Eventmanagement at Westfälische Hochschule | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Eventmanagement an der Westfälische Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Eventmanagement Kurs an der Westfälische Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

2. Definieren  Sie  Events  im  wirtschaftlichen Bereich!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Events sind aus dem Alltag herausgehobene Ereignisse, die eine Anziehungskraft auf viele Menschen haben.

Wichtige Eigenschaften: Raum-zeitliche und körperliche erfahrbare Ereignisse  

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

3. Nennen    Sie    10    Merkmale    von    Events!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Interaktiv 

- Live 

- Erlebnisorientiert 

- Emotional 

- Multisensual 

- Motivierend 

- Geplant 

- Kontrolliert 

- Zielorientiert 

- Zeit und ortsgebunden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4. Was ist Eventmanagement?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Prozess, durch den eine Veranstaltung geplant, vorbereitet, gesteuert und produziert wird. 

Wie jede andere Managementform umfasst es die

1. Bewertung 

2. Definition 

3. Erfassung 

4. Verteilung 

5. Lenkung 

6. Kontrolle 

7. Analyse von Ressourcen (Zeit, Finanzen, Menschen, Produkte, Dienstleistungen) um die gesteckten Ziele zu erreichen.


Maßnahmen: Planen, Organisieren, Überwachen und Steuern, die für Events eine Notwendigkeit sind. Es geht also nicht nur um eine Pure Organisation eines Events!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

5. Welchen Aufgabengebiete gibt es im Evenmanagement? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Strategie    

- Eingrenzung  der  Zielsetzung    

- Auswahl  der  passenden Methode 

- Auswahl  des  strategischen Ansatzes


 2. Organisation 

- Gewährleistung  einer  reibungslosen    Durchführung 


3. Kreativität 

- Ideenfindung    und    Entwicklung 

- Inszenierung    und    Dramaturgie 

- Auswahl    der    Gewerke    und    Künstler

- Gestalterische    Umsetzung 


4. Verwaltung    und    Recht

 - Gesamte    kaufmännische    und    rechtliche    Abwicklung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

6. Was sind die Hauptkennzeichen von Events? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Live-Moment sowie die Emotionalität und Multisensualität

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

7. Erläutern  Sie Veranstaltungswirtschaft und nennen Sie fünf Teilbereiche!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Veranstaltungswirtschaft

  • Ein ökonomisches Gut wird produziert -> Erbrachte Leistung
  • Nicht lagerfähig, selten übertragbar und benötig einen externen Faktor
  • Erzeugung und Verbrauch fallen zeitlich zusammen
  • Berufe: Tournee- und Konzertveranstalter, Künstleragenturen- und manager,

Eventagentur und alle Dienstleistungen zur erfolgreichen Durchführung von Veranstaltungen

  • Ziel ist meistens, die Kunden und Besucher zu unterhalten 



Teilbereiche: 

- Mice (Meeting, Incentives, Conventions, Events) / Tagungs- und Kongresswirtschaft 

- Kultur- und Kreativwirtschaft / Creative Industries (Musik, darstellende Kunst, bildende Kunst, Sonstige wie TV-Events, Jahrmärkte, Regionalfeste, Vergnügungsparks etc.) 

- Messewirtschaft (Messen und Ausstellungen) 

- Marketing-Eventbranche (Marketing-Kommunikation, Live-Kommunikation, 3DKommunikation) 

- Sportveranstaltungen (Meisterschaften, Turniere, Wettkämpfe, Olympiaden etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

8. Welche Kernkompetenzen brauchen Eventmanager?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fachliche Skills:

- Betriebswirtschaftliches Know-how (Bedarfsermittlung, Leistungsausschreibung, Angebotseinholung, Kalkulation und Kostenkontrolle) 

- Kommunikatives Know-how (Vermarktung des Events, Entwicklung einer Kampagnenstruktur, Krisenkommunikation, Umgang mit Presse etc.) -

 Branchen Know-how (Erfahrung mit der Branche, ggf. passende Ausbildung oder Studium (Sport, Kunst, Musik) Aktuelles Branchenwissen: Wer? Was? Wie?, Netwerk)


Soft Skills:

- Management Know-how: Einsatz innovativer Managementtechniken (Teamführung, Lösen von Konflikten, Kunst und Technik, Erstellung von Zeit-, Ablauf- und Personaleinsatzplänen)

- Management der Projektbeteiligten (Vertragsverhandlungen mit Kunden und externen Dienstleistern, Künstler, Zulieferer, Gewerke, Besucher, Behörden)

- Prozess Know-how (Ökonomie, Ökologie, gesellschaftliche Akzeptanz, Abläufe)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

9. Welche Aufgaben hat ein Eventmanager?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


  1. Eventkonzeption (Grob/Feinplanung)
  2. Location Auswahl
  3. Aquisition und Event Dienstleistern und Personal
  4. Budgetplanung und Überwachung
  5. Operative Steurung des Eventablaufs
  6. Pressearbeit
  7. Projektmanagement
  8. Projektdesign, Kreativekonzeption
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

10. Was ist Kreativität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Schöpferische Fähigkeit, Neues zu schaffen, 

- Jede neue, noch nicht dagewesene Zielsetzung und effektive Methode eine Herausforderung zu lösen - 


-Ein Mix aus den beiden Komponenten: 

- Ordnung (Zwang, Gesetz, Berechnung, logisches Denken) Chaos (Freiheit, Zufall, Spontanität) 

- Kreativität-> entwickeln, zu durchdenken, die Umsetzung zu planen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

11. Welche Elemente eines Events sind entscheidend bei der Entwicklung der EventIdee?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 - Das Phantastische

 - Das Spielerische 

- Das Unterhaltende

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

12. Gruppenprozess: Nennen und erläutern Sie die fünf Regeln der Kreation! 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Die Gruppe (Ideen nie Produkte eines Einzelnen, Summierung vieler kleiner Ideen, Lockerheit und Humor) 

2. Ort und Umfeld (Kreativität braucht Wohlbefinden, angenehmen Raum und Atmosphäre, freien Kopf)

3. Klima und Termin (Vermeidung von Konkurrenzdruck, Offenheit, Ehrlichkeit, Teamgeist, kein Zeitdruck) 

4. Medien und Technik (Stellwände, Flipcharts, Folien, Karten Papierbögen etc.)

5. Methode und Ablauf (Abstimmung über Arbeitstechnik, Festlegung der Vorgehensweise, Klare Ziele, Festlegung des Protokolls und Auswertung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. Wie lassen sich Events kategorisieren?  

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Events lassen sich in unternehmerische Ziele vs. Events zu Verwirklichung von privaten Zielen definieren. (Privat/ Religiös)

Gebräuchliche Form sind -> wirtschaftliche & private Veranstaltung

Lösung ausblenden
  • 26451 Karteikarten
  • 828 Studierende
  • 21 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Eventmanagement Kurs an der Westfälische Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

2. Definieren  Sie  Events  im  wirtschaftlichen Bereich!

A:


Events sind aus dem Alltag herausgehobene Ereignisse, die eine Anziehungskraft auf viele Menschen haben.

Wichtige Eigenschaften: Raum-zeitliche und körperliche erfahrbare Ereignisse  

Q:

3. Nennen    Sie    10    Merkmale    von    Events!

A:

- Interaktiv 

- Live 

- Erlebnisorientiert 

- Emotional 

- Multisensual 

- Motivierend 

- Geplant 

- Kontrolliert 

- Zielorientiert 

- Zeit und ortsgebunden

Q:

4. Was ist Eventmanagement?

A:

Der Prozess, durch den eine Veranstaltung geplant, vorbereitet, gesteuert und produziert wird. 

Wie jede andere Managementform umfasst es die

1. Bewertung 

2. Definition 

3. Erfassung 

4. Verteilung 

5. Lenkung 

6. Kontrolle 

7. Analyse von Ressourcen (Zeit, Finanzen, Menschen, Produkte, Dienstleistungen) um die gesteckten Ziele zu erreichen.


Maßnahmen: Planen, Organisieren, Überwachen und Steuern, die für Events eine Notwendigkeit sind. Es geht also nicht nur um eine Pure Organisation eines Events!

Q:

5. Welchen Aufgabengebiete gibt es im Evenmanagement? 

A:

1. Strategie    

- Eingrenzung  der  Zielsetzung    

- Auswahl  der  passenden Methode 

- Auswahl  des  strategischen Ansatzes


 2. Organisation 

- Gewährleistung  einer  reibungslosen    Durchführung 


3. Kreativität 

- Ideenfindung    und    Entwicklung 

- Inszenierung    und    Dramaturgie 

- Auswahl    der    Gewerke    und    Künstler

- Gestalterische    Umsetzung 


4. Verwaltung    und    Recht

 - Gesamte    kaufmännische    und    rechtliche    Abwicklung

Q:

6. Was sind die Hauptkennzeichen von Events? 

A:

Live-Moment sowie die Emotionalität und Multisensualität

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

7. Erläutern  Sie Veranstaltungswirtschaft und nennen Sie fünf Teilbereiche!

A:

Veranstaltungswirtschaft

  • Ein ökonomisches Gut wird produziert -> Erbrachte Leistung
  • Nicht lagerfähig, selten übertragbar und benötig einen externen Faktor
  • Erzeugung und Verbrauch fallen zeitlich zusammen
  • Berufe: Tournee- und Konzertveranstalter, Künstleragenturen- und manager,

Eventagentur und alle Dienstleistungen zur erfolgreichen Durchführung von Veranstaltungen

  • Ziel ist meistens, die Kunden und Besucher zu unterhalten 



Teilbereiche: 

- Mice (Meeting, Incentives, Conventions, Events) / Tagungs- und Kongresswirtschaft 

- Kultur- und Kreativwirtschaft / Creative Industries (Musik, darstellende Kunst, bildende Kunst, Sonstige wie TV-Events, Jahrmärkte, Regionalfeste, Vergnügungsparks etc.) 

- Messewirtschaft (Messen und Ausstellungen) 

- Marketing-Eventbranche (Marketing-Kommunikation, Live-Kommunikation, 3DKommunikation) 

- Sportveranstaltungen (Meisterschaften, Turniere, Wettkämpfe, Olympiaden etc.)

Q:

8. Welche Kernkompetenzen brauchen Eventmanager?

A:

Fachliche Skills:

- Betriebswirtschaftliches Know-how (Bedarfsermittlung, Leistungsausschreibung, Angebotseinholung, Kalkulation und Kostenkontrolle) 

- Kommunikatives Know-how (Vermarktung des Events, Entwicklung einer Kampagnenstruktur, Krisenkommunikation, Umgang mit Presse etc.) -

 Branchen Know-how (Erfahrung mit der Branche, ggf. passende Ausbildung oder Studium (Sport, Kunst, Musik) Aktuelles Branchenwissen: Wer? Was? Wie?, Netwerk)


Soft Skills:

- Management Know-how: Einsatz innovativer Managementtechniken (Teamführung, Lösen von Konflikten, Kunst und Technik, Erstellung von Zeit-, Ablauf- und Personaleinsatzplänen)

- Management der Projektbeteiligten (Vertragsverhandlungen mit Kunden und externen Dienstleistern, Künstler, Zulieferer, Gewerke, Besucher, Behörden)

- Prozess Know-how (Ökonomie, Ökologie, gesellschaftliche Akzeptanz, Abläufe)


Q:

9. Welche Aufgaben hat ein Eventmanager?

A:


  1. Eventkonzeption (Grob/Feinplanung)
  2. Location Auswahl
  3. Aquisition und Event Dienstleistern und Personal
  4. Budgetplanung und Überwachung
  5. Operative Steurung des Eventablaufs
  6. Pressearbeit
  7. Projektmanagement
  8. Projektdesign, Kreativekonzeption
Q:

10. Was ist Kreativität?

A:

- Schöpferische Fähigkeit, Neues zu schaffen, 

- Jede neue, noch nicht dagewesene Zielsetzung und effektive Methode eine Herausforderung zu lösen - 


-Ein Mix aus den beiden Komponenten: 

- Ordnung (Zwang, Gesetz, Berechnung, logisches Denken) Chaos (Freiheit, Zufall, Spontanität) 

- Kreativität-> entwickeln, zu durchdenken, die Umsetzung zu planen 

Q:

11. Welche Elemente eines Events sind entscheidend bei der Entwicklung der EventIdee?

A:

 - Das Phantastische

 - Das Spielerische 

- Das Unterhaltende

Q:

12. Gruppenprozess: Nennen und erläutern Sie die fünf Regeln der Kreation! 

A:

1. Die Gruppe (Ideen nie Produkte eines Einzelnen, Summierung vieler kleiner Ideen, Lockerheit und Humor) 

2. Ort und Umfeld (Kreativität braucht Wohlbefinden, angenehmen Raum und Atmosphäre, freien Kopf)

3. Klima und Termin (Vermeidung von Konkurrenzdruck, Offenheit, Ehrlichkeit, Teamgeist, kein Zeitdruck) 

4. Medien und Technik (Stellwände, Flipcharts, Folien, Karten Papierbögen etc.)

5. Methode und Ablauf (Abstimmung über Arbeitstechnik, Festlegung der Vorgehensweise, Klare Ziele, Festlegung des Protokolls und Auswertung)

Q:

1. Wie lassen sich Events kategorisieren?  

A:

Events lassen sich in unternehmerische Ziele vs. Events zu Verwirklichung von privaten Zielen definieren. (Privat/ Religiös)

Gebräuchliche Form sind -> wirtschaftliche & private Veranstaltung

Eventmanagement

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Eventmanagement Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Management

Universität Mannheim

Zum Kurs
Event Management

Fachhochschulstudiengänge Krems IMC

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Eventmanagement
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Eventmanagement