kundenwert besteht; Haben Kunden alle den gleichen Wert? Unterschiedlich mit umgehen, erziehle ich unterschiedliche Profite/Umsätze, habe ich Premiumkunden?

Marketing / Marktforschung

13. Erläutern Sie die Begriffe explorative, deskriptive und kausale Untersuchung im Kontext der Untersuchungsziele. Nennen Sie jeweils ein Beispiel für eine Fragestellung. Welche Instrumente könnte man nutzen?
Explorativ: Strukturierung einer unbekannten Untersuchungsthematik und Identifikation relevanter Variablen -> Welche Ansprüche stellen Kunden an eine neue Spielkonsole -> messen durch Tiefeninterviews
Deskriptiv: Präzise Beschreibung von Markttatbeständen, Ermittlung von Zusammenhängen zwischen Variablen und Erstellung von Prognosen -> Wie zufrieden sind Kunden mit verschiedenen Aspekten einer Dienstleistung -> Paneldatenanalyse
Kausal: Identifizierung und Quantifizierung vermuteter Ursache-Wirkungs-Beziehungen -> Frage nach Ursache-Wirkungs-Beziehungen -> messbar durch Experiment

Marketing / Marktforschung

14. In welcher speziellen Form kann eine explorative Untersuchung durchgeführt werden? Welches sind die besonderen Merkmale einer deskriptiven Untersuchung?
Explorativ: durch Tiefeninterviews werden Kundenansprüche zB an neue Produkte ermittelt 
Deskriptiv: durch Paneldatenanalyse wird Kundenzufriedenheit mit verschiedenen Aspekte
eine Leistung analysiert

Marketing / Marktforschung

17. Erläutern Sie die Begriffe Primär- und Sekundärforschung.
Primärforschung; Feststellung der Notwendigkeit zur Erhebung neuer Daten
Sekundärforschung; Überprüfung, ob das Forschungsziel durch Analyse und Aufbereitung vorhandener Daten erreicht werden kann

Marketing / Marktforschung

18. Welche vier gängigen Untersuchungsdesigns gehören zur Primärforschung? Geben Sie eine Erläuterung zu den vier Designs.


Qualitative Untersuchung; explorative Entdeckung von Arten, Zusammenhängen und Wirkungen problematischer Variablen durch entsprechend qualitative Untersuchungsmethoden
Querschnittsuntersuchungen; Beschreibung von Merkmalen einer bestimmten Grundgesamtheit bezogen auf einen Zeitpunkt
Längsschnittuntersuchungen; Beschreibung der Entwicklung und Veränderung von Merkmalen im Zeitablauf durch Erhebung entsprechend gleichartiger Daten an mehreren Zeitpunkten
Experimente; ein oder mehrere Variablen werden manipuliert, sodass die Wirkungen dieser Manipulationen auf eine oder mehrere andere Variablen gemessen werden können. Es geht um Ursache-Wirkungs-Beziehungen (kausal)

Marketing / Marktforschung

19. Welcher Zusammenhang besteht zwischen Untersuchungsziel und Untersuchungsdesign?
Das Untersuchungsziel wird von einem generellen Problem abgeleitet. Das Untersuchungsdesign stellt die Methode dar, mit der das Ziel beschrieben, entdeckt oder begründet werden kann.

Marketing / Marktforschung

20. Erläutern Sie kurz den Begriff der Teilerhebung.
Bei einer Teilerhebung wird aus der Grundgesamtheit nach einem bestimmten Verfahren eine Stichprobe gezogen, dh. nur ein Teil der Gesamtheit wird für das Verfahren ausgewählt.

Marketing / Marktforschung

92. Beschreiben Sie ausführlich die Soll- und Ist-Komponente der Kundenzufriedenheit.


Die Soll Komponente der Kundenzufriedenheit ist der Vergleichsstandart, also die Erwartung an eine Leistung. Die Ist-Komponente ist die Wahrgenommene Leistung, die der Kunde aktuell bewertet hat. Diese beiden werden miteinander verglichen, um festzustellen ob der Kunde mit der Leistung zufrieden oder unzufrieden ist.

Marketing / Marktforschung

93. Nennen Sie verschiedene Erscheinungsformen der Zufriedenheit bzw. Unzufriedenheit
Konfirmation: Erwartung stimmt mit Wahrnehmung überein (Ist=Soll) -> Zufriedenheit
Positive Diskonfirmation: Wahrnehmung ist sogar besser als Erwartung (Ist>Soll) -> Zufriedenheit
Negative Diskonfirmation: Wahrnehmung schlechter als Erwartung (Ist<Soll) -> Unzufriedenheit

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Westfälische Hochschule overview page

wirtschaftsenglisch

Informatik I

Strategisches Personalmanagement

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Marketing / Marktforschung at the Westfälische Hochschule or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login