Avitale Implantate at Universität Tübingen | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Avitale Implantate an der Universität Tübingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Avitale Implantate Kurs an der Universität Tübingen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie kann eine Innenohrschwerhörigkeit diagnostiziert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rekruitment-Test: nichtlineare BM-Bewegung wird subjektiv getestet

Otoakustische Emissionen: elektromechanische Kraft der ÄHZ

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche subjektiven Audiometrie Methoden gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Stimmgabeltest: Weber, Rinne

- Tonaufiometrie: verschiedene Wandler: Luftleitung (AC), Knochenleitung (BC), Freifeld (FF)

- Sprachaudiometrie: Freiburger Sprachverständnis -> Einsilber etc.

- überschwellige Audiometrie: Rekruitment Test

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie erfolgt die Verstärkung im Mittelohr?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Flächenverhältnis von Trommelfell und Fußplatte: bewirkt eine Schalldruckerhöhung (Hydraulikhypothese) um den Faktor 21

- Hebelarmlängenverhältnis von Malleus und Incus: bewirkt eine Schalldruckerhöhung (Hebelamrhypothese) um den Faktor 1,3

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rollen haben die zwei Populationen Haarsinneszellen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

IHZ: neuronale Transduktion (sensorisch)

ÄHZ: elektromechanische Transduktion (motorisch)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin unterscheiden sich die objektive und subjektive Audiometrie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

objektiv: ohne Probandenmitarbeit

subjektiv: Mitarbeit von Probanden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie prüft man die Mechanik des MO?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mittels Leser-Doppler-Inferometrie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie verhält sich das MO bei der Leser-Doppler-Inferometrie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- bei geringen Frequenzen: MO wie Feder

- bei steigenden Frequenzen: es kommt zu Reibungsverlusten

- bei sehr hohen Frequenzen: es kommt zu Trägheit am Knöchelchen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu welcher Art der Schwerhörigkeit zählt man die MO - Schwerhörigkeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schalleitungsschwerhörigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu welcher Art der Schwerhörigkeit zählt die Innenohrschwerhörigkeit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zur Schallempfindungsschwerhörigkeit

-> kein ABG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieso kann der Schall beim Inferometer am äußeren Gehörgang gemessen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Möglich durch otoakustische Emissionen (OAE)

-> bei Rückwärtsübertragungsfunktion auf Ombu (Trommelfell) ist die Signalantwort gut zu messen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wann ist ein ABG klinisch relevant?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ABG > 5 dB

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo liegen die Hör- und Schmerzschwelle?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schmerzschwelle: 20 Pa = 120 dB

Hörschwelle: 2*10^-5 Pa = 0 dB

Lösung ausblenden
  • 149343 Karteikarten
  • 2382 Studierende
  • 45 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Avitale Implantate Kurs an der Universität Tübingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie kann eine Innenohrschwerhörigkeit diagnostiziert werden?

A:

Rekruitment-Test: nichtlineare BM-Bewegung wird subjektiv getestet

Otoakustische Emissionen: elektromechanische Kraft der ÄHZ

Q:

Welche subjektiven Audiometrie Methoden gibt es?

A:

- Stimmgabeltest: Weber, Rinne

- Tonaufiometrie: verschiedene Wandler: Luftleitung (AC), Knochenleitung (BC), Freifeld (FF)

- Sprachaudiometrie: Freiburger Sprachverständnis -> Einsilber etc.

- überschwellige Audiometrie: Rekruitment Test

Q:

Wie erfolgt die Verstärkung im Mittelohr?

A:

- Flächenverhältnis von Trommelfell und Fußplatte: bewirkt eine Schalldruckerhöhung (Hydraulikhypothese) um den Faktor 21

- Hebelarmlängenverhältnis von Malleus und Incus: bewirkt eine Schalldruckerhöhung (Hebelamrhypothese) um den Faktor 1,3

Q:

Welche Rollen haben die zwei Populationen Haarsinneszellen?

A:

IHZ: neuronale Transduktion (sensorisch)

ÄHZ: elektromechanische Transduktion (motorisch)

Q:

Worin unterscheiden sich die objektive und subjektive Audiometrie?

A:

objektiv: ohne Probandenmitarbeit

subjektiv: Mitarbeit von Probanden

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie prüft man die Mechanik des MO?

A:

mittels Leser-Doppler-Inferometrie

Q:

Wie verhält sich das MO bei der Leser-Doppler-Inferometrie?

A:

- bei geringen Frequenzen: MO wie Feder

- bei steigenden Frequenzen: es kommt zu Reibungsverlusten

- bei sehr hohen Frequenzen: es kommt zu Trägheit am Knöchelchen

Q:

Zu welcher Art der Schwerhörigkeit zählt man die MO - Schwerhörigkeit?

A:

Schalleitungsschwerhörigkeit

Q:

Zu welcher Art der Schwerhörigkeit zählt die Innenohrschwerhörigkeit?

A:

Zur Schallempfindungsschwerhörigkeit

-> kein ABG

Q:

Wieso kann der Schall beim Inferometer am äußeren Gehörgang gemessen werden?

A:

Möglich durch otoakustische Emissionen (OAE)

-> bei Rückwärtsübertragungsfunktion auf Ombu (Trommelfell) ist die Signalantwort gut zu messen

Q:

Ab wann ist ein ABG klinisch relevant?

A:

ABG > 5 dB

Q:

Wo liegen die Hör- und Schmerzschwelle?

A:

Schmerzschwelle: 20 Pa = 120 dB

Hörschwelle: 2*10^-5 Pa = 0 dB

Avitale Implantate

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Avitale Implantate Kurse im gesamten StudySmarter Universum

HL2005 implants and biomaterials

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Avitale Implantate
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Avitale Implantate