VL5 Medienwissenschaft at Universität Tübingen

Flashcards and summaries for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Nenne die zwei Thesen der Transformation der Öffentlichkeit unter modernen Bedinungen

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Fünf zentrale Veränderungen der Zukunft der Öffentlichkeit

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wieso ist das Smartphone laut J.F.Cooper eine indiskrete Technologie ?

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wieso beschreibt Glaser die Digitalisierung als "kulturelle Atomkraft"?

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Nenne vier Merkmale der Öffentlichkeit im digitalen Zeitalter

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Durch welche Fakoren werden die verschiedenen Typen von Kommunikation bestimmt?

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wodurch zeichnet sich das multimediale Internet aus ?

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Was beschreibt die Disintermediation?

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Gatekeeping

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Gatewatching

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Gateblowing (Begriff nach B. Pörksen)

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Welche drei Ebenen der Öffentlichkeit gibt es?

Your peers in the course VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

VL5 Medienwissenschaft

Nenne die zwei Thesen der Transformation der Öffentlichkeit unter modernen Bedinungen

  1. Wir wissen nie, welche unserer Daten morgen zum Reputationsrisiko werden
  2. Das Publikum ist die neue Macht. Es setzt neue Themen (auch für die klassichen Medien)

VL5 Medienwissenschaft

Fünf zentrale Veränderungen der Zukunft der Öffentlichkeit

  1. Neue Enthüller
  2. Neue Themen gesetzt vom Publikum
  3. Neue Opfer Fallhöhe spielt keine entscheidende Rolle mehr
  4. Neue Öffentlichkeiten & Verbreitungsdynamiken
  5. Neue Tools/Instrumente

VL5 Medienwissenschaft

Wieso ist das Smartphone laut J.F.Cooper eine indiskrete Technologie ?

Das Smartphone lässt einst getrennte, gesellschaftliche Sphären miteinander verschmelzen

VL5 Medienwissenschaft

Wieso beschreibt Glaser die Digitalisierung als "kulturelle Atomkraft"?

Digitalisierung als informationstechnische Voraussetzung für Transformation der Öffentlichkeit. Somit begünstigt sie die bereits bekannten Thesen & Veränderungsprozesse

VL5 Medienwissenschaft

Nenne vier Merkmale der Öffentlichkeit im digitalen Zeitalter

  1. Persistenz (Daten dauerhaft gespeichert, d.h. nicht flüchtig)
  2. Duplizierbarkeit
  3. Skalierbarkeit von Öffentlichkeit
  4. Durchsuchbarkeit z.B. Google 

VL5 Medienwissenschaft

Durch welche Fakoren werden die verschiedenen Typen von Kommunikation bestimmt?

  • Teilnehmerzahl - one-to-one, one-to-many, many-to-many
  • Zugänglichkeit von Medien - öffentlich/privat
  • Kommunikationsrichtung - ein- & zweiseitig

VL5 Medienwissenschaft

Wodurch zeichnet sich das multimediale Internet aus ?

  • Internet verfügt über Repertoire älterer Medien (Text, Foto, Audio,Video)
  • Traditionelle Vermittler verlieren an Bedeutung als ehemalige Gatekeeper
  • Gatekeeper können umgangen werden = Disintermediation

VL5 Medienwissenschaft

Was beschreibt die Disintermediation?

Journalisten/Journalismus verliert im Internt sein Gatekeeper-Monopol. Klassische Gatekeeper lassen sich umgehen. 

VL5 Medienwissenschaft

Gatekeeping

Gatekeeper sortieren was die Öffentlichkeit erreichen soll. Strukturieren Infos für andere nach Kriterien der Relevanz, Aktualität, sozialer Bedeutsamkeit

VL5 Medienwissenschaft

Gatewatching

Es wird das beobachtet, was schon veröffentlich ist

VL5 Medienwissenschaft

Gateblowing (Begriff nach B. Pörksen)

Einst kontrollierte & geschützte Inforäume können z.B. durch Links blitzschnell aufgesprengt werden

VL5 Medienwissenschaft

Welche drei Ebenen der Öffentlichkeit gibt es?

  • Encounteröffentlichkeit
  • Veranstaltungsöffentlichkeit
  • Massenmedienöffentlichkeit

Sign up for free to see all flashcards and summaries for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Tübingen overview page

Medienwissenschaft

VL3 Medienwissenschaft

VL4 Medienwissenschaft

VL6 Medienwissenschaft

Linguistik

Linguistik Phonologie

G2 VL1 Medienwissenschaften

G2 VL3 Medienwissenschaften

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for VL5 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards