Einführung In Die Psychologie Und Ihre Forschungsmethoden at Universität Ulm | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden an der Universität Ulm

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden Kurs an der Universität Ulm zu.

TESTE DEIN WISSEN

Inwiefern ist das allgemeine Entwicklungsmodell von Schaie problematisch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die drei möglichen Einflüsse Alter, Kohorte und Testzeitpunkt sind konfundiert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In einer Längsschnittstudie finden Sie, dass ab ca. 30 Jahren die intellektuelle Leistungsfähigkeit abnimmt. Welche Er-
klärungen kämen dafür in Frage?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es könnte ein Alterseffekt oder ein Testzeitpunkteffekt sein.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussagen treffen für eine Querschnittstudie in der Entwicklungspsychologie zu? D

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Testzeitpunkt wird konstant gehalten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist mit dem Präferenzparadigma gemeint?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dem Säugling werden zwei oder mehr Stimuli präsentiert und aus der Reaktion (z.B. Blick- oder Körperbewegungen) wird auf
die Präferenz für einen der Stimuli geschlossen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anhand welcher Anzeichen lässt sich Dishabituation erkennen? S

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Orientierungsreaktion, Herzrate und Blickdauer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie könnten mögliche Maßnahmen aussehen, um eine Interviewsituation kindgerecht zu gestalten? S

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Maßnahmen zur Erleichterung der emotionalen Anpassung an die Untersuchungssituation (z.B. durch Aufwärmphasen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist mit Konvergenz zwischen Längsschnitt und Querschnitt gemeint? S

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Zusammenfallen von längsschnittlichen Alternsveränderungen und querschnittlichen Altersunterschieden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie könnte ein Untersuchungsdesign aussehen, bei dem das Konvergenzmodell zum Einsatz gelangt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zu einem bestimmten Startzeitpunkt (z.B. im Jahre 2010) beginnen Erhebungen in mehreren Stichproben unterschiedlich al-

ter Kinder. Es wird überprüft, ob die Entwicklungsergebnisse aller Kinder miteinander übereinstimmen, wenn sie ein bestimmtes

Zielalter erreicht haben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die Differenzierungshypothese der Intelligenz? D

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mit zunehmendem Alter werden mehr Faktoren benötigt, um Intelligenz zu beschreiben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen Nachteilen ist der Einsatz einer Querschnittmethode zur Datenerhebung in der Entwicklungspsychologie ver-
bunden? S

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie ermöglicht keine Aussagen über intraindividuelle Entwicklungsverläufe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit welchen Nachteilen ist der Einsatz einer Längsschnittmethode zur Datenerhebung in der Entwicklungspsychologie ver-
bunden? S

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mögliches Auftreten von Testungseffekten, selektiven Stichprobenausfällen und Konfundierung von Alters- und Testungseffekten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das allgemeine Entwicklungsmodell von Schaie beinhaltet (S)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alterseffekte, Kohorteneffekte, Testzeiteffekte und deren Interaktionen

Lösung ausblenden
  • 41986 Karteikarten
  • 708 Studierende
  • 31 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden Kurs an der Universität Ulm - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Inwiefern ist das allgemeine Entwicklungsmodell von Schaie problematisch?

A:

Die drei möglichen Einflüsse Alter, Kohorte und Testzeitpunkt sind konfundiert

Q:

In einer Längsschnittstudie finden Sie, dass ab ca. 30 Jahren die intellektuelle Leistungsfähigkeit abnimmt. Welche Er-
klärungen kämen dafür in Frage?

A:

Es könnte ein Alterseffekt oder ein Testzeitpunkteffekt sein.

Q:

Welche der folgenden Aussagen treffen für eine Querschnittstudie in der Entwicklungspsychologie zu? D

A:

Der Testzeitpunkt wird konstant gehalten.

Q:

Was ist mit dem Präferenzparadigma gemeint?

A:

Dem Säugling werden zwei oder mehr Stimuli präsentiert und aus der Reaktion (z.B. Blick- oder Körperbewegungen) wird auf
die Präferenz für einen der Stimuli geschlossen

Q:

Anhand welcher Anzeichen lässt sich Dishabituation erkennen? S

A:

Orientierungsreaktion, Herzrate und Blickdauer

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie könnten mögliche Maßnahmen aussehen, um eine Interviewsituation kindgerecht zu gestalten? S

A:

Maßnahmen zur Erleichterung der emotionalen Anpassung an die Untersuchungssituation (z.B. durch Aufwärmphasen)

Q:

Was ist mit Konvergenz zwischen Längsschnitt und Querschnitt gemeint? S

A:

Das Zusammenfallen von längsschnittlichen Alternsveränderungen und querschnittlichen Altersunterschieden.

Q:

Wie könnte ein Untersuchungsdesign aussehen, bei dem das Konvergenzmodell zum Einsatz gelangt?

A:

Zu einem bestimmten Startzeitpunkt (z.B. im Jahre 2010) beginnen Erhebungen in mehreren Stichproben unterschiedlich al-

ter Kinder. Es wird überprüft, ob die Entwicklungsergebnisse aller Kinder miteinander übereinstimmen, wenn sie ein bestimmtes

Zielalter erreicht haben

Q:

Was besagt die Differenzierungshypothese der Intelligenz? D

A:

mit zunehmendem Alter werden mehr Faktoren benötigt, um Intelligenz zu beschreiben

Q:

Mit welchen Nachteilen ist der Einsatz einer Querschnittmethode zur Datenerhebung in der Entwicklungspsychologie ver-
bunden? S

A:

Sie ermöglicht keine Aussagen über intraindividuelle Entwicklungsverläufe

Q:

Mit welchen Nachteilen ist der Einsatz einer Längsschnittmethode zur Datenerhebung in der Entwicklungspsychologie ver-
bunden? S

A:

Mögliches Auftreten von Testungseffekten, selektiven Stichprobenausfällen und Konfundierung von Alters- und Testungseffekten

Q:

Das allgemeine Entwicklungsmodell von Schaie beinhaltet (S)

A:

Alterseffekte, Kohorteneffekte, Testzeiteffekte und deren Interaktionen

Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden an der Universität Ulm

Für deinen Studiengang Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden an der Universität Ulm gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie

Universität der Bundeswehr München

Zum Kurs
Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie

Universität Magdeburg

Zum Kurs
Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Einführung in die Psychologie und Forschungsmethoden

Universität Potsdam

Zum Kurs
Einführung in die Psychologie und ihre Methoden

Universität Kassel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden