Hemiptera at Universität Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Hemiptera an der Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Hemiptera Kurs an der Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Corixidae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ruderwanzen:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit, von oben nicht sichtbar
  • Aquatisch
  • Vordertarsen 1-gliedrig, spatelförmig
  • Stechrüssel breit, kurz und ungegliedert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Heteroptera

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wanzen:

  • Flügel flach am Körper mit Hemielytren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Auchenorrhyncha

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zikaden:

  • Flügel dachförmig über den Körper


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sternorrhyncha

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Pflanzenläuse:

  • Flügel dachförmig über den Körper


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Naucoridae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schwimmwanzen:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit, von oben nicht sichtbar
  • Vordertarsen nicht länger als Tibia, meist 1-3-gliedrig, nie spatelförmig
  • Rüssel langgestreckt, mehrgliedrig, frei beweglich
  • Ohne Atemrohr
  • Körper oval
  • Beinpaar als Fangbein -> Vorderschenkel stark verdickt
  • Freischwimmend





Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nepidae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Skorpionswanzen:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit, von oben nicht sichtbar
  • Vordertarsen nie spatelförmig
  • Fangbeine
  • Rüssel langgestreckt, mehrgliedrig, frei beweglich
  • Atemrohr, aus 2 aneinander gelegten Halbröhren des 8. Abdominalsegments
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Notonectidae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rückenschwimmer:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit
  • Vordertarsen nie spatelförmig
  • Ohne Atemrohr
  • Luftvorrat in 2 ventralen Rinnen am Abdomen
  • Auf dem Rücken schwimmend
  • Bootartige Körperform
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hydrometridae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Teichläufer:

  • Gerromorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Stabartiger Körperbau und stark verlängerter Kopf
  • Auge in Mitte des Kopfes



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gerridae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wasserläufer:

  • Gerromorpha
  • Räuberisch
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Antrieb mit langen Mittelbeinen, Hinterbeine zum Steuern
  • Stark verkürzte Vorderbeine
  • Unterseite mit silbrigem Haarfilz
  • Hinterbeine reichen über Hinterleib hinaus


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Plataspidae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kugelwanzen:

  • Pentatomorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Fühler 5-gliedrig
  • Scutellum bedeckt ganzes Abdomen
  • Tarsen 2-gliedrig
  • Körper fast so breit wie lang


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Pentatomidae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Baumwanzen:

  • Pentatomorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Großes Scutellum
  • Tarsen 3-gliedrig
  • Tibien schwach bedornt
  • Scutellum nicht bis Ende Hinterleib
  • Flügelmembran sichtbar
  • Stinkdrüsen meist gut entwickelt
  • Vielfältige Farben und Größen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Cydnidae

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erdwanzen:

  • Pentatomorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Scutellum groß
  • Tarsen 3-gliedrig
  • Tibien kräftig bedornt
  • Scutellum bis höchstens Mitte des Hinterleibs
  • Meist dunkel gefärbt
  • Vorderbeine bei manche Arten als Grabbeine ausgebildet
Lösung ausblenden
  • 455173 Karteikarten
  • 7693 Studierende
  • 102 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Hemiptera Kurs an der Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Corixidae

A:

Ruderwanzen:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit, von oben nicht sichtbar
  • Aquatisch
  • Vordertarsen 1-gliedrig, spatelförmig
  • Stechrüssel breit, kurz und ungegliedert
Q:

Heteroptera

A:

Wanzen:

  • Flügel flach am Körper mit Hemielytren
Q:

Auchenorrhyncha

A:

Zikaden:

  • Flügel dachförmig über den Körper


Q:

Sternorrhyncha

A:

Pflanzenläuse:

  • Flügel dachförmig über den Körper


Q:

Naucoridae

A:

Schwimmwanzen:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit, von oben nicht sichtbar
  • Vordertarsen nicht länger als Tibia, meist 1-3-gliedrig, nie spatelförmig
  • Rüssel langgestreckt, mehrgliedrig, frei beweglich
  • Ohne Atemrohr
  • Körper oval
  • Beinpaar als Fangbein -> Vorderschenkel stark verdickt
  • Freischwimmend





Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nepidae

A:

Skorpionswanzen:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit, von oben nicht sichtbar
  • Vordertarsen nie spatelförmig
  • Fangbeine
  • Rüssel langgestreckt, mehrgliedrig, frei beweglich
  • Atemrohr, aus 2 aneinander gelegten Halbröhren des 8. Abdominalsegments
Q:

Notonectidae

A:

Rückenschwimmer:

  • Nepomorpha
  • Fühler kürzer als Kopf breit
  • Vordertarsen nie spatelförmig
  • Ohne Atemrohr
  • Luftvorrat in 2 ventralen Rinnen am Abdomen
  • Auf dem Rücken schwimmend
  • Bootartige Körperform
Q:

Hydrometridae

A:

Teichläufer:

  • Gerromorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Stabartiger Körperbau und stark verlängerter Kopf
  • Auge in Mitte des Kopfes



Q:

Gerridae

A:

Wasserläufer:

  • Gerromorpha
  • Räuberisch
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Antrieb mit langen Mittelbeinen, Hinterbeine zum Steuern
  • Stark verkürzte Vorderbeine
  • Unterseite mit silbrigem Haarfilz
  • Hinterbeine reichen über Hinterleib hinaus


Q:

Plataspidae

A:

Kugelwanzen:

  • Pentatomorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Fühler 5-gliedrig
  • Scutellum bedeckt ganzes Abdomen
  • Tarsen 2-gliedrig
  • Körper fast so breit wie lang


Q:

Pentatomidae

A:

Baumwanzen:

  • Pentatomorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Großes Scutellum
  • Tarsen 3-gliedrig
  • Tibien schwach bedornt
  • Scutellum nicht bis Ende Hinterleib
  • Flügelmembran sichtbar
  • Stinkdrüsen meist gut entwickelt
  • Vielfältige Farben und Größen
Q:

Cydnidae

A:

Erdwanzen:

  • Pentatomorpha
  • Fühler länger als Kopf breit
  • Kopf kürzer als Thorax
  • Scutellum groß
  • Tarsen 3-gliedrig
  • Tibien kräftig bedornt
  • Scutellum bis höchstens Mitte des Hinterleibs
  • Meist dunkel gefärbt
  • Vorderbeine bei manche Arten als Grabbeine ausgebildet
Hemiptera

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Hemiptera an der Universität Wien

Für deinen Studiengang Hemiptera an der Universität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Hemiptera Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Hemiptera (Wanzen, Zikaden, Pflanzenläuse)

Universität Bayreuth

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Hemiptera
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Hemiptera