Sachenrecht at University of Basel

Flashcards and summaries for Sachenrecht at the University of Basel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Sachenrecht at the University of Basel

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Publizitätsmittel bei Grundstücken und bei Fahrnis:

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Was sind selbstständige und dauernde Rechte?

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Wann kann eine Dienstbarkeit ein Grundstück sein?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Relative vs. Absolute Rechte:

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Realobligation:

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Eigentum, Definition:

(positive, negative Umschreibung)

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Schranken des Eigentums 641 ZGB:

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Umfang des Eigentums 642 ff. ZGB:

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

3 Klagen zum Schutz des Eigentums:

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Eigentumsklage, rei vindicatio 641 ZGB, Def. + Beschränkung + Verjährung:

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Eigentumsfreiheitsklage (actio negatoria) 641 II ZGB: Ziel +

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Eigentumsfeststellungsklage 88 ZPO:

Your peers in the course Sachenrecht at the University of Basel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Sachenrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Sachenrecht

Publizitätsmittel bei Grundstücken und bei Fahrnis:

Grundstücke: Das öffentliche Grundbuch

Fahrnis: der Besitz (Vermutungsbasis)

Sachenrecht

Was sind selbstständige und dauernde Rechte?

Art. 655 III ZGB: Legaldefinition!

  1. mind. auf 30 Jahre begründet
  2. übertragbar


Sachenrecht

Wann kann eine Dienstbarkeit ein Grundstück sein?

Gem. 655 Abs. 3 Ziff. 1 kann eine Grunddienstbarkeit nie ein Grundstück sein.

Eine Personaldienstbarkeit kann nur ein Grundstück sein, wenn sie übertragbar und auf mind. 30 Jahre errichtet wurde.

Sachenrecht

Relative vs. Absolute Rechte:

Relative Rechte: wirken nur zwischen den Vertragsparteien und nicht gegenüber Dritten. Hauptbeispiel: Obligation, Recht des Gläubigers auf die Sache (nicht an der Sache) gegen den Schuldner 

Bsp.: obligatorische Rechte sind relative Rechte.

Absolute Rechte: Wirken gegenüber Jedermann: Persönlichkeitsrechte, dingliche Rechte und Immaterialgüterrechte.

Bsp.: dingliche Rechte sind absolute Rechte
->man kann über die Sache verfügen, gebrauchen, nutzen/ verbrauchen =Eigentum/ beschränkte dingliche Recht. 

Sachenrecht

Realobligation:

Figur zwischen relativen und absoluten Rechten.

->Quasi-dingliche Wirkung, gilt nur ggü. Rechtsnachfolger, also ein obligatorisches Recht, dass eine Verdinglichung erfährt durch die Vormerkung im GB ->Verstärkung des obligatorischen Rechts.
Bsp: Mieter mietet eine Wohnung =Obligatorisches Recht.
->Vorgemerkter Mietvertrag im GB, dafür renoviert er die Wohnung.

->Eigentümer verkauf die Wohnung an K. K muss den vorgemerkten Mietvertrag so übernehmen, wie er ist und kann den Mieter nicht einfach rauswerfen.

Sachenrecht

Eigentum, Definition:

(positive, negative Umschreibung)

Sachenrechtliches Vollrecht 

->dingliches Vollrecht mit erga omnes Wirkung!

  • Tatsächliche Verfügungsmacht, verfügen, zerstören oder einem anderen übertragen.
  • Sache herausverlangen und ungerechtfertigte Einwirkung abwehren.

Sachenrecht

Schranken des Eigentums 641 ZGB:

  • Gesetzliche Schranken: des öffentlichen Rechts oder Bauhandwerkerpfandrecht.
  • Gewillkürte Schranken: aufgrund Parteiabrede (Bspw. Dienstbarkeit)

Sachenrecht

Umfang des Eigentums 642 ff. ZGB:

  • Bestandteil ->kein eigenes rechtliches Schicksal!
  • Natürliche Früchte ->Bestandsqualität bis zur Trennung!
  • Zugehör ->selbstständiges rechtliches Schicksal möglich, jedoch wird vom Gericht vermutet, dass das Zugehör auch miterfasst wird von der Hauptsache.

Sachenrecht

3 Klagen zum Schutz des Eigentums:

  • rei vindicatio =Eigentumsklage
  • actio negatoria =Eigentumsfreiheitsklage
  • Eigentumsfeststellungsklage

Sachenrecht

Eigentumsklage, rei vindicatio 641 ZGB, Def. + Beschränkung + Verjährung:

=Eigentümer ist nicht im Besitz der Sache, sondern ein anderer hat die tatsächliche Gewalt über die Sache (ist aber nicht Eigentümer).

->Eigentumsklage beschränkt auf Sachen (Fahrnis & Grundstücke)

->Vindikation ist unverjährbar! 

->Dies wird nur durch die ordentliche Ersitzung 661 ZGB durchbrochen, nach Ablauf von 10 Jahren + Gutgläubigkeit + Ersitzungswille.


Sachenrecht

Eigentumsfreiheitsklage (actio negatoria) 641 II ZGB: Ziel +

Ziel: Beseitigung von Störungen bzw. Unterlassung von drohenden Störungen. 

Verjährung: nach BGE 111 II 24 ff. E. 2b

Sachenrecht

Eigentumsfeststellungsklage 88 ZPO:

Voraussetzungen: Feststellungsinteresse, keine Möglichkeit der Vindikation (als Leistungsklage).

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Sachenrecht at the University of Basel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Sachenrecht at the University of Basel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to University of Basel overview page

Obligationenrecht AT Definitionen

BGE's vom OR AT

Sachenrecht II at

Humboldt-Universität zu Berlin

ZGB Sachenrecht at

University of Zürich

Sachenrecht Ex-Rep at

Universität Greifswald

Sachenrecht 2 at

Universität Mannheim

Sachenrecht 1 at

Universität zu Köln

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Sachenrecht at other universities

Back to University of Basel overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Sachenrecht at the University of Basel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login