Zelle U Transport at Universität Zu Köln | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Zelle u transport an der Universität zu Köln

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Zelle u transport Kurs an der Universität zu Köln zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist die unfolted Protein response
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
wenn viele falsch gefaltete prot im ER—> UPR

Ziel der UPR: Wiederherstellung der normalen Zellfunktion durch
 - selektive Unterdrückung von Translationsprozessen
-  Abbau der falsch gefalteten Proteine
- Aktivierung von Signalwegen zur verstärkten Synthese von Chaperonen, welche für eine korrekte Proteinfaltung notwendig sind
Sollten diese Reaktionen nicht innerhalb einer bestimmten Zeit effektiv sein oder die Stresssituation bestehen bleiben, führt die UPR zum programmierten Zelltod durch Apoptose
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
1 u 2. Hauptsatz der Thermodynamik 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1: gesamt E eines isolierten syst ist konstant 

2: geht um Entropie 
reaktionen laufen nur spontan ab wenn sich dabei die Entropie = Unordnung erhöht 

proteinsynthese passiert intraz , aus mehreren Teilchen werden prot —> Ordnung in z nimmt zu —> Wärme wird abgegeben 
—> mehr Bewegung / Unordnung von extraz teilen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind NAD+/NADH
Was ist FADH , bevorzugte Form? 
Welche ist red u oxidierte Form 

Wofür werden NADPH, NADH, FADH benutzt? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
NADH Nicotinamid-adenin-dinucleotid
liegt frei im zytosol vor 
Redox mittel
NAD+ ist oxidierte Form, ist oxidationsmittel 
NADH ist starkes reduktions Mittel , bevorzugte Form 

FADH: Flavin-adenin-dinucleotid
Grundgerüst: Flavinring 
zur Bildung von FADH braucht man Riboflavin=Vit B12 
FAD ist oxidierte Form 
FAD/H2 ist prosthetische grp da es immer an Enzym (flavoproteine) gebunden ist 
 
NADPH wird nur für biosynth benutzt, nicht für atmungskette
NADH u FADH fast nur für oxidative phosphorylierung in Atmungskette 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum sind zytoskelett Bestandteile keine lineare Ketten 

3 Hauptbestandteile des zytoskelett : wer ist steif bzw. biegsam 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weniger reißfest 

intermed fil: biegsam, dehnbar
aktin: steif, nur leicht biegbar 
Tubulin: sehr fest 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
wer bildet mikrovilli, wer zilien 
genauerer Aufbau 

was für zilien gibt es, funktion 

assoziierte Krankheit 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aktin kann mikrovilli bilden 
braucht dafür mehrere aktinfilamente, kappenproteine, membrananker, vernetzung durch villin u cadherin 

zöliakie : mikrovilli des darm fehlen —> darmepithel abflachung —> glutenunverträglichkeit

tubuli bilden zilien
zilien an Oberfläche fast aller z 
zilien bestehen aus 9x2+2 mikrotubulis
Zilien = haarähnliche Zellfortsätze
  • bewegliche Zilien (motile Zilien)
  •  unbewegliche (immotile) Zilien = Primärzilien
Primärzilien sind Organellen die was in fast allen Zelle sind—> Funktion: va Übertragung äußerer Reize an das z innere 
motile Zilien nur auf bestimmten Epithelien (z.B. Luftweg)—> funktion: Transport von Flüssigkeit u Schleim 

zystenniere
Bildung von flüssigkeitsgefüllten Zysten überall in der Niere—> niereninsuffiziens
verbindung zwischen zilien u Zysten noch nicht ganz klar, gen der für die erbliche Zysten Niere verantwortlich ist , kodiert für polysystin-1 —> polyzystin 1 wird an zilien exprimiert 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist schneller :Diffusion o gerichteter transport

welche polymere sind für Transport geeinigt ? Warum

2 Bewegung bzw transportmöglichkeiten 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
 Bewegung auf 1 micrometer : Diffusion schneller 
aber sobald strecke länger —> Transport ist deutlich schneller

aktin u tubulis sind geeignete Polymere für Transport da sie ein Plus u minus Ende haben —> gerichteter transp,möglich 

transport entw durch polymerisation o,mithilfe von motorprot (nächste karteikarte)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo findet prot biosynthese statt

wie werden dann Proteine in vesikeln transp (3moglichkeiten) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Proteinsynthese:
Transkription in z Kern 
translation im ribosom (cytoplasma)

