UNTF (Unternehmensführung) at University Of Applied Sciences Basel (FHBB ) | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für UNTF (Unternehmensführung) an der University of Applied Sciences Basel (FHBB )

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen UNTF (Unternehmensführung) Kurs an der University of Applied Sciences Basel (FHBB ) zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nenne alle Interaktionsthemen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ressourcen

Normen und Werte

Allgemeine Interessen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches sind die direkt betroffenen Anspruchsgruppen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kapitalgeber

Kunden

Mitarbeiter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kreuze die beiden korrekten Aussagen zu den Umweltsphären an.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Umweltsphären beeinflussen unsere Unternehmung von aussen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne alle Anspruchsgruppen des St. Galler Management Modell.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kunden

Lieferanten

Konkurrenz

Mitarbeitende

Kapitalgeber

Staat

Öffentlichkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Interatktionsthemen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Interaktionsthemen sind alles Themen, um welche sich eine Unternehmung aktiv kümmern muss. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie können Anspruchsgruppen auch noch genannt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stakeholder

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne alle Umweltsphären des St. Galler Management Modell.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gesellschaft

Natur

Technologie

Wirtschaft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beantworten wir mit der Methode der strategischen Segmentierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Wie attraktiv ist ein bestimmtes Geschäftsfeld in Zukunft?

• Was ist unsere gegenwärtige Position in diesem Geschäftsfeld?

• Welche Position möchten wir in Zukunft einnehmen?

• Mit welcher Strategie wollen wir diese Position erreichen?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was untersuchen wir bei der Umweltanalyse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Chancen und Gefahren für die Unternehmung. Die Betrachtung ist gegenwart- und zukunftsgerichtet. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet SGE und was ist es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

SGE: Strategische Geschäftseinheiten

Was ist es: Unabhängiger Teilbereich eines Unternehmens, welcher unabhängig von anderen Teilgebieten agieren kann. 

- Jede SGE braucht eine eigenständige Marktaufgabe

- Jede SGE sollte sich wenn möglich nicht mit anderen SGE überschneiden und eigenständig sein


Beispiel: Ein Unternehmen, welches Produkte für unterschiedliche Märkte/Kunden anbietet -> Jeder Markt ist ein eigenständiges SGE

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der strategischen Ausgangslage?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die bisherige Entwicklung

Das bisherige Aktivitätsfeld

Die bisherige Strategie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gibt es für mögliche strategische Messgrössen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Marktanteil

Image

Kundenloyalität

Kundenstruktur

Marktabdeckung

Personal

(Liste nicht abschliessend)

Lösung ausblenden
  • 451 Karteikarten
  • 35 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen UNTF (Unternehmensführung) Kurs an der University of Applied Sciences Basel (FHBB ) - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nenne alle Interaktionsthemen.

A:

Ressourcen

Normen und Werte

Allgemeine Interessen

Q:

Welches sind die direkt betroffenen Anspruchsgruppen?

A:

Kapitalgeber

Kunden

Mitarbeiter

Q:

Kreuze die beiden korrekten Aussagen zu den Umweltsphären an.

A:

Die Umweltsphären beeinflussen unsere Unternehmung von aussen.

Q:

Nenne alle Anspruchsgruppen des St. Galler Management Modell.

A:

Kunden

Lieferanten

Konkurrenz

Mitarbeitende

Kapitalgeber

Staat

Öffentlichkeit

Q:

Was sind Interatktionsthemen?

A:

Interaktionsthemen sind alles Themen, um welche sich eine Unternehmung aktiv kümmern muss. 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie können Anspruchsgruppen auch noch genannt werden?

A:

Stakeholder

Q:

Nenne alle Umweltsphären des St. Galler Management Modell.

A:

Gesellschaft

Natur

Technologie

Wirtschaft

Q:

Was beantworten wir mit der Methode der strategischen Segmentierung?

A:

• Wie attraktiv ist ein bestimmtes Geschäftsfeld in Zukunft?

• Was ist unsere gegenwärtige Position in diesem Geschäftsfeld?

• Welche Position möchten wir in Zukunft einnehmen?

• Mit welcher Strategie wollen wir diese Position erreichen?

Q:

Was untersuchen wir bei der Umweltanalyse?

A:

Die Chancen und Gefahren für die Unternehmung. Die Betrachtung ist gegenwart- und zukunftsgerichtet. 

Q:

Was bedeutet SGE und was ist es?

A:

SGE: Strategische Geschäftseinheiten

Was ist es: Unabhängiger Teilbereich eines Unternehmens, welcher unabhängig von anderen Teilgebieten agieren kann. 

- Jede SGE braucht eine eigenständige Marktaufgabe

- Jede SGE sollte sich wenn möglich nicht mit anderen SGE überschneiden und eigenständig sein


Beispiel: Ein Unternehmen, welches Produkte für unterschiedliche Märkte/Kunden anbietet -> Jeder Markt ist ein eigenständiges SGE

Q:

Was versteht man unter der strategischen Ausgangslage?

A:

Die bisherige Entwicklung

Das bisherige Aktivitätsfeld

Die bisherige Strategie

Q:

Was gibt es für mögliche strategische Messgrössen?

A:

Marktanteil

Image

Kundenloyalität

Kundenstruktur

Marktabdeckung

Personal

(Liste nicht abschliessend)

UNTF (Unternehmensführung)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden UNTF (Unternehmensführung)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen UNTF (Unternehmensführung)