BC at Universität Zu Köln | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für BC an der Universität zu Köln

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BC Kurs an der Universität zu Köln zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Besonderheit der Phosphofructokinase?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es gibt zwei Phosphofructokinase, welche Fructose-6-Phosphat an unterschiedlichen Stellen phosphorylieren. Die Phosphofructokinase 2 ist ein bifunktionelles Enzym und liegt nur in Leber und Muskulatur vor.

PFK 1:  Fructose-6-Phosphat -> Fructose-1,6-Bisphosphat

PFK 2: Fructose-6-Phosphat -> Fructose-2,6-Bisphosphat
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wird die Pyruvatkinase gehemmt? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
durch ATP und Alanin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welchen Schritten der Glykolyse wird Energie geliefert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
NADH+H:       Glycerinaldehyd-3-Phosphat -> 1,3-Bisphosphoglycerat (durch Glycerinaldehyd-3-Phosphat-Dehydrogenase)

ATP:                Phosphoenolpyruvat -> Pyruvat (durch Pyruvatkinase)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Funktion der Glykolyse? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Energiegewinnung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Ernährungszustand zeigt ein hoher cAMP-Spiegel an?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hungerzustand!
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wird die Phosphofructokinase aktiviert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch Fructose-2,6-Bisphosphat
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Bindung ist bei ATP energiereicher?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Säureanhydrid-/Phosphoanhydrid-Bindung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie liegt ATP physiologisch vor?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch negative Ladungen im Komplex mit positiv geladenen Magnesium-Ionen.
Enzyme können ATP nur nutzen, wenn es in dem Komplex vorliegt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woher kann der Körper noch Glucose-6-Phosphat für die Glykolyse beziehen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gluconeogenese
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür kann Glucose-6-Phosphat noch verwendet werden, wenn nicht in der Glykolyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Pentosephosphatweg
  • Glykogensynthese
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist die Energiebilanz der Glykolyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aerob:          2 ATP + 2 NADH+H = 7 ATP

anaerob:      2 ATP
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine allosterische Regulation? Beispiele? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kleine intrazellulär gebildete Moleküle beeinflussen bestimmte Enzymaktivitäten, ohne am Aktiven Zentrum anzugreifen.

Bsp.: 
Hemmung durch ATP, Alanin etc. 
Lösung ausblenden
  • 271549 Karteikarten
  • 5864 Studierende
  • 106 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BC Kurs an der Universität zu Köln - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist die Besonderheit der Phosphofructokinase?
A:
Es gibt zwei Phosphofructokinase, welche Fructose-6-Phosphat an unterschiedlichen Stellen phosphorylieren. Die Phosphofructokinase 2 ist ein bifunktionelles Enzym und liegt nur in Leber und Muskulatur vor.

PFK 1:  Fructose-6-Phosphat -> Fructose-1,6-Bisphosphat

PFK 2: Fructose-6-Phosphat -> Fructose-2,6-Bisphosphat
Q:
Wie wird die Pyruvatkinase gehemmt? 
A:
durch ATP und Alanin
Q:
In welchen Schritten der Glykolyse wird Energie geliefert?
A:
NADH+H:       Glycerinaldehyd-3-Phosphat -> 1,3-Bisphosphoglycerat (durch Glycerinaldehyd-3-Phosphat-Dehydrogenase)

ATP:                Phosphoenolpyruvat -> Pyruvat (durch Pyruvatkinase)
Q:
Was ist die Funktion der Glykolyse? 
A:
Energiegewinnung
Q:
Welche Ernährungszustand zeigt ein hoher cAMP-Spiegel an?
A:
Hungerzustand!
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie wird die Phosphofructokinase aktiviert?
A:
Durch Fructose-2,6-Bisphosphat
Q:
Welche Bindung ist bei ATP energiereicher?
A:
Die Säureanhydrid-/Phosphoanhydrid-Bindung 

Q:
Wie liegt ATP physiologisch vor?
A:
Durch negative Ladungen im Komplex mit positiv geladenen Magnesium-Ionen.
Enzyme können ATP nur nutzen, wenn es in dem Komplex vorliegt.
Q:
Woher kann der Körper noch Glucose-6-Phosphat für die Glykolyse beziehen?
A:
Gluconeogenese
Q:
Wofür kann Glucose-6-Phosphat noch verwendet werden, wenn nicht in der Glykolyse?
A:
  • Pentosephosphatweg
  • Glykogensynthese
Q:
Wie ist die Energiebilanz der Glykolyse?
A:
Aerob:          2 ATP + 2 NADH+H = 7 ATP

anaerob:      2 ATP
Q:
Was ist eine allosterische Regulation? Beispiele? 
A:
Kleine intrazellulär gebildete Moleküle beeinflussen bestimmte Enzymaktivitäten, ohne am Aktiven Zentrum anzugreifen.

Bsp.: 
Hemmung durch ATP, Alanin etc. 
BC

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BC an der Universität zu Köln

Für deinen Studiengang BC an der Universität zu Köln gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten BC Kurse im gesamten StudySmarter Universum

BC 1

Universität Würzburg

Zum Kurs
BC🧪

Universität Tübingen

Zum Kurs
BC 2

Universität Bonn

Zum Kurs
BC 1

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BC
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BC