Systemische Ansätze at Universität Salzburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Systemische Ansätze an der Universität Salzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Systemische Ansätze Kurs an der Universität Salzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Allgemeine Systemtheorie geht zurück auf

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ludwig von Bertalanffy

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Allgemeine Systemtheorie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

postuliert, dass Input zu Output führt, Output wiederum aber auch einen Einfluss auf Input hat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

parallel zur Allgemeinen Systemtheorie (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • "Kybernetik"
  • -> v.a. in der Technik (zB "Regelkreise")
  • geschlossene und offene Systeme
  • systemtheoretische Begriffe werden heute in den verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen angewandt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

geschlossene vs. offene Systeme

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

offenes System: weitere Einfüsse auf das System von Außen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Systemische Therapie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

betrachtet systemische Zusammenhänge u. interpersonelle Beziehungen als Grundlage f. Diagnose u. Therapie psychischer Beschwerden u. interpersoneller Konflikte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ausgangspunkt der systemorientierten Ansätze (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Probleme d. Einzelnen = Resultat d. Interaktion seines Bezugssystems (Familie)
  • -> daher muss nicht "Symptomträger" allein, sondern ganzes System verändert werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

gemeinsame therapeutische Vorgehensweisen (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Einbeziehung d. Therapeuten schafft neues System
  • erste Sitzung besonders kritisch, da regelschaffend
  • Umdeuten vor allem von Verhaltensweisen u. Symptomen
  • Therapieansatzpunkt: Grenzen familiärer Subsysteme, Koalitionen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Palo Alto Gruppe (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • bestehend aus 5 Psychologen
  • bestimmte 5 Kommunikations-Axiome
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

5 Psychologen der Palo Alto Gruppe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bateson
  • Watzlawik
  • Satir
  • Haley
  • Jackson
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. Axiom

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

man kann nicht nicht kommunizieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

2. Axiom (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • jede Kommunikation hat Inhalt sowie Beziehungsaspekt
  • letzterer bestimmt den ersteren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hintergrund der Systemischen Ansätze

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Allgemeine Systemtheorie

Lösung ausblenden
  • 134041 Karteikarten
  • 1700 Studierende
  • 20 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Systemische Ansätze Kurs an der Universität Salzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Allgemeine Systemtheorie geht zurück auf

A:

Ludwig von Bertalanffy

Q:

Allgemeine Systemtheorie

A:

postuliert, dass Input zu Output führt, Output wiederum aber auch einen Einfluss auf Input hat

Q:

parallel zur Allgemeinen Systemtheorie (4)

A:
  • "Kybernetik"
  • -> v.a. in der Technik (zB "Regelkreise")
  • geschlossene und offene Systeme
  • systemtheoretische Begriffe werden heute in den verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen angewandt
Q:

geschlossene vs. offene Systeme

A:

offenes System: weitere Einfüsse auf das System von Außen

Q:

Systemische Therapie

A:

betrachtet systemische Zusammenhänge u. interpersonelle Beziehungen als Grundlage f. Diagnose u. Therapie psychischer Beschwerden u. interpersoneller Konflikte

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Ausgangspunkt der systemorientierten Ansätze (2)

A:
  • Probleme d. Einzelnen = Resultat d. Interaktion seines Bezugssystems (Familie)
  • -> daher muss nicht "Symptomträger" allein, sondern ganzes System verändert werden
Q:

gemeinsame therapeutische Vorgehensweisen (4)

A:
  • Einbeziehung d. Therapeuten schafft neues System
  • erste Sitzung besonders kritisch, da regelschaffend
  • Umdeuten vor allem von Verhaltensweisen u. Symptomen
  • Therapieansatzpunkt: Grenzen familiärer Subsysteme, Koalitionen
Q:

Palo Alto Gruppe (2)

A:
  • bestehend aus 5 Psychologen
  • bestimmte 5 Kommunikations-Axiome
Q:

5 Psychologen der Palo Alto Gruppe

A:
  • Bateson
  • Watzlawik
  • Satir
  • Haley
  • Jackson
Q:

1. Axiom

A:

man kann nicht nicht kommunizieren

Q:

2. Axiom (2)

A:
  • jede Kommunikation hat Inhalt sowie Beziehungsaspekt
  • letzterer bestimmt den ersteren
Q:

Hintergrund der Systemischen Ansätze

A:

Allgemeine Systemtheorie

Systemische Ansätze

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Systemische Ansätze an der Universität Salzburg

Für deinen Studiengang Systemische Ansätze an der Universität Salzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Systemische Ansätze Kurse im gesamten StudySmarter Universum

PS1-2 Systemische Ansätze

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Systemische Therapie

Medical School Hamburg

Zum Kurs
6 Systemische Ansätze, Paar- & Familientherapie

Universität Marburg

Zum Kurs
VL07: Systemische

Freie Universität Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Systemische Ansätze
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Systemische Ansätze