AT und NT at Universität zu Köln

Flashcards and summaries for AT und NT in the degree program Religionslehre, katholische (Lehramt) at Universität zu Köln in Köln

CityCITY: Köln

CountryCOUNTRY: Germany

Your peers in the course AT und NT at the Universität zu Köln create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Check out StudySmarter to see which learning materials your fellow students have already created. Let's go!

Your peers in the course AT und NT at the Universität zu Köln create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Check out StudySmarter to see which learning materials your fellow students have already created. Let's go!

Study with flashcards and summaries for the course AT und NT at the Universität zu Köln

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Was bedeutet Kultzentralisation?

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Was bedeutet inklusiver Monotheismus?

Select the correct answers:

  1. Die abrahimitsche Ökumene kennt Gott nur als Elohim

  2. Wer Teil des Abraham-Bundes ist, kennt Gott als Elohim

  3. Wer außerhalb des Abraham-Bundes steht kennt Gott nur als Elohim

  4. Die abrahamitische Ökumene kennt Gott nur als El Schaddaj

  5. Nur Israel wird die Kenntnis des Gottesnamen gewährt und somit die Möglichkeit sich Gott im Kult zu nahen.

  6. Nur Abrahams Stamm wird die Kenntnis des Gottesnamen gewährt und somit die Möglichkeit sich Gott im Kult zu nahen.

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Was sind traumatische Erfahrungen im Verlauf der Geschichte Israels?

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Woraus besteht Ketubim?

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Woraus bestehen die Festrollen?

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Warum gibt es sieben weitere Bücher im Alten Testament, die es in der TaNaK nicht gibt und wie heißen diese?

Select the correct answers:

  1. Weil sie zur Zeit der Kanonisierung nicht in hebräischer Ursprache waren, sondern griechisch. Namentlich: Judit, Tobit, Baruch, Jesus Sirach, Weisheit Salomos, 1 und 2 Makkabäer. Außerdem Zusätze zu Ester, Daniel. 

  2. Weil diese sieben Bücher erst später verfasst worden sind und deshalb nur im Alten Testament aufgenommen wurden. Namentlich: Judit, Tobit, 1 und 2 Makkabäer, Ester, Josua, Richter.

  3. Weil diese sieben Bücher erst später veröffentlicht wurden und deshalb erst im Alten Testament hinzugefügt wurden. Namentlich: Judit, Josua, Baruch, Weisheit Salomos, Jesus Sirach, Maleachi, Rut. Außerdem Zusätze zu Ester und Daniel.

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Weshalb wurden manche Schriften im Alten Testament neu gruppiert?

Select the correct answers:

  1. Chronologischer Grund: Um die zeitliche Abfolge der erzählten Zeit möglichst einzuhalten.

  2. Literarischer Grund: Um eine gattungsmäßige Verbindung herzustellen.

  3. Christliches Interesse: Um den Büchern der Lehrweisheit und Psalmen größere Bedeutung zukommen zu lassen.

  4. Christliches Interesse: Um die Schluss-Stellung der Bücher der Prophetie zu gewähren, da diese auf die Verheißung Christus weisen.

  5. Chronologischer Grund: Um die zeitliche Abfolge der ursprünglichen Verfassung einzuhalten.

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Welche Unterschiede gibt es zwischen TaNaK und Alten Testament?

Select the correct answers:

  1. Das AT umfasst sieben weitere Bücher, die als deuterokanonisch bezeichnet werden.

  2. Die Reihenfolge der 5 Bücher Mose wurde im AT geändert.

  3. Schriften wurden neu gruppiert.

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Worin liegt der Unterschied von der Hebräischen Bibel zu dem Alten Testament?

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Aus welchen vier Teilen setzt sich das Alte Testament zusammen?

Select the correct answers:

  1. Tora, Bücher der Geschichte, Paulinische Briefe, Bücher der Propheten

  2. Tora, Bücher der Geschichte, Bücher der Lehrweisheit und die Psalmen, Bücher der Propheten

  3. Tora, Bücher der Geschichte, Bücher der Lehrweisheit und die Psalmen, Katholische Briefe

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Was ist der wichtigste Teil der TaNaK und warum?

Select the correct answers:

  1. Die Tora. Dies ergibt sich aus rabbinischer Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie in programmatischen Abschlusstexten nahegelegt.

  2. Die Tora. Dies ergibt sich aus antiker Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie der Verknüpfung von Kanonteilen in Jdt 1 oder Ri 1 nahegelegt. 

  3. Die Tora. Dies ergibt sich aus rabbinischer Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie der Verknüpfung von Kanonteilen in Jos 1 oder Ps 1 nahegelegt.

  4. Die Tora. Dies ergibt sich aus jüdischer Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie in programmatischen Abschlusstexten nahegelegt. 

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

Wer sind die drei großen Propheten?

Select the correct answers:

  1. Jesaja, Jeremia, Ezechiel

  2. Jesaja, Josephus, Ester

  3. Josua, Judit, Nehemia

  4. Ijob, Jona, Sirach

Exemplary flashcards for AT und NT at the Universität zu Köln on StudySmarter:

AT und NT

Was bedeutet Kultzentralisation?

Die Verehrung Gottes an einem Ort, um die Alleinverehrung zu sichern. Bundesbuch (Dtn) weist darauf hin z.B. bei Bearbeitung des Altargesetzes aus Exodus

AT und NT

Was bedeutet inklusiver Monotheismus?
  1. Die abrahimitsche Ökumene kennt Gott nur als Elohim

  2. Wer Teil des Abraham-Bundes ist, kennt Gott als Elohim

  3. Wer außerhalb des Abraham-Bundes steht kennt Gott nur als Elohim

  4. Die abrahamitische Ökumene kennt Gott nur als El Schaddaj

  5. Nur Israel wird die Kenntnis des Gottesnamen gewährt und somit die Möglichkeit sich Gott im Kult zu nahen.

  6. Nur Abrahams Stamm wird die Kenntnis des Gottesnamen gewährt und somit die Möglichkeit sich Gott im Kult zu nahen.

AT und NT

Was sind traumatische Erfahrungen im Verlauf der Geschichte Israels?

Zerstörung Jerusalems und des Tempels sowie das babylonische Exil.

AT und NT

Woraus besteht Ketubim?

Den übrigen Schriften:
– Psalmen, Ijob, Sprichwörtern
– Festrollen
– Daniel, Esra, Nehemia, 1/2 Chronik

AT und NT

Woraus bestehen die Festrollen?

Rut, Hohelied, Kohelet, Klagelieder, Ester

AT und NT

Warum gibt es sieben weitere Bücher im Alten Testament, die es in der TaNaK nicht gibt und wie heißen diese?
  1. Weil sie zur Zeit der Kanonisierung nicht in hebräischer Ursprache waren, sondern griechisch. Namentlich: Judit, Tobit, Baruch, Jesus Sirach, Weisheit Salomos, 1 und 2 Makkabäer. Außerdem Zusätze zu Ester, Daniel. 

  2. Weil diese sieben Bücher erst später verfasst worden sind und deshalb nur im Alten Testament aufgenommen wurden. Namentlich: Judit, Tobit, 1 und 2 Makkabäer, Ester, Josua, Richter.

  3. Weil diese sieben Bücher erst später veröffentlicht wurden und deshalb erst im Alten Testament hinzugefügt wurden. Namentlich: Judit, Josua, Baruch, Weisheit Salomos, Jesus Sirach, Maleachi, Rut. Außerdem Zusätze zu Ester und Daniel.

AT und NT

Weshalb wurden manche Schriften im Alten Testament neu gruppiert?
  1. Chronologischer Grund: Um die zeitliche Abfolge der erzählten Zeit möglichst einzuhalten.

  2. Literarischer Grund: Um eine gattungsmäßige Verbindung herzustellen.

  3. Christliches Interesse: Um den Büchern der Lehrweisheit und Psalmen größere Bedeutung zukommen zu lassen.

  4. Christliches Interesse: Um die Schluss-Stellung der Bücher der Prophetie zu gewähren, da diese auf die Verheißung Christus weisen.

  5. Chronologischer Grund: Um die zeitliche Abfolge der ursprünglichen Verfassung einzuhalten.

AT und NT

Welche Unterschiede gibt es zwischen TaNaK und Alten Testament?
  1. Das AT umfasst sieben weitere Bücher, die als deuterokanonisch bezeichnet werden.

  2. Die Reihenfolge der 5 Bücher Mose wurde im AT geändert.

  3. Schriften wurden neu gruppiert.

AT und NT

Worin liegt der Unterschied von der Hebräischen Bibel zu dem Alten Testament?

Im Alten Testament wurden Schriften umgruppiert, weshalb nur Umfang und Abfolge der Tora gleich blieben.

AT und NT

Aus welchen vier Teilen setzt sich das Alte Testament zusammen?
  1. Tora, Bücher der Geschichte, Paulinische Briefe, Bücher der Propheten

  2. Tora, Bücher der Geschichte, Bücher der Lehrweisheit und die Psalmen, Bücher der Propheten

  3. Tora, Bücher der Geschichte, Bücher der Lehrweisheit und die Psalmen, Katholische Briefe

AT und NT

Was ist der wichtigste Teil der TaNaK und warum?
  1. Die Tora. Dies ergibt sich aus rabbinischer Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie in programmatischen Abschlusstexten nahegelegt.

  2. Die Tora. Dies ergibt sich aus antiker Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie der Verknüpfung von Kanonteilen in Jdt 1 oder Ri 1 nahegelegt. 

  3. Die Tora. Dies ergibt sich aus rabbinischer Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie der Verknüpfung von Kanonteilen in Jos 1 oder Ps 1 nahegelegt.

  4. Die Tora. Dies ergibt sich aus jüdischer Tradition und wird durch innerbiblische Bezüge wie in programmatischen Abschlusstexten nahegelegt. 

AT und NT

Wer sind die drei großen Propheten?
  1. Jesaja, Jeremia, Ezechiel

  2. Jesaja, Josephus, Ester

  3. Josua, Judit, Nehemia

  4. Ijob, Jona, Sirach

Gradient

Sign up for free to see all flashcards and summaries for AT und NT at the Universität zu Köln

Singup Image Singup Image

Other courses from your degree program

For your degree program Religionslehre, katholische (Lehramt) at the Universität zu Köln there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität zu Köln overview page

Mathedidaktik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for AT und NT at the Universität zu Köln or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

How it works

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback

There is nothing here for you?

No problem. Sign up for free and create flashcards and summaries for AT und NT at Universität zu Köln in record time with StudySmarter's intelligent learning tool.