Ribosom sind an rER, da auch proteinfaltung —> prot gehen dann in golgi Apparat 
dann entw : 
konstitutive sekretion (zB bei Albumin) 
o regulierte sekretion (zB bei Insulin) , 
o es wird in lysosom transportiert 

meisten z die aus golgi A kommen sind glykosyliert (albumin nicht)  
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zw welchen Organellen hat man vesikulären transport 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
ER
golgi Apparat 
endosom 
lysosom
plasmamembran 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
SNARE proteine ( 2 versch) 
funktion 

welches toxin in dem zsmhang  
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
An synapsen auch präsent 

t-SNARE (target) : sitzen an zielmembran
v-SNARE (vesikel): sitzen am vesikel 
passende t und v snare finden sich —> verdrillen —> = SNARE Komplex 
—> membran verschmelzen 

Snare komplex ist sehr fest (kann man kochen , gehen nicht auseinander —> brauchen spez Enzyme) 

tetanustoxin: bakterielles toxin
spaltet an hemmenden Synapsen v Snare ab —> neurotransmitter kann nicht aus vesikel abgegeben werden —>  übererregung der M
—> Tetanus Krampf 

botulinumtoxin —> blockiert erregende synapsen —> M schwäche 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind importine  
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Importine 
Importrezeptoren = Prot komplexe 
erleichter Transport von cytoplasma in z Kern 
erkennen NLS Sequenzen (nuclear localization signal, aus lysin u arginin) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Merkmale eines mitochondrialem signalpeptid 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Variable Sequenz 
  • Faltung zu amphiphiler Helix = hat auf der einen Seite polare u auf der anderen hydrophobe reste 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Mukopolysaccharidose
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Stoffwechselerkrankungen 
lysosomale speichererkrankung 
fehlende Funktion der lysosomalen hydrolasen 
kann zu z apoptose führen 
Lösung ausblenden
  • 305490 Karteikarten
  • 6186 Studierende
  • 113 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Zelle u transport Kurs an der Universität zu Köln - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist die unfolted Protein response
A:
wenn viele falsch gefaltete prot im ER—> UPR

Ziel der UPR: Wiederherstellung der normalen Zellfunktion durch
 - selektive Unterdrückung von Translationsprozessen
-  Abbau der falsch gefalteten Proteine
- Aktivierung von Signalwegen zur verstärkten Synthese von Chaperonen, welche für eine korrekte Proteinfaltung notwendig sind
Sollten diese Reaktionen nicht innerhalb einer bestimmten Zeit effektiv sein oder die Stresssituation bestehen bleiben, führt die UPR zum programmierten Zelltod durch Apoptose
Q:
1 u 2. Hauptsatz der Thermodynamik 


A:
1: gesamt E eines isolierten syst ist konstant 

2: geht um Entropie 
reaktionen laufen nur spontan ab wenn sich dabei die Entropie = Unordnung erhöht 

proteinsynthese passiert intraz , aus mehreren Teilchen werden prot —> Ordnung in z nimmt zu —> Wärme wird abgegeben 
—> mehr Bewegung / Unordnung von extraz teilen 
Q:
Was sind NAD+/NADH
Was ist FADH , bevorzugte Form? 
Welche ist red u oxidierte Form 

Wofür werden NADPH, NADH, FADH benutzt? 
A:
NADH Nicotinamid-adenin-dinucleotid
liegt frei im zytosol vor 
Redox mittel
NAD+ ist oxidierte Form, ist oxidationsmittel 
NADH ist starkes reduktions Mittel , bevorzugte Form 

FADH: Flavin-adenin-dinucleotid
Grundgerüst: Flavinring 
zur Bildung von FADH braucht man Riboflavin=Vit B12 
FAD ist oxidierte Form 
FAD/H2 ist prosthetische grp da es immer an Enzym (flavoproteine) gebunden ist 
 
NADPH wird nur für biosynth benutzt, nicht für atmungskette
NADH u FADH fast nur für oxidative phosphorylierung in Atmungskette 
Q:
Warum sind zytoskelett Bestandteile keine lineare Ketten 

3 Hauptbestandteile des zytoskelett : wer ist steif bzw. biegsam 
A:
Weniger reißfest 

intermed fil: biegsam, dehnbar
aktin: steif, nur leicht biegbar 
Tubulin: sehr fest 
Q:
wer bildet mikrovilli, wer zilien 
genauerer Aufbau 

was für zilien gibt es, funktion 

assoziierte Krankheit 
A:
Aktin kann mikrovilli bilden 
braucht dafür mehrere aktinfilamente, kappenproteine, membrananker, vernetzung durch villin u cadherin 

zöliakie : mikrovilli des darm fehlen —> darmepithel abflachung —> glutenunverträglichkeit

tubuli bilden zilien
zilien an Oberfläche fast aller z 
zilien bestehen aus 9x2+2 mikrotubulis
Zilien = haarähnliche Zellfortsätze
  • bewegliche Zilien (motile Zilien)
  •  unbewegliche (immotile) Zilien = Primärzilien
Primärzilien sind Organellen die was in fast allen Zelle sind—> Funktion: va Übertragung äußerer Reize an das z innere 
motile Zilien nur auf bestimmten Epithelien (z.B. Luftweg)—> funktion: Transport von Flüssigkeit u Schleim 

zystenniere
Bildung von flüssigkeitsgefüllten Zysten überall in der Niere—> niereninsuffiziens
verbindung zwischen zilien u Zysten noch nicht ganz klar, gen der für die erbliche Zysten Niere verantwortlich ist , kodiert für polysystin-1 —> polyzystin 1 wird an zilien exprimiert 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was ist schneller :Diffusion o gerichteter transport

welche polymere sind für Transport geeinigt ? Warum

2 Bewegung bzw transportmöglichkeiten 
A:
 Bewegung auf 1 micrometer : Diffusion schneller 
aber sobald strecke länger —> Transport ist deutlich schneller

aktin u tubulis sind geeignete Polymere für Transport da sie ein Plus u minus Ende haben —> gerichteter transp,möglich 

transport entw durch polymerisation o,mithilfe von motorprot (nächste karteikarte)
Q:
Wo findet prot biosynthese statt

wie werden dann Proteine in vesikeln transp (3moglichkeiten) 
A:
Proteinsynthese:
Transkription in z Kern 
translation im ribosom (cytoplasma)

Ribosom sind an rER, da auch proteinfaltung —> prot gehen dann in golgi Apparat 
dann entw : 
konstitutive sekretion (zB bei Albumin) 
o regulierte sekretion (zB bei Insulin) , 
o es wird in lysosom transportiert 

meisten z die aus golgi A kommen sind glykosyliert (albumin nicht)  
Q:
Zw welchen Organellen hat man vesikulären transport 
A:
ER
golgi Apparat 
endosom 
lysosom
plasmamembran 
Q:
SNARE proteine ( 2 versch) 
funktion 

welches toxin in dem zsmhang  
A:
An synapsen auch präsent 

t-SNARE (target) : sitzen an zielmembran
v-SNARE (vesikel): sitzen am vesikel 
passende t und v snare finden sich —> verdrillen —> = SNARE Komplex 
—> membran verschmelzen 

Snare komplex ist sehr fest (kann man kochen , gehen nicht auseinander —> brauchen spez Enzyme) 

tetanustoxin: bakterielles toxin
spaltet an hemmenden Synapsen v Snare ab —> neurotransmitter kann nicht aus vesikel abgegeben werden —>  übererregung der M
—> Tetanus Krampf 

botulinumtoxin —> blockiert erregende synapsen —> M schwäche 

Q:
Was sind importine  
A:
Importine 
Importrezeptoren = Prot komplexe 
erleichter Transport von cytoplasma in z Kern 
erkennen NLS Sequenzen (nuclear localization signal, aus lysin u arginin) 
Q:
Merkmale eines mitochondrialem signalpeptid 
A:
  • Variable Sequenz 
  • Faltung zu amphiphiler Helix = hat auf der einen Seite polare u auf der anderen hydrophobe reste 
Q:
Mukopolysaccharidose
A:
Stoffwechselerkrankungen 
lysosomale speichererkrankung 
fehlende Funktion der lysosomalen hydrolasen 
kann zu z apoptose führen 
Zelle u transport

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Zelle u transport an der Universität zu Köln

Für deinen Studiengang Zelle u transport an der Universität zu Köln gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Zelle u transport Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Membrane Transport

Universiti Putra Malaysia

Zum Kurs
Membrane transport

Bowen University

Zum Kurs
Transport Systems

University of Paisley

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Zelle u transport
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Zelle u transport