Bio at Universität Wien | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für bio an der Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen bio Kurs an der Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

introns

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nicht kodierender bereich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

mRNA Abbau durch exo und endonukleasen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. De-Adenylierung (Poly A schwanz wird abgebaut)

2. 5' Cap Struktur

3. Abbau durch Exonukleasen von 5'->3'


steuerung durch mikro RNA und kleiner interferierende RNA (siRNA)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

euchromatin interphasenkern

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

geringere dichte , transkriptionsaktive bereiche, (gene werden abgelesen) , histone sind acetyliert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kondominanz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

2 Allele wirken sich unabhängig voneinander auf den phänotyp aus

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

offener Leseraster

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

für die aminosäureabfolge kodierende Abschnitte der Exons von Start bis Stop Codon

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

exons und proteindomänen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- aufbau von proteinen oft modular, aus einzelnen domänen

- exons codieren oft für bestimmte domänen

-exontausch kann evolutionären vorteil bringen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

autophagozytose auslöser

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zellstress, hypoxie, oxidativer stress, fasten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

autophagozytose ablauf

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. bildung eines omegasoms am ER
2. Markierte Proteine, Mitochondrien etc werden umschlossen

3. Fusion mit Lyosomen

4. Verdau und Recycling des Inhaltes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

DNA Chromosom und chromatid

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Chromosom : Lineare DNA

Chromatid : lineare DNA und DNA bindende, kondensierende Proteine

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

gruppen reguator proteine

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

cykline

cyklin abhängige Kinasen (Cdk) 

cdk konzentration ändert sich gemeinsam mit entsprechendem cyklin mpf(maturation promoting factor)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

dekonvolutionsmikroskopie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

licht außerhalb der fokusebene wird rechnerisch entfernt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

therapeutischer ansatz siRNA

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

synthetisch hergestellte siRNA moleküle zum gezielten ausschalten von mRNA 

Lösung ausblenden
  • 444460 Karteikarten
  • 7589 Studierende
  • 102 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen bio Kurs an der Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

introns

A:

nicht kodierender bereich

Q:

mRNA Abbau durch exo und endonukleasen

A:

1. De-Adenylierung (Poly A schwanz wird abgebaut)

2. 5' Cap Struktur

3. Abbau durch Exonukleasen von 5'->3'


steuerung durch mikro RNA und kleiner interferierende RNA (siRNA)

Q:

euchromatin interphasenkern

A:

geringere dichte , transkriptionsaktive bereiche, (gene werden abgelesen) , histone sind acetyliert

Q:

Kondominanz

A:

2 Allele wirken sich unabhängig voneinander auf den phänotyp aus

Q:

offener Leseraster

A:

für die aminosäureabfolge kodierende Abschnitte der Exons von Start bis Stop Codon

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

exons und proteindomänen

A:

- aufbau von proteinen oft modular, aus einzelnen domänen

- exons codieren oft für bestimmte domänen

-exontausch kann evolutionären vorteil bringen

Q:

autophagozytose auslöser

A:

zellstress, hypoxie, oxidativer stress, fasten

Q:

autophagozytose ablauf

A:

1. bildung eines omegasoms am ER
2. Markierte Proteine, Mitochondrien etc werden umschlossen

3. Fusion mit Lyosomen

4. Verdau und Recycling des Inhaltes

Q:

DNA Chromosom und chromatid

A:

Chromosom : Lineare DNA

Chromatid : lineare DNA und DNA bindende, kondensierende Proteine

Q:

gruppen reguator proteine

A:

cykline

cyklin abhängige Kinasen (Cdk) 

cdk konzentration ändert sich gemeinsam mit entsprechendem cyklin mpf(maturation promoting factor)

Q:

dekonvolutionsmikroskopie

A:

licht außerhalb der fokusebene wird rechnerisch entfernt

Q:

therapeutischer ansatz siRNA

A:

synthetisch hergestellte siRNA moleküle zum gezielten ausschalten von mRNA 

bio

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten bio Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bio

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Bio

Universität Wien

Zum Kurs
Bio

University of Iasi

Zum Kurs
Bio

Université Libre de Bruxelles

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden bio
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen bio