Gesellschaftsrecht at University of Basel

Flashcards and summaries for Gesellschaftsrecht at the University of Basel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Gesellschaftsrecht at the University of Basel

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Partizipationsscheine

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Schranken Mehrheitsprinzip bei der einfachen Gesellschaft

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Vorzugsaktien

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Schranken Erwerb eigener Aktien

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Mindesthöhe AK

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Unterbilanz

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Überschuldung

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Sonderprüfung

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Zulässigkeit Selbstkontrahieren/Doppelvertretung

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Minderheitsrechte

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Wohlerworbene Rechte


relativ wohlerworben


unverzichtbar

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

VSS Recht auf Traktandierung

Your peers in the course Gesellschaftsrecht at the University of Basel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Gesellschaftsrecht at the University of Basel on StudySmarter:

Gesellschaftsrecht

Partizipationsscheine

- Stimmrechtslose Aktie

- Vermögensrechte wie Aktie

- Anfechtungsrechte

grds. nicht gleiche Info-Rechte

- betr. AK, Aktien, Aktionäre, gleiche Regeln

- Hat Nennwert, gegen Einlage

- max. doppelter Betrag des AK

Gesellschaftsrecht

Schranken Mehrheitsprinzip bei der einfachen Gesellschaft

- 19 f. OR

- Gleichbehandlungsgrundsatz

- wohlerworbene Rechte

Änderung der Gesellschaftsvertrag bedarf Einstimmigkeit

Gesellschaftsrecht

Vorzugsaktien

Vorzugsaktien (Art. 654/656 OR) sind Aktien, die gegenüber anderen Aktienkategorien in finanzieller Hinsicht privilegiert sind.

Gesellschaftsrecht

Schranken Erwerb eigener Aktien

max 10 % der Aktien


ausnahmsweise/vorübergehend. 20 %


nur durch freie, nicht durch AK gebundene Mittel


Erwerb durch TochterGS ist diesen Regeln gleichgestellt.

Gesellschaftsrecht

Mindesthöhe AK

20% des Nennwerts der Aktie


mind 50'000 Fr.


Volllibrierung nötig bei Inhaberaktien (683 I) und Stimmrechtsaktien

Gesellschaftsrecht

Unterbilanz

AK nicht voll gedeckt


also alle Aktiven zusammenzählen und Schulden (FK) abziehen. Das ergibt das Nettovermögen. Wenn dieses kleiner ist als AK, liegt Unterbilanz vor. 


Möglichkeit: Kapitalherabsetzung.

Gesellschaftsrecht

Überschuldung

FK ist durch Aktiven nicht voll gedeckt.

Gesellschaftsrecht

Sonderprüfung

- grds. nur gesellschaftsinterne Sachen

- Tatsachen ausserhalb der GS nur, wenn sie geeignet sind, den Geschäftsgang der GS zu beeinflussen. Aktionäre müssen grds. sich selber informieren (bspw. Marktlage)

- Sonderprüfung nur, wenn Auskunfts- und Einsichtsrecht (697 OR) bereits ausgeübt. 

- Sonderprüfung muss thematisch von vorgängigen Auskunftsbegehren gedeckt sein. Höhe der Anforderungen aber strittig.

- zudem aktuelles Rechtsschutzinteresse: zur Ausübung der Aktionärsrechte erforderlich. Daran fehlt es, wenn sowieso schon bekannt. 

- Grds. fällt also mit Auskunft Interesse weg, Ausnahme wenn an Vollständigkeit und Richtigkeit Zweifel bestehen

- Streitwert grds. nach SE-Klage, BGer meint aber höchstens Wertzuwachs der BEteiligung, nicht der mutmassliche GEsamtschaden. BGer kritisch, ob Kostenrisiko gleich hoch sein darf wie bei Leistungsklage. Wäre Missverhältnis zu verursachtem Aufwand

Gesellschaftsrecht

Zulässigkeit Selbstkontrahieren/Doppelvertretung

- Benachteiligung der AG ausgeschlossen

- besonders ermächtigt

- genehmigt durch AG

Gesellschaftsrecht

Minderheitsrechte

- Recht auf Einberufung GV (699 III), wenn 10 % des AK oder 1 Mio. Nennwert

- Recht auf Auflösung

- gewisse Beschlüsse sind wichtig, womit qualifiziertes Mehr notwendig wird (704)

- Durchführung ordentliche Revision (727 II)

- Repräsentation im VR für Stimmrechts- und Vorzugsrechte 

Gesellschaftsrecht

Wohlerworbene Rechte


relativ wohlerworben


unverzichtbar

Wohlerworbene Rechte

Gewinnstrebigkeit

- Jeder Aktionär muss zustimmen, sonst Nichtigkeit


relativ wohlerworben

- nur grundsätzlich geschützt, Interessensabwägung

- zB Dividendenausschüttung, weil abhängig von Reserven

- anfechtbar, wenn übermässig beeinträchtigt


unverzichtbar

- Stimmrecht (Einschränkung möglich: zB nur eine Stimme pro Aktie692 II)

- Anfechtungsrecht

- Verantwortlichkeit

. Minderheitenrechte

Gesellschaftsrecht

VSS Recht auf Traktandierung

10 % des AK oder Nennwert von 1 Mio.


Achtung: Abgrenzen von Antragsrecht im Rahmen der Traktandierung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Gesellschaftsrecht at the University of Basel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Gesellschaftsrecht at the University of Basel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to University of Basel overview page

Verwaltungsrecht

Gesellschaftsrecht HTW Berlin at

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Zivil- und Gesellschaftsrecht at

Universität Osnabrück

Gesellschaftsrecht II at

Universität Münster

IV. Recht (Gesellschaftsrecht I) at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Handels- und Gesellschaftsrecht at

Hochschule Fresenius

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Gesellschaftsrecht at other universities

Back to University of Basel overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Gesellschaftsrecht at the University of Basel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards