Physiologie at Universität Regensburg

Flashcards and summaries for Physiologie at the Universität Regensburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Physiologie at the Universität Regensburg

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was ermöglicht die Kontraktion von Skelettmuskulatur?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Wie ist der Weg des zentralen motorischen Systems von kaudal zu rostral?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Wie entsteht eine Bewegung und welche drei Kontrollebenen gibt es?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Zählen Sie die Bedeutung der Funktionsproteine Aktin und Myosin auf!

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was bedeutet Titinopathie? Was bewirkt sie im Skelettmuskel und was am Herzen?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Welche motorischen Einheiten sind bei der Klassifizierung von Erkrankungen der motorischen Einheit betroffen?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was ist das gemeinsame Symptom aller Störungen der motorischen Einheit?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Auf welche zwei Arten kann die Kraftentfaltung reguliert werden?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was ist das "Henneman's size principle"?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was ist die Stereotype Rekrutierungsabfolge und welche Bedeutung hat sie für die Muskeln?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Welche Besonderheiten ergeben sich aus der Größe der Somata (Größenprinzip)?

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Nennen Sie neurogene Erkrankungen der motorischen Einheit, wenn Motoneurone betroffen sind!        

Your peers in the course Physiologie at the Universität Regensburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Physiologie at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Physiologie

Was ermöglicht die Kontraktion von Skelettmuskulatur?
1. Körperhaltung
  • Stützmotorik: anhaltend tonische Aktivität
  • Haltungsmotorik: dynamische Anpassung an Bewegungsabläufe
2. Bewegung
  • Zielmotorik: zielgerichtete, willkürliche, dynamische Aktivität

Physiologie

Wie ist der Weg des zentralen motorischen Systems von kaudal zu rostral?
1. Rückenmark
2. Hirnstamm
3. Kleinhirn
4. Basalganglien
5. Motorischer Kortex

Physiologie

Wie entsteht eine Bewegung und welche drei Kontrollebenen gibt es?
Entstehung einer Bewegung
Das limbische System entwickelt einen Handlungsantrieb. Zusammen mit Informationen aus dem sensorischen Kortex wird im assoziativen Kortex ein Bewegungsentwurf erstellt. Das Kleinhirn und die Basalganglien stellen nun passende Bewegungsprogramme bereit, die über den Thalamus in den Motorkortex gelangen. Vom Motorkortex gelangen die zur Bewegungsausführung nötigen Impulse ins Rückenmark, wo sie ein letztes Mal verschaltet und an die Muskulatur weitergegeben werden.

Physiologie

Zählen Sie die Bedeutung der Funktionsproteine Aktin und Myosin auf!
Bedeutung der Funktionsproteine Aktin und Myosin
1. Hypertrophie
  • Zunahme der Synthese von Funktionsproteinen führt zur Dickenzunahme der Muskelfaser und zur Erhöhung der Muskelkraft -> z.B. durch Muskeltraining
2. Atrophie
  1. Verstärkter Abbau von Muskeleiweißen führt zur Erniedrigung der Muskelkraft -> z.B. durch:
  1. Ruhigstellung des Muskels
  2. Denervierung
  3. Alterungsprozesse

Physiologie

Was bedeutet Titinopathie? Was bewirkt sie im Skelettmuskel und was am Herzen?
Titinopathie bedeutet progrediente Muskelschwäche.
  • Im Skelettmuskel: Tibiale Muskeldystrophie und Limd-girdle muscular dystrophy (LGMD2)
  • Im Herz: Dilatative Kardiomyopathie und Hypertrophe Kardiomyopathie

Physiologie

Welche motorischen Einheiten sind bei der Klassifizierung von Erkrankungen der motorischen Einheit betroffen?
1. Störungen im peripheren Nerven
2. Störungen der neuromuskulären Übertragung
3. Störungen in der Muskulatur

Physiologie

Was ist das gemeinsame Symptom aller Störungen der motorischen Einheit?
Gemeinsames Symptom aller Störungen der motorischen Einheit ist der Verlust an Kontraktionskraft.

Physiologie

Auf welche zwei Arten kann die Kraftentfaltung reguliert werden?
1. Erhöhung der Entladungsfrequenz der beteiligten Motoneurone
2. Rekrutierung von motorischen Einheiten

Physiologie

Was ist das "Henneman's size principle"?
Ein Größenprinzip
-> zuerst kleinere motorische Einheiten verwenden und bei zunehmenden Kraftbedarf größere motorische Einheiten verwenden

Physiologie

Was ist die Stereotype Rekrutierungsabfolge und welche Bedeutung hat sie für die Muskeln?
1. S-Fasern
2. FR-Fasern
3. FF-Fasern
  • Muskeln mit feinem Innervationsverhältnis steuern die Kontraktionskraft vorwiegend frequenzcodiert
  • Muskeln mit großem Innervationsverhältnis steuern die Kontraktionskraft vorwiegend über die Rekrutierung

Physiologie

Welche Besonderheiten ergeben sich aus der Größe der Somata (Größenprinzip)?
1. Je kleiner der Zellkörper eines Motoneurons, desto eher wird es rekrutiert
2. Kleinere Somata mit kleinerer Membrankapazität können eher depolarisiert werden
3. Je kleiner die Somata, desto niedriger die Rekrutierungsschwelle

Physiologie

Nennen Sie neurogene Erkrankungen der motorischen Einheit, wenn Motoneurone betroffen sind!        
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Physiologie at the Universität Regensburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Physiologie at the Universität Regensburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Regensburg overview page

Chemie Praktikum AC: Allgemeines

Biochemie

Anatomie

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Physiologie at the Universität Regensburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards