Morphologie at Universität Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für morphologie an der Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen morphologie Kurs an der Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie werden Lophotrochizoa noch genannt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Spiralia

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale der Spiralia?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bilateria mit triploblasticher Entwicklung 
  • Coelomata
  • Protostomia
  • viele Trochophora ähnliche Larve 
  • einige U-förmigen Tentakelkranz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Coelom?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 sekundäre Leibeshöhle zahlreicher Tiere, etwa der Chordatiere oder der Ringelwürmer 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird gemeinsame Abstammung der Spiralia begründet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

molekulare und entwicklungsbiologische Daten - eher nicht durch morphologische Abstammung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele Arten gibt es ca. bei den Annelida?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

21.000 Arten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale Annelida?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Spiralfurchung 
  • echtes Coelom 
  • Gliederung in Prostomium, Peristonium, Rumpf und Pygidium (Hinterende)
  • Metamerie = Abfolge von Segmenten
  • Cerebralganglion - Strickleiternervensystem= Konzentration des Nervensystems
  • Geschlossenes Blutkreislaufsystem
  • Hautmuskelschlauch, chitinlose Kuticula 
  • Metanephridien 
  • Trochophora-Larve
  • direkte oder indirekte Entwicklung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entwicklung der Annelida?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Spiralfurchung!
  • Embryogenese und Postembryogenese variabel
  • plankotrophe Trochophora Larve, aber auch andere lecithotrophe und plankotrophe Larvenarten
  • auch direkte Entwicklun (v.a. limnisch und terrestrische Annelida) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fortpflanzung Annelida?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

hohe Regenerationsfähigkeit > ungeschlechtliche Fortpflanzung 

geschlechtliche F.: getrennt Versch. Formen der Zwittrigkeit z.B. simultane HErmaphroditismus 

  • einmal im Leben geschlechtsreif
  • mehrmals in deutlichen Abstönden
  • längeren Zeitraum Gamten produzierend


EPIGAMIE: gesamter epitoker Körper nimmt an Fortpflanzung teil

SCHIZOGAMIE: atoker steriler Vorderkörper (bleibt am Boden), epitoker fertiler Hinterteil schwärmt selbstständig ins Wasser 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gürtelwürmer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Clitellata

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Gruppen gehören zu den Clitellata?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Oligochaeta (Wenigborster) - monophyletische Gruppe

Hirudinea (Egel)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale der Clitellata?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Clitellum und Kokonbildung 
  • Gonaden nur auf wenigen segmenten
  • alle clitella sind zwitter!
  • Gehirn aus dem Prostomium verlagert
  • DIREKTE Entwicklung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu welcher Gruppe gehören die Annelida?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Porifera

Lösung ausblenden
  • 455173 Karteikarten
  • 7693 Studierende
  • 102 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen morphologie Kurs an der Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie werden Lophotrochizoa noch genannt?

A:

Spiralia

Q:

Merkmale der Spiralia?

A:
  • Bilateria mit triploblasticher Entwicklung 
  • Coelomata
  • Protostomia
  • viele Trochophora ähnliche Larve 
  • einige U-förmigen Tentakelkranz
Q:

Coelom?

A:

 sekundäre Leibeshöhle zahlreicher Tiere, etwa der Chordatiere oder der Ringelwürmer 

Q:

Wie wird gemeinsame Abstammung der Spiralia begründet?

A:

molekulare und entwicklungsbiologische Daten - eher nicht durch morphologische Abstammung

Q:

Wie viele Arten gibt es ca. bei den Annelida?

A:

21.000 Arten 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Merkmale Annelida?

A:
  • Spiralfurchung 
  • echtes Coelom 
  • Gliederung in Prostomium, Peristonium, Rumpf und Pygidium (Hinterende)
  • Metamerie = Abfolge von Segmenten
  • Cerebralganglion - Strickleiternervensystem= Konzentration des Nervensystems
  • Geschlossenes Blutkreislaufsystem
  • Hautmuskelschlauch, chitinlose Kuticula 
  • Metanephridien 
  • Trochophora-Larve
  • direkte oder indirekte Entwicklung 
Q:

Entwicklung der Annelida?

A:
  • Spiralfurchung!
  • Embryogenese und Postembryogenese variabel
  • plankotrophe Trochophora Larve, aber auch andere lecithotrophe und plankotrophe Larvenarten
  • auch direkte Entwicklun (v.a. limnisch und terrestrische Annelida) 
Q:

Fortpflanzung Annelida?

A:

hohe Regenerationsfähigkeit > ungeschlechtliche Fortpflanzung 

geschlechtliche F.: getrennt Versch. Formen der Zwittrigkeit z.B. simultane HErmaphroditismus 

  • einmal im Leben geschlechtsreif
  • mehrmals in deutlichen Abstönden
  • längeren Zeitraum Gamten produzierend


EPIGAMIE: gesamter epitoker Körper nimmt an Fortpflanzung teil

SCHIZOGAMIE: atoker steriler Vorderkörper (bleibt am Boden), epitoker fertiler Hinterteil schwärmt selbstständig ins Wasser 

Q:

Gürtelwürmer?

A:

Clitellata

Q:

Welche Gruppen gehören zu den Clitellata?

A:

Oligochaeta (Wenigborster) - monophyletische Gruppe

Hirudinea (Egel)

Q:

Merkmale der Clitellata?

A:
  • Clitellum und Kokonbildung 
  • Gonaden nur auf wenigen segmenten
  • alle clitella sind zwitter!
  • Gehirn aus dem Prostomium verlagert
  • DIREKTE Entwicklung 
Q:

Zu welcher Gruppe gehören die Annelida?

A:

Porifera

morphologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang morphologie an der Universität Wien

Für deinen Studiengang morphologie an der Universität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten morphologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Morphologie

University of Basel

Zum Kurs
Morphologie

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Morphologie

Universität Graz

Zum Kurs
Morphologie

Universität Trier

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden morphologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen morphologie