Tierzucht u. -haltung at Universität zu Kiel

Flashcards and summaries for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

In Welchen Stämmen, Klassen und Ordnungen des Tierreiches finden wir Schädlinge
unserer ackerbaulichen Kulturen?


Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welche Unterstämme gibt es bei den Gliederfüßern?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welcher Stamm ist der Artenreichste?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welche Gruppen gibt es bei den Gliederfüßern?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Warum werden die Gliederfüßer so genannt?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Wie Pflanzen sich Insekten fort?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Was versteht man unter hemi-, re- und holometaboler Verwandlung und wo finden
wir sie?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Wie können wir Insekten bekämpfen?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welche Schäden verursachen Nematoden an Pflanzen?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

In welche Gruppen können Nematoden eingeteilt werden?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Welche Schäden verursachen Zystennematoden?

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Wie entwickelt sich Globodera spp. An der Kartoffel?

Your peers in the course Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Tierzucht u. -haltung

In Welchen Stämmen, Klassen und Ordnungen des Tierreiches finden wir Schädlinge
unserer ackerbaulichen Kulturen?


- Nematoden
- Weichtiere
- Gliederfüßer
- Wirbeltiere

Tierzucht u. -haltung

Welche Unterstämme gibt es bei den Gliederfüßern?

- Krebstiere
- Tausendfüßer
- Spinnentiere

Tierzucht u. -haltung

Welcher Stamm ist der Artenreichste?

- Gliederfüßer, ca. 1 Millionen Arten

Tierzucht u. -haltung

Welche Gruppen gibt es bei den Gliederfüßern?

Sackkiefler
- Ohrwürmer
- Schaben
- Langfühlerschrecken
- Kurzfühlerschrecken
- Fransenflügler
- Schnabelkerfe
- Käfer
- Hautflügler
- Schmetterlinge
- Zweiflügler

Tierzucht u. -haltung

Warum werden die Gliederfüßer so genannt?

- Weil die Insekten aus einzelnen Gliedern bestehen (3 Stück, Kopf, Thorax,
Hinterleib)

Tierzucht u. -haltung

Wie Pflanzen sich Insekten fort?

- Meist über sexuelle Fortpflanzung mit 2 Geschlechtern
- Zwittrigkeit ist selten
- Jungfernzeugung kommt deutlich häufiger vor, es können sich aus den
unbefruchteten Eiern entweder nur Männchen, Weibchen oder auch beide
Geschlechter entwickeln

Tierzucht u. -haltung

Was versteht man unter hemi-, re- und holometaboler Verwandlung und wo finden
wir sie?

- Hemimetabole Verwandlung:
o Ei -> Larve -> Imago
o Echtes Puppenstadium fehlt
o Einzelnen Larvenstadien sind durch Häutung voneinander getrennt
o Larve und Imago haben oft gleiche ökologische Nische
o Bsp.: Schaben
- Remetabole Verwandlung:
o Ei -> Larve -> Pronymphe -> Nymphe -> Imago
o Nymphe nimmt meist keine Nahrung mehr auf und ist wenig aktiv
o Bsp.: Fransenflügler
- Holometabole Verwandlung:
o Ei -> Larve -> Puppe -> Imago
o Puppenstadium findet tiefgreifende Umwandlung statt
o Puppe nimmt keine Nahrung auf
o Außer bei Käfern sind die adulten Tiere keine Pflanzenschädlinge
o Bsp.: Schmetterlinge, Käfer

Tierzucht u. -haltung

Wie können wir Insekten bekämpfen?

- Vorbeugende Maßnahmen:
o Pflanzenhygiene
o Quarantänemaßnahmen
o Gesundes Saat- und Pflanzgut
- Physikalische Maßnahmen:
o Mechanische Vernichtung der Schädlinge
- Chemische Maßnahmen mit Insektizidanwendung
- Biologische Bekämpfungsmaßnahmen durch Einsatz von Nützlingen, sowie einer
Kombination aus biologischen und chemischen Verfahren
- Biotechnische Verfahren

Tierzucht u. -haltung

Welche Schäden verursachen Nematoden an Pflanzen?

- Verminderung des Wurzelwachstums
- Wurzelbartbildung
- Stauchung erdbodennaher Triebe
- Gewebezerstörung und nachfolgende Fäulnis
- Ertragsverluste schon bei geringem Befall
- Qualitätsminderung
- Virusübertragung
- Erhöhung der Anfälligkeit für bodenbürtige Pilze

Tierzucht u. -haltung

In welche Gruppen können Nematoden eingeteilt werden?

- Wandernde (freilebende) Wurzelnematoden:
o Endoparasiten
o Ektoparasiten
- Sedentäre (festsitzende) Wurzelnematoden:
o Zystennematoden
o Gallennematoden
- Nematoden an oberirdischen Pflanzenorganen:
o Stängelnematoden
o Blattnematoden

Tierzucht u. -haltung

Welche Schäden verursachen Zystennematoden?

- Nesterweise auftretende Wachstumshemmungen
- Vergilben der Blätter
- Wurzeln mit Weibchen

Tierzucht u. -haltung

Wie entwickelt sich Globodera spp. An der Kartoffel?

- Zysten im Boden werden durch Wurzelexsudate aktiviert
- Larven im 2. Entwicklungsstadium wandern zu den Wurzeln und entwickeln sich
  bis zur Geschlechtsreife
- Männliche Tiere verlassen die Wurzel und suchen Weibchen auf
- Männchen sterben nach der Befruchtung
- In den Weibchen entwickeln sich zahlreiche Eier, die Weibchen sterben ab und
ihre Cuticula bildet eine robuste Zyste, die sich von der Wurzel löst
- Während der Vegetationszeit sind weitere Generationen möglich
- Zysten überwintern im Boden

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität zu Kiel overview page

Hygiene

Grünland

Pflanzenbau

Bodenkunde

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Tierzucht u. -haltung at the Universität zu Kiel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback