Marketing WS 20/21 at Universität Tübingen

Flashcards and summaries for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Was ist Marketing Accountability?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wie ist Marketing definiert?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Nennen sie fünf Vorurteile über das Marketing.
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wie sieht ein möglicher Path-to-purchase für Kunden (eines neuen Smartphones) aus, und warum ist es schwer zu messen, welcher „touch point“ ursächlich für den Kauf ist?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wie ist der Marketing-Managementprozess aufgebaut?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Ist es ein Problem für UN, wenn Marketing an Relevanz im UN verliert?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Was sind die Anforderungen an das Marketing?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Welche Konsequenzen kann Kosumentenzufriedenheit und Konsumentenunzufriedenheit haben?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wie entsteht Kundenzufriedenheit?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Was sind die vier Arten des Involvements?

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Wie lassen sich Emotionen von verwandten Konzepten abgrenzen?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Was sind Emotionen (Definition)?

Your peers in the course Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Marketing WS 20/21

Was ist Marketing Accountability?
Realisierung der Unternehmensgewinnziele unter Berücksichtigung rechtlicher u. ethischer Rahmenbedingungen

•Marketingaktivitäten müssen zum langfristigen Überleben und Erfolg beitragen

Marketing WS 20/21

Wie ist Marketing definiert?
Marketing beschreibt die Ausrichtung aller relevanten Unternehmensaktivitäten auf die Wünsche und Bedürfnisse der Anspruchsgruppen unter Beachtung der Unternehmensziele, insbesondere der Gewinnziele.

Marketing WS 20/21

Nennen sie fünf Vorurteile über das Marketing.
•unethisch
•nur Werbung und Verkauf
•produktorientiert
•kurzsichtig
•irrelevanter Kostenfaktor

Marketing WS 20/21

Wie sieht ein möglicher Path-to-purchase für Kunden (eines neuen Smartphones) aus, und warum ist es schwer zu messen, welcher „touch point“ ursächlich für den Kauf ist?
1. Aufmerksamkeit 

2. Abwägung

3. Kauf

4. Nachkaufphase

5. Wiederkauf


Path-to-purchase bzw. Einfluss einzelner touch points auf das Resultat nicht eindeutig

Marketing WS 20/21

Wie ist der Marketing-Managementprozess aufgebaut?
1. Informationen generieren (Kundenverständnis entwickeln/ Marktanalyse)

2. Ziele u. Strategien planen

3. Maßnahmen/Marketing-Mix gestalten/optimieren

4. Ziele, Strategien und Maßnahmen kontrollieren

5. Marketing im Unternehmen verankern (Accountability)

Marketing WS 20/21

Ist es ein Problem für UN, wenn Marketing an Relevanz im UN verliert?
Empirie zeigt:

•Einfluss der Marketingabteilung ist verknüpft mit Grad der Marktorientierung des UN

•direkter Einfluss dieser Marktabgrenzung auf UN-Performance 

•verliert Marketingabteilung an Relevanz 
-> Verstärkung Gefahr der „Marketing Myopia“
->mögliche Verhinderung nachhaltigen Wachstums

Marketing WS 20/21

Was sind die Anforderungen an das Marketing?
Kunden mit Bedürfnissen im Mittelpunkt

•konsistentes (gleiches) Verhalten ggü. allen Steakholdern

•Accountability

Marketing WS 20/21

Welche Konsequenzen kann Kosumentenzufriedenheit und Konsumentenunzufriedenheit haben?
Herausforderung im Marketing:
je niedriger Kundenerwartung, desto höher Potential für Zufriedenheit
=> Erwartung von Konsumenten muss höher sein, als die an Konkurrenzprodukte

Auswirkungen bei Zufriedenheit:
•Kundenloyalität
•Wiederholungskäufe

Auswirkungen bei Unzufriedenheit:
•Beschwerden
•Miesmacher
•Abwanderung


Marketing WS 20/21

Wie entsteht Kundenzufriedenheit?
Kundenzufriedenheit = Ergebnis Vgl.prozess Soll und Ist Leistung 
=> wahrgenommene Leistung = Kundenerwartung

Marketing WS 20/21

Was sind die vier Arten des Involvements?
Involvement = „Ich-Beteiligung“/ gedankliches Engagement

4 Arten des Involvements:

•Persönliches Involvement
variiert aufgrund persönlichen Bezugs/ Erfahrungen/ Eigenschaften

Produktinvolvement
Involvement abhängig vom Preis u. Risiko

Markeninvolvement:
Involvement abhängig von Interesse und Vertrauen in Marke

Situationsinvolvement:
z.B. in Abhängigkeit von Zeitdruck od. sozialer Situation

Marketing WS 20/21

Wie lassen sich Emotionen von verwandten Konzepten abgrenzen?
Dauer: 
augenblicklicher und anhaltender Gefühlszustand (Emotionen sind kurzweilig, im Gegensatz zur Lebenseinstellung zB)

Intensität:
stärkeres Empfinden/ Intensität im Vgl. zu Lebensgefühl zB

Objektbezug:
Objektbezogener als allgemeines Lebensgefühl zB


Marketing WS 20/21

Was sind Emotionen (Definition)?
Definition
=innere Erregungsvorgänge (angenehm od. unangenehm) => Gefühlszustand

•sollen positive Wahrnehmungsatmosphäre schaffen (zur Produktdifferenzierung)

•sind im Gegensatz zur Motivation nicht zielorientiert

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Tübingen overview page

Quantitative Methoden

Marketing WS20/21 at

Universität Tübingen

Marketing 2020/21 at

Hochschule Mittweida

Marketing 2 at

IUBH Internationale Hochschule

marketing 2 at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Marketing 2 at

Hochschule RheinMain

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Marketing WS 20/21 at other universities

Back to Universität Tübingen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Marketing WS 20/21 at the Universität Tübingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login