EWS at Universität Regensburg

Flashcards and summaries for EWS at the Universität Regensburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course EWS at the Universität Regensburg

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Definition "Verhaltensstörung" Langfeldt?

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Definition Verhaltensstörung Myschker

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Auffällig

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

gestört

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Beschreibungsdimensionen z.B. der Bemühung um soziale Interaktion

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Störung Unterscheidung

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Entwicklungsmodell Havighurst 1948

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Bedeutung der Entwicklung zu Havighurst-Modell

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Anlage-Umwelt Frage

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Definition Risikofaktoren der Entwicklung

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Definition Schutzfaktoren der Entwicklung

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Beispiele Risikofaktoren Entwicklung

Your peers in the course EWS at the Universität Regensburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for EWS at the Universität Regensburg on StudySmarter:

EWS

Definition "Verhaltensstörung" Langfeldt?

Ist soziale/emotionale Verhaltensweise eines Schülers…
• …liegt jenseits von tolerierbaren Abweichungen (verschiedene Bezugsnormen),
• führt zur Beeinträchtigung des Schülers selbst und/oder seiner sozialen Umwelt

EWS

Definition Verhaltensstörung Myschker

ist von zeit- und kulturspezifischen Erwartungsnormen abweichendes Verhalten
• Organogen und/oder milieureaktiv bedingt
• Kann ohne besondere pädagogisch-therapeutische Hilfe nicht oder nur
unzureichend überwunden werden

EWS

Auffällig

-Überwiegend Verhaltensdefizite
wahrgenommen
- Zeitlich und situativ begrenzt
- Durch Förderung, Erziehung,
Behandlung leichter Ausgleich möglich
→normale Entwicklung
≙ Signalwert

EWS

gestört

- Situativ und zeitlich überdauernd
- Beeinträchtigungen von Personen/
Dingen/ Situationen
→ungünstige Auswirkungen für weitere
Entwicklung

EWS

Beschreibungsdimensionen z.B. der Bemühung um soziale Interaktion

Pathologisches Verhalten --> Verhaltensauffälligkeit --> Normale Bandbreite --> V.A. P.A.

EWS

Störung Unterscheidung

Ettrich & Ettrich: 

- externalisierend: im Verhalten nach Außen sichtbar

- internalisierend: nicht durch direkte Beobachtung zugänglich, spielen sich im Erleben ab

EWS

Entwicklungsmodell Havighurst 1948

Entwicklungsaufgaben für gesamte Lebensspanne


--> 6-12: v.a. Selbstkompetenz

--> 12-18: v.a. sozial Kompetenz

EWS

Bedeutung der Entwicklung zu Havighurst-Modell

- Herausforderungen durch kritische Lebensereignisse

- individuelle Unterschiede bei Lösung von Entwicklungsaufgaben (Lebensabschnitt, Zeitrahmen, Bewertung, Interpretation)

- Nicht-bewältigung von Entwicklungsaufaben (emotionale Folgen, Ablehnung durch Gesellschaft, Verhaltensauffälligkeiten)


EWS

Anlage-Umwelt Frage

Interaktionistische Theorie (aktuell in Forschung): 

  • aktiver & dynamischer Prozess
  • Multikausalität (Ergebnis aus Zusammenspiel verschiedener Faktoren)
  • Äquifinalität (verschiedene Ursprünge --> selbe Ergebnis)
  • Multifinalität (gleiche Ursprünge --> unterschiedliche Ergebnisse)

EWS

Definition Risikofaktoren der Entwicklung

Kind-Merkmale und Umweltbedingungen 

--> erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer fehlangepassten Entwicklung


EWS

Definition Schutzfaktoren der Entwicklung

Kind-Merkmale und Umweltbedingungen, die trotz aversiver Lebensbedingungen einer Fehlentwicklung entgegenwirken können

EWS

Beispiele Risikofaktoren Entwicklung

Risikofaktoren:

Frühgeburt, ernsthafte Kinderkrankheiten, Scheidung, Trennung,
Tod der Eltern, Erkrankungen der Eltern, alleinerziehendes Elternteil, chronische
Konflikte in der Familie, schlechte Kontakte zu Gleichaltrigen, Wohnortwechsel,
sexueller/aggressiver Missbrauch,…

Sign up for free to see all flashcards and summaries for EWS at the Universität Regensburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program EWS at the Universität Regensburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Regensburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for EWS at the Universität Regensburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards