Naturschutzbiologie at Universität Trier | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Naturschutzbiologie an der Universität Trier

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Naturschutzbiologie Kurs an der Universität Trier zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist Naturschutzbio?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Erforschung menschl Einfluss auf Biodiv

- Entwicklung praktische Ansätze zur Erhaltung der Biodiv

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterschiede zu anderen Naturwissenschaften (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Praktischer Ansatz der Forschung

- Entscheidungen unter Zeitdruck

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition Biodiversität

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Variabilität der Lebewesen aller Lebensräume, wir terrestrisch, marin, aquatisch, inter alia, und anderen ökologischen Komplexen

- Diversität innerhalb der Arten, zwischen Arten, zwischen Ökosystemen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ebenen der Biodiversität 3

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Genetische Vielfalt

- Artenvielfalt

- Ökosystemvielfalt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele Arten gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

vollkommen unklar

Catalogue of life: listet 1,8 Mio, schätzt 2 Mio

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum ändern sich Zahlen ständig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Entdeckung neue Arten

- neue Methoden Identifikation (Bioakustik, Genetik) -> neue Arten entdeckt 

- Auswertung alter/ neuer Sammlungen

Forschungsreisen in abgelegene, unerforschte Gebiete, (Tropen, Tiefsee, baumkronen, Höhlen)

- Bearbeitung wenig untersuchter Artengruppen( Insekten, Pilze, Mikroorganismen)

Arten werden weniger

- Artensterben

- Entdeckung, dass 2 Arten doch nur eine sind: Varianzen in Morphologie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hochrechnungen von Artenzahlen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Terry Edwin, 30 Mio Insektenarten

- Mora et al. 8,7 +- 1,3 Mio Arten, Verhältnis von Artenzahlen systematischer Ebenen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Faktoren beeinflussen genetische Div einer Art? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1 Fortpflanzungsverhalten, 

2 Anzahl, Größe und Alter der
Populationen, 

3 Genfluss zwischen den Populationen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die 2 Vorteile genetischer Variabilität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1 Heterosis: Heterozygote Individuen sind meist fitter als Homozygote

2 bessere Anpassungsfähigkeiten an Umweltänderungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktionen von Ökosystemen (5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1 Bodenbildung

2 Effekte auf Klima (CO2-Speicherung, Wasserhaushalt)

3 Energie/ Nährstoffhaushalt (Photosynthese, Nahrungskette)

4 Bestäubung (auch Kulturpflanzen)

5 Reinigung von Schadstoffen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition von Schlüsselarten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= keystone species

Arten mit entscheidender Rolle für Überleben einer Gemeinschaft 

z.B. Seeotter, Wolf, Torfmoos

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Definitionen von

- Naturschutz

- Tierschutz

- Umweltschutz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Naturschutz: Kampf gegen Artensterben, Schutz der Biodiversität (Ebenen Ökosysteme, Arten, Populationen)

- Tierschutz: Kampf gegen Tierquälerei/ Tötung, Schutz von Individuen

- Umweltschutz: Kampf gegen Umweltverschmutzung, Schutz von Mensch und Ressourceh

Lösung ausblenden
  • 149435 Karteikarten
  • 1819 Studierende
  • 62 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Naturschutzbiologie Kurs an der Universität Trier - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist Naturschutzbio?

A:

- Erforschung menschl Einfluss auf Biodiv

- Entwicklung praktische Ansätze zur Erhaltung der Biodiv

Q:

Unterschiede zu anderen Naturwissenschaften (2)

A:

- Praktischer Ansatz der Forschung

- Entscheidungen unter Zeitdruck

Q:

Definition Biodiversität

A:

- Variabilität der Lebewesen aller Lebensräume, wir terrestrisch, marin, aquatisch, inter alia, und anderen ökologischen Komplexen

- Diversität innerhalb der Arten, zwischen Arten, zwischen Ökosystemen

Q:

Ebenen der Biodiversität 3

A:

- Genetische Vielfalt

- Artenvielfalt

- Ökosystemvielfalt

Q:

Wie viele Arten gibt es?

A:

vollkommen unklar

Catalogue of life: listet 1,8 Mio, schätzt 2 Mio

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Warum ändern sich Zahlen ständig?

A:

Entdeckung neue Arten

- neue Methoden Identifikation (Bioakustik, Genetik) -> neue Arten entdeckt 

- Auswertung alter/ neuer Sammlungen

Forschungsreisen in abgelegene, unerforschte Gebiete, (Tropen, Tiefsee, baumkronen, Höhlen)

- Bearbeitung wenig untersuchter Artengruppen( Insekten, Pilze, Mikroorganismen)

Arten werden weniger

- Artensterben

- Entdeckung, dass 2 Arten doch nur eine sind: Varianzen in Morphologie

Q:

Hochrechnungen von Artenzahlen

A:

- Terry Edwin, 30 Mio Insektenarten

- Mora et al. 8,7 +- 1,3 Mio Arten, Verhältnis von Artenzahlen systematischer Ebenen

Q:

Welche Faktoren beeinflussen genetische Div einer Art? (3)

A:

1 Fortpflanzungsverhalten, 

2 Anzahl, Größe und Alter der
Populationen, 

3 Genfluss zwischen den Populationen.

Q:

Was sind die 2 Vorteile genetischer Variabilität?

A:

1 Heterosis: Heterozygote Individuen sind meist fitter als Homozygote

2 bessere Anpassungsfähigkeiten an Umweltänderungen

Q:

Funktionen von Ökosystemen (5)

A:

1 Bodenbildung

2 Effekte auf Klima (CO2-Speicherung, Wasserhaushalt)

3 Energie/ Nährstoffhaushalt (Photosynthese, Nahrungskette)

4 Bestäubung (auch Kulturpflanzen)

5 Reinigung von Schadstoffen

Q:

Definition von Schlüsselarten

A:

= keystone species

Arten mit entscheidender Rolle für Überleben einer Gemeinschaft 

z.B. Seeotter, Wolf, Torfmoos

Q:


Definitionen von

- Naturschutz

- Tierschutz

- Umweltschutz

A:

- Naturschutz: Kampf gegen Artensterben, Schutz der Biodiversität (Ebenen Ökosysteme, Arten, Populationen)

- Tierschutz: Kampf gegen Tierquälerei/ Tötung, Schutz von Individuen

- Umweltschutz: Kampf gegen Umweltverschmutzung, Schutz von Mensch und Ressourceh

Naturschutzbiologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Naturschutzbiologie an der Universität Trier

Für deinen Studiengang Naturschutzbiologie an der Universität Trier gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Naturschutzbiologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Naturschutzbiologie und Naturschutz

Universität Bremen

Zum Kurs
Naturschutzbiologie der Pflanzen

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Naturschutz

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs
Naturschutz

Universität Münster

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Naturschutzbiologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Naturschutzbiologie