Funktionale Programmierung at Universität Potsdam

Flashcards and summaries for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Konzepte:
Funktionale Programmierung

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

mehrsortige Operation

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Datentyp

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Liste der Datentypen
in Python 

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Tupel

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Funktion höherer Ordnung

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Anonyme Funktion

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

lambda vs def

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Funktion map

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Funktion filter

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Funktion reduce

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Linkssequenzen
und
Rechtssequenzen

Your peers in the course Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam on StudySmarter:

Funktionale Programmierung

Konzepte:
Funktionale Programmierung
für mathematische Berechnungen 

Funktionen, Operationen, Werte
+ Komposition: Funktionsverkettung

- Rekursiv statt Iterativ
-> unveränderliche Variablenwerte
- anonyme Funktionen

Programme bestehen nur aus:
- Funktionsdefinitionen
- Funktionsaufrufen

- nicht-strikte Auswertung

Funktionale Programmierung

mehrsortige Operation
Operation eines Datentyps erlaubt oft Argumente verschiedener Datentypen.

Bsp.:
5/ 2 #2.5 : int x int -> float
Länge : str -> int

Funktionale Programmierung

Datentyp
Alle möglichen Werte gehören zu einem Datentyp.

Bestimmt durch:
- Menge an gültigen Werten
- Operationen auf diesen Werten

Funktionale Programmierung

Liste der Datentypen
in Python 
int
float
bool
str

Liste
Tupel
Menge
Dictionary
Datei

Klasse
- Trägermenge: Menge aller Objekte
- Operationen: Methoden

Funktionale Programmierung

Tupel
unveränderliche,
geordnete Liste

Bsp.: (1,2,3,4)

Funktionale Programmierung

Funktion höherer Ordnung
Funktion, die min. eine
Funktion als Argument
oder Funktionswert erlaubt.

Funktion nullter Ordnung
= Konstante
Funktion erster Ordnung
= einfache Funktion
Funktion n-ter Ordnung
= min. ein Argument ist eine
Funktion (n-1)-ter Ordnung

Funktionale Programmierung

Anonyme Funktion
Lambda-Funktion, die nicht über ihren Namen angesprochen werden kann.
Bsp.: lambda x: x**2

Funktionale Programmierung

lambda vs def
lambda
- Ausdruck
- gibt Funktion ohne Funktionsbezeichner aus
- kann einem Funktionsnamen zugewiesen werden

def
- Anweisung
- gibt Funktion mit Funktionsbezeichner aus

Funktionale Programmierung

Funktion map
- zweite Ordnung
Input: Funktion, Kollektion
Output: Kollektion

map(f,L) = K

Funktionale Programmierung

Funktion filter
- zweite Ordnung
Input: Prädikat, Kollektion
Output: Kollektion

filter(p,L) = K

Funktionale Programmierung

Funktion reduce
(import functools)
- zweite Ordnung
Input: zweistell.Funk, Kollektion, a
Output: Wert

reduce(f,L,a) = x

a = Akkumulator/Anfangswert

Funktionale Programmierung

Linkssequenzen
und
Rechtssequenzen
Spez. Repräsentation von Listen
-> Menge aller Paare + ()

Bsp.: [1, 2, 3]
Linkssequenzen(first, rest):
(1, (2, (3, ())))
Rechtssequenzen(rest, last):
((((), 1), 2), 3)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Potsdam overview page

2er Potenzen

Mengenlehre

Prozedurale Programmierung

Mathe1 Nr1

Assembler, Interpreter/Compiler

Paradigmen

Einführung in C

C-Funk.-Fehler-Pointer

Strings-Eingabe-Ausgabe

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Funktionale Programmierung at the Universität Potsdam or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards