8 Proteine at Universität Zu Lübeck | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für 8 Proteine an der Universität zu Lübeck

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 8 Proteine Kurs an der Universität zu Lübeck zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was enthält mehr essentielle Aminosäuren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

tierische Lebensmittel

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu können Ketogene Aminosäuren abgebaut/genutzt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abbau zu Acetyl-CoA

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie werden die Aminosäuren aus den Darmzellen in das Blut der Portalvene/Pfortader abgeben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

passiver Transport durch Anhäufung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu können Glucogene Aminosäuren abgebaut/genutzt werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abbau zu Pyruvat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie verhält sich die Bilanz zwischen resorbierten und ins Blut abgegeben Aminosäuren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

negativ, da die Intestinalschleimhaut Aminosäuren zur Energiegewinnung und zum Zellaufbau verwendet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele proteinogene Aminosäuren gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

21

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche besondere Rolle spielt die Niere im Aminosäurenstoffwechsel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


  • Ausscheidung des in der Leber synthetisierten Harnstoffs
  • → H+, NH3
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind nicht essentielle Aminosäuren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • werden in ausreichender Menge vom Körper synthetisiert

→ aus Kohlenstoff- und Stickstoff-Vorstufen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei Strukturen des Körpers haben den größten Anteil am täglichen Proteinumsatz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Muskelproteine
  • Intestinale Sekrete
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Durch welche Bindung sind Aminosäuren verknüpft und was entsteht beim Verknüpfen von Aminosäuren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • kovalente Peptidbindung, Säureamidbindung (NH-CO)
  • Dipeptid (2 AS)
  • Oligopeptid (2-9)
  • Protein (alles über 10)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie speichert der Körper überschüssige Aminosäuren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • es gibt keinen Speicher, Überschuss wird in der Leber zu Harnstoff synthetisiert und über die Nieren ausgeschieden
  • lediglich Pool freier AS → Plasmaaminosäurenkonzentration
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Enzyme werden zur Transaminierung benötigt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Transaminase
  • PLP = Pyridoxalphosphat

→ aktive Form des Pyridoxins (Vitamin B6)

Lösung ausblenden
  • 117337 Karteikarten
  • 1022 Studierende
  • 59 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 8 Proteine Kurs an der Universität zu Lübeck - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was enthält mehr essentielle Aminosäuren?

A:

tierische Lebensmittel

Q:

Wozu können Ketogene Aminosäuren abgebaut/genutzt werden?

A:

Abbau zu Acetyl-CoA

Q:

Wie werden die Aminosäuren aus den Darmzellen in das Blut der Portalvene/Pfortader abgeben?

A:

passiver Transport durch Anhäufung

Q:

Wozu können Glucogene Aminosäuren abgebaut/genutzt werden?

A:

Abbau zu Pyruvat

Q:

Wie verhält sich die Bilanz zwischen resorbierten und ins Blut abgegeben Aminosäuren?

A:

negativ, da die Intestinalschleimhaut Aminosäuren zur Energiegewinnung und zum Zellaufbau verwendet

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie viele proteinogene Aminosäuren gibt es?

A:

21

Q:

Welche besondere Rolle spielt die Niere im Aminosäurenstoffwechsel?

A:


  • Ausscheidung des in der Leber synthetisierten Harnstoffs
  • → H+, NH3
Q:

Was sind nicht essentielle Aminosäuren?

A:
  • werden in ausreichender Menge vom Körper synthetisiert

→ aus Kohlenstoff- und Stickstoff-Vorstufen

Q:

Welche zwei Strukturen des Körpers haben den größten Anteil am täglichen Proteinumsatz?

A:
  • Muskelproteine
  • Intestinale Sekrete
Q:

Durch welche Bindung sind Aminosäuren verknüpft und was entsteht beim Verknüpfen von Aminosäuren?

A:
  • kovalente Peptidbindung, Säureamidbindung (NH-CO)
  • Dipeptid (2 AS)
  • Oligopeptid (2-9)
  • Protein (alles über 10)
Q:

Wie speichert der Körper überschüssige Aminosäuren?

A:
  • es gibt keinen Speicher, Überschuss wird in der Leber zu Harnstoff synthetisiert und über die Nieren ausgeschieden
  • lediglich Pool freier AS → Plasmaaminosäurenkonzentration
Q:

Welche Enzyme werden zur Transaminierung benötigt?

A:
  • Transaminase
  • PLP = Pyridoxalphosphat

→ aktive Form des Pyridoxins (Vitamin B6)

8 Proteine

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 8 Proteine an der Universität zu Lübeck

Für deinen Studiengang 8 Proteine an der Universität zu Lübeck gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten 8 Proteine Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Proteine

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs
Proteine

RWTH Aachen

Zum Kurs
Proteine

TU Berlin

Zum Kurs
Proteine

Hochschule Fulda

Zum Kurs
Proteine

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 8 Proteine
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 8 Proteine