Bewegung at Universität Ulm | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Bewegung an der Universität Ulm

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Bewegung Kurs an der Universität Ulm zu.

TESTE DEIN WISSEN

Arten der Bewegungswahrnehmung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fremdbewegung: Bewegung ruhendes Auge
  • Eigenbewegung
  • Relativbewegung
  • Scheinbewegung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Arten der Bewegungswahrnehmung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bewegung eines Objekts bei ruhendem Auge
  • Optischer Fluss bei Eigenbewegung
  • Relativbewegung
  • Scheinbewegungen
    • Stroboskopische Bewegung
    • Bewegungsnacheffekte
    • Induzierte Bewegung


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Reichardt-Detektor Ablauf

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verarbeitete Zelle erhält das Signal von x1 langsamer als von x2. Entspricht der Ablauf der Verzögerungsdauer der Bewegungsdauer des Lichtreizes von x1 nach x2, erhält die bewegungssensitive Zelle gleichzeitig von beiden Sensoren das Signal
  • Für jede Bewegungsrichtung- und Geschwindigkeit gibt es einen eigenständigen Mechanismus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wasserfall-Täuschung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei Fokkusierung eines gleichförmig bewegten Bildes (z.B. Wasserfall) setzt ein Adaptionseffekt ein; Blickt man danach auf ein unbewegtes Bild, wird eine Bewegung in die entgegengesetzte Richtung wahrgenommen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bewegungsempfindliche Neurone


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unterschiedliche Adaptionskurven bei unterschiedlichen Neuronen
  • Spezifische Bewegungsdetektoren sind für bestimmte Richtungen und bestimmte Geschwindigkeiten aktiv
  • Ähnlich den Reinhardt-Detektoren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stroboskopische Bewegung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bewegung z.B. im Film ist eine optische Täuschung: schnelle Abfolge (Sequenz) von Standbildern reicht aus, um Bewegung wahrzunehmen
  • Art der Bewegungswahrnehmung hängt vom zeitlichen Intervall zwischen Reizdarbietungen und vom räumlichen Abstand der Reize ab


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stabilisierung im Raum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Das Bewegen des Raumes um eine stehende Person erzeugt dasselbe Muster des optischen Flusses wie beim Rückwärtsschwanken der Person
  • Um dieses scheinbare Schwanken nach hinten zu kompensieren, schwanken die Probanden wiederum nach vorn, verlieren das Gleichgewicht und fallen hin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Induzierte Bewegungswahrnehmung


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein bewegtes Objekt kann fälschlicherweise als ruhend wahrgenommen werden, wenn er als Bezugsrahmen für ein unbewegtes Objekt dient

  • Häufig wird das größere Objekt als ruhend aufgenommen, z.B. Mond zwischen den Wolken, Taubenkopf
  • Kann sogar Wahrnehmung von Eigenbewegung herbeiführen, auch wenn dies nicht der Fall ist, z.. bei Beobachtung eines losfahrenden Zuges aus stillstehendem Zug
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Apertur-Problem

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn nur ein Ausschnitt eines Objekts Sichtbar ist (Apertur), z.B. durch eine Lochblende, ist es nicht möglich, dessen Bewegungsrichtung einzuordnen


-> Dies gelingt nur, wenn dessen Objektgrenzen sichtbar sind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Optischer Fluss

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Je nach Bewegungsrichtung verändern sich Umgebung und Objekte auf der Retina auf bestimmte Art (charakteristische Trajektorien)
  • Anhand der Fließmuster können wir Bewegung durch unmittelbare Wahrnehmung gut wiedererkennen. Dafür gibt es spezifische neuroyale Verarbeitung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was zeigen Bewegungseffekte?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dass wir Bewegungen sehr früh im Verlauf der visuellen Verarbeitung erkennen und darauf reagieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktionen des optischen Flusses

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zur Schätzung der Eigenbewegung
  • Zur Stabilisierung im Raum
  • Unmittelbare Wahrnehmung
Lösung ausblenden
  • 94106 Karteikarten
  • 1173 Studierende
  • 42 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Bewegung Kurs an der Universität Ulm - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Arten der Bewegungswahrnehmung

A:
  • Fremdbewegung: Bewegung ruhendes Auge
  • Eigenbewegung
  • Relativbewegung
  • Scheinbewegung
Q:

Arten der Bewegungswahrnehmung

A:
  • Bewegung eines Objekts bei ruhendem Auge
  • Optischer Fluss bei Eigenbewegung
  • Relativbewegung
  • Scheinbewegungen
    • Stroboskopische Bewegung
    • Bewegungsnacheffekte
    • Induzierte Bewegung


Q:

Reichardt-Detektor Ablauf

A:
  • Verarbeitete Zelle erhält das Signal von x1 langsamer als von x2. Entspricht der Ablauf der Verzögerungsdauer der Bewegungsdauer des Lichtreizes von x1 nach x2, erhält die bewegungssensitive Zelle gleichzeitig von beiden Sensoren das Signal
  • Für jede Bewegungsrichtung- und Geschwindigkeit gibt es einen eigenständigen Mechanismus
Q:

Wasserfall-Täuschung

A:

Bei Fokkusierung eines gleichförmig bewegten Bildes (z.B. Wasserfall) setzt ein Adaptionseffekt ein; Blickt man danach auf ein unbewegtes Bild, wird eine Bewegung in die entgegengesetzte Richtung wahrgenommen

Q:

Bewegungsempfindliche Neurone


A:
  • Unterschiedliche Adaptionskurven bei unterschiedlichen Neuronen
  • Spezifische Bewegungsdetektoren sind für bestimmte Richtungen und bestimmte Geschwindigkeiten aktiv
  • Ähnlich den Reinhardt-Detektoren
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Stroboskopische Bewegung

A:
  • Bewegung z.B. im Film ist eine optische Täuschung: schnelle Abfolge (Sequenz) von Standbildern reicht aus, um Bewegung wahrzunehmen
  • Art der Bewegungswahrnehmung hängt vom zeitlichen Intervall zwischen Reizdarbietungen und vom räumlichen Abstand der Reize ab


Q:

Stabilisierung im Raum

A:
  • Das Bewegen des Raumes um eine stehende Person erzeugt dasselbe Muster des optischen Flusses wie beim Rückwärtsschwanken der Person
  • Um dieses scheinbare Schwanken nach hinten zu kompensieren, schwanken die Probanden wiederum nach vorn, verlieren das Gleichgewicht und fallen hin
Q:

Induzierte Bewegungswahrnehmung


A:

Ein bewegtes Objekt kann fälschlicherweise als ruhend wahrgenommen werden, wenn er als Bezugsrahmen für ein unbewegtes Objekt dient

  • Häufig wird das größere Objekt als ruhend aufgenommen, z.B. Mond zwischen den Wolken, Taubenkopf
  • Kann sogar Wahrnehmung von Eigenbewegung herbeiführen, auch wenn dies nicht der Fall ist, z.. bei Beobachtung eines losfahrenden Zuges aus stillstehendem Zug
Q:

Apertur-Problem

A:

Wenn nur ein Ausschnitt eines Objekts Sichtbar ist (Apertur), z.B. durch eine Lochblende, ist es nicht möglich, dessen Bewegungsrichtung einzuordnen


-> Dies gelingt nur, wenn dessen Objektgrenzen sichtbar sind

Q:

Optischer Fluss

A:
  • Je nach Bewegungsrichtung verändern sich Umgebung und Objekte auf der Retina auf bestimmte Art (charakteristische Trajektorien)
  • Anhand der Fließmuster können wir Bewegung durch unmittelbare Wahrnehmung gut wiedererkennen. Dafür gibt es spezifische neuroyale Verarbeitung
Q:

Was zeigen Bewegungseffekte?

A:

Dass wir Bewegungen sehr früh im Verlauf der visuellen Verarbeitung erkennen und darauf reagieren

Q:

Funktionen des optischen Flusses

A:
  • Zur Schätzung der Eigenbewegung
  • Zur Stabilisierung im Raum
  • Unmittelbare Wahrnehmung
Bewegung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Bewegung an der Universität Ulm

Für deinen Studiengang Bewegung an der Universität Ulm gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Bewegung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bewegungen

Deutsche Sporthochschule Köln

Zum Kurs
Bewegung 2

Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe

Zum Kurs
Bewegung

Universität Siegen

Zum Kurs
Bewegung S

TU München

Zum Kurs
Bewegung

Universität Leipzig

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Bewegung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Bewegung