Medienproduktion und Medienprogrammierung at Universität zu Lübeck

Flashcards and summaries for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Wie sind 3D Objekte aufgebaut?

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre

Still-Video

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre

den Erstellungsprozess von Zeichnungen und Grafiken

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre

Welche Bestandteile, Funktionsweise (Kamera) und Materialien sind zum Aufnehem von Klassischer analoge Fotografie (schwarz-weiß) relevant?

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre

Weitere analoge Fotografieverfahren: Spiegelreflexkamera

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre

Sofortbildkameras

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre/Beschreibe

den Prozesse der klassischen analogen Fotografie (schwarz-weiß)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Nenne 

Was klassifiziert ein Bild.

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Nenne 

Zwecke/Verwendung von Bildern


Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre

Erstellungsprozess eines Fotos

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Definiere

Malerei

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Erkläre

Analoges Farbbild

Your peers in the course Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck on StudySmarter:

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Wie sind 3D Objekte aufgebaut?

Dreidimensionale Objekte
– Zum Teil wie in 2D-Grafik: Punkte, Geraden usw.

🖤Unterschied: zusätzlicher Wert für z-Achse, z.B. Punkt (x,y,z)

– Einfache dreidimensionale Objekte wären einfach definierbar
🖤Z.B. Kugel, Würfel
– Aber: Dreidimensionale Objekte können sehr komplex werden
🖤Oberfläche nicht mehr trivial und mit wenig Speicherplatz mathematisch definierbar

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre

Still-Video

  •  Funktionsweise eines Video-Camcorders für ein Bild
    • Aufnahme mit elektronischem Bildsensor 
    • Speicherung auf einer Diskette 
    • Videoformate, wie z.B. PAL

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre

den Erstellungsprozess von Zeichnungen und Grafiken

  • Manueller, evtl. künstlerische Erstellungsprozess 
  • Zusammensetzung von Grundformen
  • Inhaltliche Veränderung oft mit wenig Aufwand möglich

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre

Welche Bestandteile, Funktionsweise (Kamera) und Materialien sind zum Aufnehem von Klassischer analoge Fotografie (schwarz-weiß) relevant?

  • Dunkles Innenleben
  • Objektiv, durch das Licht in die Kamera treffen kann 
    • Linse
    • Blende, die den Lichteinfall steuert 
  • Verschluss, der den Lichteinfall verhindert oder zulässt 
  • Filmmaterial, auf welches das Licht trifft 
  • Sucher, durch den man (angenähert) den Bildbereich sieht 
  • Auslöser zum Öffnen des Verschlusses

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre

Weitere analoge Fotografieverfahren: Spiegelreflexkamera

  • Sucher ist oberhalb des Films angeordnet und Bild wird dorthin gespiegelt (Bildbereich exakt wie Foto) 
    • Mattscheibe ermöglicht oft Einstellung der Schärfe (Fokussierung) mit Schnittbildindikator 
      • Entfällt bei Kameras mit Autofokus
  • Spiegel wird nach Drücken des Auslösers weggeklappt 
    • Verzögerung 
    • während Fotoerstellung kein Bild im Sucher

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre

Sofortbildkameras

  • Filmmaterial: Fotopapier im Zielformat 
    • Prozesse ähnlich wie beim klassischen Film: Filmmaterial enthält Negativ, Positiv und Chemikalien 

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre/Beschreibe

den Prozesse der klassischen analogen Fotografie (schwarz-weiß)

  • Aufnahme durch Belichtung von Emulsion des Filmmaterials (üblicherweise beschichtete Folie mit Silbersalzen) 
    • Bild noch unsichtbar 
  • Entwicklung mittels chemischer Prozesse im Dunkeln, anschließend Schritte zur Fixierung und Trocknung 
    • -> Resultat: Negativ oder (Dia-) Positiv
  • Herstellen eines oder mehrerer Abzüge
    • Kontaktkopie: Trägermaterial wird direkt auf Negativ gelegt und belichtet -> Größe bleibt identisch
    • Ausbelichtung: Trägermaterial wird durch Film belichtet 
    • Optische Vergrößerung: Mittels optischer Projektion in speziellem Vergrößerungsgerät

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Nenne 

Was klassifiziert ein Bild.

Abbildung auf einer Fläche

  • Im engen Sinne: Foto / Lichtbild
  • Malerei
  • Zeichnung und Grafik
    • Realitätsnahe Strichzeichnung
    • Abstrahierende Zeichnung
    • „Technische Zeichnung"
  • Das „Bild“ als Foto, Malerei oder digitalisiertes Bild definieren und von der Computergrafik unterscheiden

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Nenne 

Zwecke/Verwendung von Bildern


Unterschiedliche Zwecke für Bilder/Grafiken, z.B.

  • Unterhaltung
  • Dokumentation
  • Veranschaulichung

Spezialzwecke Bilder/Grafiken:

  • Logo: Repräsentant für eine Firma, ein Produkt …
  • Diagramm: Veranschaulichung von Daten
  • Piktogramm: Symbol mit grafischer Information
    • Icon: Programmsymbol


Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre

Erstellungsprozess eines Fotos

  • Aufnahme statt Erstellung 
  • Keine Information zu Grundformen (selbst wenn diese fotografiert werden)

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Definiere

Malerei

  • Künstlerischer Erstellungsprozess 
  • Meist Eigenschaften tlw. analog zum Foto 
    • Oft nicht begrenzt auf einfache Grundformen 
    • Extremfall „fotorealistische“ Malerei

Medienproduktion und Medienprogrammierung

Erkläre

Analoges Farbbild

  • Frühe Variante: Nachkolorieren Analoges Farbbild 
  • Filme mit mehreren Schichten für die Farben (Emulsion) 
    • typischerweise komplementär: rot, grün und blau 
    • subtraktiv (Teile des Lichts werden absorbiert) 
    • Moderne Filme haben mehr Schichten, um bessere Bildqualität zu ermöglichen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität zu Lübeck overview page

Algorithmen und Datenstrukturen

Arbeitspsychologie

Empiere und Statistik

Wahrnehmungs- und Kognitionspsychologie

Grundlagen der Multimediatechnik

Technische Grundlagen der Informatik 1

Betriebssysteme und Netze

Medienpsychologie

Interaktionsdesign

Methoden und Statistik

Künstliche Intelligenz

Software Engineering

Programmierung und Modellierung at

LMU München

Medienproduktion at

Hochschule der Medien Stuttgart

Produktion AV- Medien at

Hochschule der Medien Stuttgart

AP: Medienproduktion at

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Medienproduktion 1 at

Westfälische Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Medienproduktion und Medienprogrammierung at other universities

Back to Universität zu Lübeck overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Medienproduktion und Medienprogrammierung at the Universität zu Lübeck or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards