31.03. at Universität Salzburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für 31.03. an der Universität Salzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 31.03. Kurs an der Universität Salzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

"bedingte Belohnung"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

erfolgt anhand von Zielvereinbarungen und Rückmeldungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

"Management by Expectation"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

beruht auf dem Setzen von Standards, Leistungskontrollen und korrektivem Ergreifen durch die Führungskraft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Transformationale Führung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

basiert auf 4 Techniken

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Techniken, auf denen Transformationale Führung beruht (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Idealisierter Einfluss (Charisma)
  • Inspirierende Motivierung
  • Intellektuelle Stimulierung
  • Individualisierte Behandlung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Idealisierter Einfluss (Charisma) (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Überzeugung
  • Vertrauen
  • Positionierung
  • ethische Verantwortung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Inspirierende Motivierung (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • attraktive Zukunftsvisionen
  • Optimismus
  • Enthusiasmus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Intellektuelle Stimulierung (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Förderung einer kritischen Haltung der Mitarbeiter
  • Kreativität
  • neue Lösungsansätze 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Individualisierte Behandlung (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Berücksichtigung individueller Bedürfnisse
  • Entwicklung individueller Fähigkeiten und Stärken
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Selbsteinschätzung Transaktionaler Führungskräfte (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • schätzen Belohnung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen Kontrolle unterhalb vom Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen im Idealbereich)
  • Schätzen Eingreifen oberhalb vom Idealbereich ein (Mitarbeiter auch)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Selbsteinschätzung Transformationaler Führungskräfte (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • schätzen intellektuelle Stimulierung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen individuelle Wertschätzung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen Motivierung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen Charismatisches Verhalten etwas unterhalb des Idealbereichs ein (Mitarbeiter schätzen noch weniger)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zusammenhang zwischen Führungserfolg und unterschiedlichen Kriterien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Transformationale Führung in fast allen Bereichen besser als andere Führungsstile

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Transaktionale Führung (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • basiert auf Grundsätzen "bedingte Belohnung" und "Management by Expectation"
  • -> Verstärkung
  • Aufgabenfokus, kein Mitarbeiterfokus
Lösung ausblenden
  • 126395 Karteikarten
  • 1590 Studierende
  • 20 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 31.03. Kurs an der Universität Salzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

"bedingte Belohnung"

A:

erfolgt anhand von Zielvereinbarungen und Rückmeldungen

Q:

"Management by Expectation"

A:

beruht auf dem Setzen von Standards, Leistungskontrollen und korrektivem Ergreifen durch die Führungskraft

Q:

Transformationale Führung

A:

basiert auf 4 Techniken

Q:

Techniken, auf denen Transformationale Führung beruht (4)

A:
  • Idealisierter Einfluss (Charisma)
  • Inspirierende Motivierung
  • Intellektuelle Stimulierung
  • Individualisierte Behandlung
Q:

Idealisierter Einfluss (Charisma) (4)

A:
  • Überzeugung
  • Vertrauen
  • Positionierung
  • ethische Verantwortung
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Inspirierende Motivierung (3)

A:
  • attraktive Zukunftsvisionen
  • Optimismus
  • Enthusiasmus
Q:

Intellektuelle Stimulierung (3)

A:
  • Förderung einer kritischen Haltung der Mitarbeiter
  • Kreativität
  • neue Lösungsansätze 
Q:

Individualisierte Behandlung (2)

A:
  • Berücksichtigung individueller Bedürfnisse
  • Entwicklung individueller Fähigkeiten und Stärken
Q:

Selbsteinschätzung Transaktionaler Führungskräfte (3)

A:
  • schätzen Belohnung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen Kontrolle unterhalb vom Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen im Idealbereich)
  • Schätzen Eingreifen oberhalb vom Idealbereich ein (Mitarbeiter auch)
Q:

Selbsteinschätzung Transformationaler Führungskräfte (4)

A:
  • schätzen intellektuelle Stimulierung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen individuelle Wertschätzung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen Motivierung im Idealbereich ein (Mitarbeiter schätzen weniger)
  • schätzen Charismatisches Verhalten etwas unterhalb des Idealbereichs ein (Mitarbeiter schätzen noch weniger)
Q:

Zusammenhang zwischen Führungserfolg und unterschiedlichen Kriterien

A:

Transformationale Führung in fast allen Bereichen besser als andere Führungsstile

Q:

Transaktionale Führung (3)

A:
  • basiert auf Grundsätzen "bedingte Belohnung" und "Management by Expectation"
  • -> Verstärkung
  • Aufgabenfokus, kein Mitarbeiterfokus
31.03.

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 31.03. an der Universität Salzburg

Für deinen Studiengang 31.03. an der Universität Salzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten 31.03. Kurse im gesamten StudySmarter Universum

01.03

Universität Regensburg

Zum Kurs
SPR 03

Pädagogische Hochschule Heidelberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 31.03.
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 31.03.