BC Lipide at Universität Zu Köln | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für BC Lipide an der Universität zu Köln

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BC Lipide Kurs an der Universität zu Köln zu.

TESTE DEIN WISSEN
2 Lipid Gruppen mit Untergruppen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fettsäuren :
  • triglycerine (=Fett, wichtigste speicherlipide) 
  • glycerophospholipide (membranbaustein) 
  • sphingolipide (membranbaustein) 

isoprenderivate 
  • steroide  zB Cholesterin
  • terpene zB Vitamin A, E, K 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Je langer/kürzer die fettsäurekette desto höher der schmelzpunkt
je mehr/weniger doppelbind desto höher der schmelzpunkt
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Je länger die fettsäurekette desto höher der schmelzpunkt
je weniger doppelbind desto  höher der schmelzpunkt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Triglycéride 

Wichtigste funktion
wasserlöslich ?
trägt bei osmotischen Druck bei?
geben schneller/langsammer E als glucogen ? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Speichern Fettsäuren 
wasserlöslich ? Nein 
 trägt bei osmotischen Druck bei? Nein da nicht wasserlöslich

 geben langsammer E als glucogen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
3 orte wo triglyceride herkommen können 
Was passiert mit den  
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Triglyceride 
aus der Nahrung —> darm —> gallensalze verpacken sie in mizellen um sie für die Pankreas lipasen zugänglich zu machen —> lipasen spalten im Dünndarm die freien Fettsäuren von triglycéride ab, es entstehen also freie Fettsäuren + diacylglycerid oder monoacylglycerid oder glycerin —> alles von darm resorbiert —> wenn im epithel: wieder fettsynthese und in chylomikronen gepackt —> über lymph u dann blut Bahn in Körper verteilt
 
lipasen greifen esterbindung zw OH grp u Fettsäure , für jede Verb wird ein versch Enzym benötigt 

die in Leber synthetisiert werden —> als VLDL über Blut  Bahn in Körper verteilt 

die in fettgewebe bewahrt sind als adipozyten werden bei Hormon Signal als Fettsäuren freigegeben, binden dafür an albumin —> über Blut Bahn in Körper verteilt 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
wo kommt acetyl CoA her 
Wozu wird acetyl-CoA benutzt? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Intramitochondrial:
  • Aus lipolyse (genauer: Beta Oxidation der FS) 
  • Aus der glycolyse , pyruvat wird zu acetyl-CoA

extramitoch :
  • Abbau verzweigtkettiger AS

wird durch den citratzyklus zu CO2 u H2O abgebaut 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ketonkörper 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hunger 
viel glucagon —> steigt lipolyse: glycerin + FS freigesetzt 

glycerin geht in Leber u wird glycraldehyd-3-P —> steigt so gluconeogenese 
ausserdem ist glucose Mangelware —> kaum glycolyse —> langsamerer citratzyklus —> weniger ATP prod

FS  werden zu Acetyl-CoA —>  Oxalacetat als akzeptor um es in citratzyklus zu bringen 
citratzyklus aber gebremst da wenig pyruvat hergestellt wird, Acetyl-CoA akkumuliert in hepatozyten
Bildung von Ketonkörper (in Mitoch. der Leber) um CoA zu regenerieren 

ketonkörper sind transportierbare Form von Acetyl-CoA 

in mitoch Matrix aller z findet dann die Aktivierung von KK statt 
—> werden wieder zu Acetyl CoA umgebaut u geht in citratzyklus rein (da in Gewebe kein oxalacetat Mangel) 

ZNS Braucht mehrere Tage bis Bildung von Enzymen die KK benutzen können 
≠ Hz M kann sie gut nutzen 

2 wichtige KK: 
  • beta hydroxybutarat 
  • acetoacetat (Mundgeruch) 
—> bilden Säure —> metabolische azidose (Diabetisches Koma)  
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Cholesterin biosynthese 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In zytosol: 3 acetylCoA —> Mevalonat (C6) 

transport in peroxisomen 
decarboxylierung —> wird zu isopentyl-pyrophosphat C5 (= aktiviertes isopren)
es werden 3 isoprene hintereinander gesteckt (=fkt der peroxisomen) —> C15 

transport in ER
2 C15 werden konjugiert —> C30 —> ...—> Cholesterin C27 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Arachidonsäure 

C... mit ... doppelbindung , un/gesättigt, zählt zur grp der .... FS
geht hervor aus ...

kann gespalten werden in ... + ... (*)
schlüsselenzym: ...

... inhib ...(*) , wie ?
 ist ir/reversible —> was damit Wirkung aufgehoben ? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
C20 mit 4 doppelbindung , ungesättigt, zählt zur grp der omega6 FS
geht hervor aus der essentiellen AS: Linolsäure 

kann gespalten werden in Thromboxan + prostaglandin
schlüsselenzym: cyclooxygenase (COX) 

aspirin inhib COX , bindet an sein aktives Zentrum
ist irreversible —> damit Wirkung aufgehoben muss COX neu gebildet werden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lysosomale speichererkrankung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lysosomen können Enzyme zum abbau von bestimmten Stoffen nicht prod

zB für  sphingolipide —> können sie nicht abbauen  
sphingolipide akkumulieren sich dort
—> lysosomen sind vollgestopft —> können nichts anderes mehr aufnehemen u abbauen 

—> neuromotorische pb 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Rolle der versch lipoprotein Klassen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
lipoprot sind transportvesikeln

transport  von

Chylomikron : nahrungslipide von Darm —> peripherie 
VLDL: triglyceride von Leber —> Peripherie

LDL: Cholesterin von Leber —> Körper  
HDL: Cholesterin von Körper —> Leber 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Apolipoproteine = apoproteine 
3 Funktionen 
bsp mit Apoprotein C2 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bilden Struktur der lipoprot (Protein Anteil der lipoprot) 
  • liganden 
  • coenzym (zB apoprotein C2 ) 

chylomikron transp ü Blut Cholesterin u triglyceride von Darm in Peripherie , da hängt er sich an proteoglykane (die auf oberfl der endothel z sind)
ziel: triglyc abgeben —> trigl müssen dafür gespalten werden —> Enzym: lipoprotein lipase braucht coenzym Apoprotein C2 
es bleibt nur das Cholesterin im chylomikron —> geht in Leber 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Rolle HDL 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
HDL ist ein lipoprot 
sammelt cholesterinester 
—> transp es von Peripherie —> Leber 

wird da ausgeschieden mit der Gallensäure 
Lösung ausblenden
  • 305490 Karteikarten
  • 6186 Studierende
  • 113 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BC Lipide Kurs an der Universität zu Köln - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
2 Lipid Gruppen mit Untergruppen 
A:
Fettsäuren :
  • triglycerine (=Fett, wichtigste speicherlipide) 
  • glycerophospholipide (membranbaustein) 
  • sphingolipide (membranbaustein) 

isoprenderivate 
  • steroide  zB Cholesterin
  • terpene zB Vitamin A, E, K 
Q:
Je langer/kürzer die fettsäurekette desto höher der schmelzpunkt
je mehr/weniger doppelbind desto höher der schmelzpunkt
A:
Je länger die fettsäurekette desto höher der schmelzpunkt
je weniger doppelbind desto  höher der schmelzpunkt
Q:
Triglycéride 

Wichtigste funktion
wasserlöslich ?
trägt bei osmotischen Druck bei?
geben schneller/langsammer E als glucogen ? 
A:
Speichern Fettsäuren 
wasserlöslich ? Nein 
 trägt bei osmotischen Druck bei? Nein da nicht wasserlöslich

 geben langsammer E als glucogen 
Q:
3 orte wo triglyceride herkommen können 
Was passiert mit den  
A:
Triglyceride 
aus der Nahrung —> darm —> gallensalze verpacken sie in mizellen um sie für die Pankreas lipasen zugänglich zu machen —> lipasen spalten im Dünndarm die freien Fettsäuren von triglycéride ab, es entstehen also freie Fettsäuren + diacylglycerid oder monoacylglycerid oder glycerin —> alles von darm resorbiert —> wenn im epithel: wieder fettsynthese und in chylomikronen gepackt —> über lymph u dann blut Bahn in Körper verteilt
 
lipasen greifen esterbindung zw OH grp u Fettsäure , für jede Verb wird ein versch Enzym benötigt 

die in Leber synthetisiert werden —> als VLDL über Blut  Bahn in Körper verteilt 

die in fettgewebe bewahrt sind als adipozyten werden bei Hormon Signal als Fettsäuren freigegeben, binden dafür an albumin —> über Blut Bahn in Körper verteilt 
Q:
wo kommt acetyl CoA her 
Wozu wird acetyl-CoA benutzt? 
A:
Intramitochondrial:
  • Aus lipolyse (genauer: Beta Oxidation der FS) 
  • Aus der glycolyse , pyruvat wird zu acetyl-CoA

extramitoch :
  • Abbau verzweigtkettiger AS

wird durch den citratzyklus zu CO2 u H2O abgebaut 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Ketonkörper 
A:
Hunger 
viel glucagon —> steigt lipolyse: glycerin + FS freigesetzt 

glycerin geht in Leber u wird glycraldehyd-3-P —> steigt so gluconeogenese 
ausserdem ist glucose Mangelware —> kaum glycolyse —> langsamerer citratzyklus —> weniger ATP prod

FS  werden zu Acetyl-CoA —>  Oxalacetat als akzeptor um es in citratzyklus zu bringen 
citratzyklus aber gebremst da wenig pyruvat hergestellt wird, Acetyl-CoA akkumuliert in hepatozyten
Bildung von Ketonkörper (in Mitoch. der Leber) um CoA zu regenerieren 

ketonkörper sind transportierbare Form von Acetyl-CoA 

in mitoch Matrix aller z findet dann die Aktivierung von KK statt 
—> werden wieder zu Acetyl CoA umgebaut u geht in citratzyklus rein (da in Gewebe kein oxalacetat Mangel) 

ZNS Braucht mehrere Tage bis Bildung von Enzymen die KK benutzen können 
≠ Hz M kann sie gut nutzen 

2 wichtige KK: 
  • beta hydroxybutarat 
  • acetoacetat (Mundgeruch) 
—> bilden Säure —> metabolische azidose (Diabetisches Koma)  
Q:
Cholesterin biosynthese 
A:
In zytosol: 3 acetylCoA —> Mevalonat (C6) 

transport in peroxisomen 
decarboxylierung —> wird zu isopentyl-pyrophosphat C5 (= aktiviertes isopren)
es werden 3 isoprene hintereinander gesteckt (=fkt der peroxisomen) —> C15 

transport in ER
2 C15 werden konjugiert —> C30 —> ...—> Cholesterin C27 

Q:
Arachidonsäure 

C... mit ... doppelbindung , un/gesättigt, zählt zur grp der .... FS
geht hervor aus ...

kann gespalten werden in ... + ... (*)
schlüsselenzym: ...

... inhib ...(*) , wie ?
 ist ir/reversible —> was damit Wirkung aufgehoben ? 
A:
C20 mit 4 doppelbindung , ungesättigt, zählt zur grp der omega6 FS
geht hervor aus der essentiellen AS: Linolsäure 

kann gespalten werden in Thromboxan + prostaglandin
schlüsselenzym: cyclooxygenase (COX) 

aspirin inhib COX , bindet an sein aktives Zentrum
ist irreversible —> damit Wirkung aufgehoben muss COX neu gebildet werden 
Q:
Lysosomale speichererkrankung 
A:
Lysosomen können Enzyme zum abbau von bestimmten Stoffen nicht prod

zB für  sphingolipide —> können sie nicht abbauen  
sphingolipide akkumulieren sich dort
—> lysosomen sind vollgestopft —> können nichts anderes mehr aufnehemen u abbauen 

—> neuromotorische pb 
Q:
Rolle der versch lipoprotein Klassen 
A:
lipoprot sind transportvesikeln

transport  von

Chylomikron : nahrungslipide von Darm —> peripherie 
VLDL: triglyceride von Leber —> Peripherie

LDL: Cholesterin von Leber —> Körper  
HDL: Cholesterin von Körper —> Leber 
Q:
Apolipoproteine = apoproteine 
3 Funktionen 
bsp mit Apoprotein C2 
A:
  • Bilden Struktur der lipoprot (Protein Anteil der lipoprot) 
  • liganden 
  • coenzym (zB apoprotein C2 ) 

chylomikron transp ü Blut Cholesterin u triglyceride von Darm in Peripherie , da hängt er sich an proteoglykane (die auf oberfl der endothel z sind)
ziel: triglyc abgeben —> trigl müssen dafür gespalten werden —> Enzym: lipoprotein lipase braucht coenzym Apoprotein C2 
es bleibt nur das Cholesterin im chylomikron —> geht in Leber 
Q:
Rolle HDL 
A:
HDL ist ein lipoprot 
sammelt cholesterinester 
—> transp es von Peripherie —> Leber 

wird da ausgeschieden mit der Gallensäure 
BC Lipide

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BC Lipide an der Universität zu Köln

Für deinen Studiengang BC Lipide an der Universität zu Köln gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten BC Lipide Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Lipide

Medical School Hamburg

Zum Kurs
Lipide

Universität zu Köln

Zum Kurs
Lipide

Hochschule Fulda

Zum Kurs
Lipide

Universität Greifswald

Zum Kurs
Lipide

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BC Lipide
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BC Lipide