VL3 Medienwissenschaft at Universität Tübingen

Flashcards and summaries for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Systematisierungskriterien von Beobachtungen

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Definiere Zuverlässigkeit (Reliabilität)

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Definition Empirische Methoden

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wie geniert empirische Wissenschaft Wissen?

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Gütekriterien qualitativer Forschung

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Fünf Strategien zur Erfüllung der Gütekriterien nach Meyen

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Grundsatz des Kritischen Rationalismus (Karl Popper)

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Anforderungen der empirisch-anaytischen Wissenschaftstheorie an das Verhältnis von Theorie & Empirie

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Nenne 4 empirsiche Methoden

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Nenne eine nicht-empirische Methode

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Methodisches Arbeiten


Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Methodologie

Your peers in the course VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen on StudySmarter:

VL3 Medienwissenschaft

Systematisierungskriterien von Beobachtungen

offene vs. verdeckte Beob., teilnehmende vs. nicht-teilnehmende Beob., strukturierte vs. unstrukturierte Beob., natürliche vs. künstliche Beobachtungsstituation

VL3 Medienwissenschaft

Definiere Zuverlässigkeit (Reliabilität)

Wdh. Messungen mit demselben Messinstrument liefern gleiche Werte

VL3 Medienwissenschaft

Definition Empirische Methoden

Techniken und Verfahren der Erkenntnisgewinnung, inbesondere bezogen auf wissenschaftliche Fragestellungen 

VL3 Medienwissenschaft

Wie geniert empirische Wissenschaft Wissen?

Theorie und Empirie werden mithilfe von Induktion & Deduktion wechselseitig abgeglichen 

VL3 Medienwissenschaft

Gütekriterien qualitativer Forschung

Zuverlässigkeit, Gültigkeit, Übertragbarkeit, Werturteilsfreiheit

VL3 Medienwissenschaft

Fünf Strategien zur Erfüllung der Gütekriterien nach Meyen

  1. Nähe zum Gegenstand
  2. Dokumentation des Forschungsprozesses
  3. Selbstreflexion
  4. Reflexion der Entstehungsbedingungen
  5. Interpretation in Gruppen

VL3 Medienwissenschaft

Grundsatz des Kritischen Rationalismus (Karl Popper)

  •  Alles wissenschaftliche Wissen ist vorläufig
  • Alle Aussagen die falsifiziert wurde, wüssen revidiert/aufgegeben werden
  • Eine gute Aussage hat möglichst vielen Falsifikationsversuchen standgehalten 


VL3 Medienwissenschaft

Anforderungen der empirisch-anaytischen Wissenschaftstheorie an das Verhältnis von Theorie & Empirie

  • Empirische Forschung dient Theoriebildung
  • Resultat ist Falsifikation oder Nicht-Falsifikation - NIE Verifikation

VL3 Medienwissenschaft

Nenne 4 empirsiche Methoden

Befragung, Inhaltsanalyse, Beobachtung, Experiment

VL3 Medienwissenschaft

Nenne eine nicht-empirische Methode

Hermeneutik

VL3 Medienwissenschaft

Methodisches Arbeiten


Planvolles Vorgehen, um wissenschaftliche Erkenntnisse zu erlangen

VL3 Medienwissenschaft

Methodologie

  • Fragt nach Angemessenheit, Zuverlässigkeit (Reliabilität), Gültigkeit (Validität) von Methoden
  • Umfasst die Regeln & Anforderungen für Methoden(einsatz)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Tübingen overview page

Medienwissenschaft

VL4 Medienwissenschaft

VL5 Medienwissenschaft

VL6 Medienwissenschaft

Linguistik

Linguistik Phonologie

G2 VL1 Medienwissenschaften

G2 VL3 Medienwissenschaften

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for VL3 Medienwissenschaft at the Universität Tübingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards