Verdauungsystem at University Of Zürich | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Verdauungsystem an der University of Zürich

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Verdauungsystem Kurs an der University of Zürich zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was macht die Salzsäure im Magen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Salzsäure, 
-Macht Bakterien den gar aus
-wandlt pepsinogen in pepsin um

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert im Mund mit der Nahrung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Nahrung wird von den Zähnen zermallmt, mechanischeverdauung (Ingestion, nahrungsaufnahme)
-Speichel enthält Amylase dieser spaltet stärke auf
-Ohrspeicheldrüse, unterzungenspeicheldrüse und unterkieferspeicheldrüse
-Mit hilfe der Zunge schlucken wir die Nahrung in den Oesophagus 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie funktioniert der Schluckvorgang? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Zunge löst den schluckvorgang aus
-der kehlkopf hebt sich dabei und der gehldeckel schliesst sich dabei, so dass keine nahrung in die lunge gelangen kann 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist der verdaugsablauf? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mund
Oesophagus
Magen
Dünndarm dickdarm
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert im Magen mit der Nahrung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Der Magen enthält viele Drüsen
-Belegdrüsen, produzieren salzsäuren welche aufspalten/zersetzen 
-Nebendrüsen, produzieten Schleim welche Magen schützt 
-Hauptdrüsen, Pepsinogene/pepsin welche proteine zerkleinern in peptide 
-1-5h gelangt die nahrunh über magenpförtner/pylorus in Dünndarm 
-bis zu 5L magensaft pro tag 
-Speisebrei kann erst durch magen Pförtner in zwölffingerdarm wenn er dünflüssig ist, txmus=homogener speisebrei
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist der Dünndarm aufgebaut?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-1.abschnit, zwölffingerdarm, Duodenum, 
-2.abschnitt, leerdarm, Jejunum
-3.abschnitt, Krumdarm, Ileum
-Länge 3-6Meter, kleiner durchmesser 
-Viele sarmzotten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie funktioniert der Dünndarm?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Im zwöffingerdarm/duodenum, schüttet die bauchspeicheldrüse verdaungsenzymeenzyme aus zur Zersetzung Narung
Fette, lypasen
Kohlenhydrate, glykoidasen
Eiweise, peptidosen 
-Leber, schüttet über gallenblase galkrnsaftaus emulgator für fette 
-Resorbiert wasser für körper
-Durch aktiv+pasive tranzprort in den, Darmzotten, dündarmepithel und kapilaren, gelangen nährstoffe zu den körperzellen 
-Restliche Speisbrei gelangt in dickdarm 



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Der Dickdarm
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Ist ca. 1.5m lang
-Bilnddarm
-Masstdarm, Rektum
-Endarm, Kolon
-Enzieht restlichres Wasser und Elektrolyte wie z.b. natrum, klalium 
-Der dickdarm enthält viele Bakterien, welche unverdauliche pflanzenstoffe zersetzen und verhindern das schädliche keime sich ausbreiten, 
-Bildung von fezes-kot 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was weisst du über den Oesophagus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Verbindungstpck zwischen Mund und Magen
-Besteht aus starken längs und rigs muskeln
-Welche die Perestaltik/ weellenartigen bewegung macht und die Nahrung transportieten
-Transportiert auch um Kopfstand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Enthält der magen muskelschichten? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Ja, aussen eine längsmuskulatur und eine ringmuskulatur und eine schrägemuskelschicht 
-Diese machen eine magenbeweging um den Speisebrei zumischen und weiter zu beförderm


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist in der vom Magen produzierten Magensaft enthalten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Magensäure enthält
-Salzsäure, macht Bakterien den gar aus, wandlt pepsinogen in pepsin um
-Peosin
-Lypase
-Intrinsischem Faktor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was macht das Pepsin im Magen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Pepsin Es spaltet bereirs im Magen Proteine auf 


Lösung ausblenden
  • 99660 Karteikarten
  • 1352 Studierende
  • 13 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Verdauungsystem Kurs an der University of Zürich - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was macht die Salzsäure im Magen?
A:
Salzsäure, 
-Macht Bakterien den gar aus
-wandlt pepsinogen in pepsin um

Q:
Was passiert im Mund mit der Nahrung
A:
-Nahrung wird von den Zähnen zermallmt, mechanischeverdauung (Ingestion, nahrungsaufnahme)
-Speichel enthält Amylase dieser spaltet stärke auf
-Ohrspeicheldrüse, unterzungenspeicheldrüse und unterkieferspeicheldrüse
-Mit hilfe der Zunge schlucken wir die Nahrung in den Oesophagus 

Q:
Wie funktioniert der Schluckvorgang? 
A:
-Zunge löst den schluckvorgang aus
-der kehlkopf hebt sich dabei und der gehldeckel schliesst sich dabei, so dass keine nahrung in die lunge gelangen kann 

Q:
Wie ist der verdaugsablauf? 
A:
Mund
Oesophagus
Magen
Dünndarm dickdarm
Q:
Was passiert im Magen mit der Nahrung?
A:
-Der Magen enthält viele Drüsen
-Belegdrüsen, produzieren salzsäuren welche aufspalten/zersetzen 
-Nebendrüsen, produzieten Schleim welche Magen schützt 
-Hauptdrüsen, Pepsinogene/pepsin welche proteine zerkleinern in peptide 
-1-5h gelangt die nahrunh über magenpförtner/pylorus in Dünndarm 
-bis zu 5L magensaft pro tag 
-Speisebrei kann erst durch magen Pförtner in zwölffingerdarm wenn er dünflüssig ist, txmus=homogener speisebrei
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie ist der Dünndarm aufgebaut?
A:
-1.abschnit, zwölffingerdarm, Duodenum, 
-2.abschnitt, leerdarm, Jejunum
-3.abschnitt, Krumdarm, Ileum
-Länge 3-6Meter, kleiner durchmesser 
-Viele sarmzotten 
Q:
Wie funktioniert der Dünndarm?
A:
-Im zwöffingerdarm/duodenum, schüttet die bauchspeicheldrüse verdaungsenzymeenzyme aus zur Zersetzung Narung
Fette, lypasen
Kohlenhydrate, glykoidasen
Eiweise, peptidosen 
-Leber, schüttet über gallenblase galkrnsaftaus emulgator für fette 
-Resorbiert wasser für körper
-Durch aktiv+pasive tranzprort in den, Darmzotten, dündarmepithel und kapilaren, gelangen nährstoffe zu den körperzellen 
-Restliche Speisbrei gelangt in dickdarm 



Q:
Der Dickdarm
A:
-Ist ca. 1.5m lang
-Bilnddarm
-Masstdarm, Rektum
-Endarm, Kolon
-Enzieht restlichres Wasser und Elektrolyte wie z.b. natrum, klalium 
-Der dickdarm enthält viele Bakterien, welche unverdauliche pflanzenstoffe zersetzen und verhindern das schädliche keime sich ausbreiten, 
-Bildung von fezes-kot 

Q:
Was weisst du über den Oesophagus?
A:
-Verbindungstpck zwischen Mund und Magen
-Besteht aus starken längs und rigs muskeln
-Welche die Perestaltik/ weellenartigen bewegung macht und die Nahrung transportieten
-Transportiert auch um Kopfstand
Q:
Enthält der magen muskelschichten? 
A:
-Ja, aussen eine längsmuskulatur und eine ringmuskulatur und eine schrägemuskelschicht 
-Diese machen eine magenbeweging um den Speisebrei zumischen und weiter zu beförderm


Q:
Was ist in der vom Magen produzierten Magensaft enthalten?
A:
Die Magensäure enthält
-Salzsäure, macht Bakterien den gar aus, wandlt pepsinogen in pepsin um
-Peosin
-Lypase
-Intrinsischem Faktor

Q:
Was macht das Pepsin im Magen?
A:
Pepsin Es spaltet bereirs im Magen Proteine auf 


Verdauungsystem

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Verdauungsystem Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Verdauungssystem

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Verdauungssystem

Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Verdauungsystem
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Verdauungsystem