Controlling Tutorien Fragen at Universität Potsdam | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Controlling Tutorien Fragen an der Universität Potsdam

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Controlling Tutorien Fragen Kurs an der Universität Potsdam zu.

TESTE DEIN WISSEN

Das betriebliche RW ist sowohl zukunftsbezogen (Plan), als auch vergangenheitsbezogen (ist)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

richtig


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die KLR bildet den internen  Kombinationsprozess zahlenmäßig ab

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

richtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die KLR ist zeitpunktbezogen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

richtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gewinn= Selbstkosten - Verkaufspreis

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

falsch, Gewinn= Umsatz - Selbstkosten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Selbstkosten= Materialkosten + Herstellkosten + sonstige Gemeinkosten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

richtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Investitionsrechnung und Finanzrechnung sind Teil der KLR

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

falsch, Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung und Kostenträgerrechnung sind Teil der KLR

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist pagatorischer Erfolg

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- externes Rechnungswesen 

- Differenz zw. Aufwand und Ertrag

- Bestandteile aus Zahlungen abgeleitet

- auch betriebsfremde, außerordentliche und periodenfremde Größen (immer pagatorisch)

- Grundlage: Anschaffungswerte


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist kalkulatorischer Erfolg

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Differenz aus Leistung und Kosten 

- internes Rechnungswesen

- aus Mengenbewegungen abgeleitet

- inkl. aller kalk. Kosten

- Grundlage Wiederbeschaffungswerte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was sind kalkulatorische Wagniskosten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Wagnisse = unfreiwillig in Kauf genommene Unternehmensrisiken

- nicht kostenmäßig abwälzbar, getragen durch kalk. Unternehmerlohn

- spezielle Risiken als Wagniskosten in KR erfasst

- Bemssung an langfristig zu erwartenden Schäden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist kalkulatorischer Unternehmerlohn?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Opportunitätskosten des Lohns für den Inhaber, wenn er seinen Lohn nicht auszahlt, sondern als liquide Mittel im Unternehmen lässt

- bemessen am Lohn in vergleichbaren Positionen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist kalkulatorische Miete

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Opportunitätskosten der entgangenen Miete wenn Privaträume für Geschäftszwecke genutzt werden 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die KLR ist Teil des externen Rechnungswesens

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Falsch, Teil des internen

Lösung ausblenden
  • 133389 Karteikarten
  • 2682 Studierende
  • 133 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Controlling Tutorien Fragen Kurs an der Universität Potsdam - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Das betriebliche RW ist sowohl zukunftsbezogen (Plan), als auch vergangenheitsbezogen (ist)

A:

richtig


Q:

Die KLR bildet den internen  Kombinationsprozess zahlenmäßig ab

A:

richtig

Q:

Die KLR ist zeitpunktbezogen

A:

richtig

Q:

Gewinn= Selbstkosten - Verkaufspreis

A:

falsch, Gewinn= Umsatz - Selbstkosten

Q:

Selbstkosten= Materialkosten + Herstellkosten + sonstige Gemeinkosten

A:

richtig

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Investitionsrechnung und Finanzrechnung sind Teil der KLR

A:

falsch, Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung und Kostenträgerrechnung sind Teil der KLR

Q:

was ist pagatorischer Erfolg

A:

- externes Rechnungswesen 

- Differenz zw. Aufwand und Ertrag

- Bestandteile aus Zahlungen abgeleitet

- auch betriebsfremde, außerordentliche und periodenfremde Größen (immer pagatorisch)

- Grundlage: Anschaffungswerte


Q:

was ist kalkulatorischer Erfolg

A:

- Differenz aus Leistung und Kosten 

- internes Rechnungswesen

- aus Mengenbewegungen abgeleitet

- inkl. aller kalk. Kosten

- Grundlage Wiederbeschaffungswerte

Q:

was sind kalkulatorische Wagniskosten

A:

- Wagnisse = unfreiwillig in Kauf genommene Unternehmensrisiken

- nicht kostenmäßig abwälzbar, getragen durch kalk. Unternehmerlohn

- spezielle Risiken als Wagniskosten in KR erfasst

- Bemssung an langfristig zu erwartenden Schäden

Q:

was ist kalkulatorischer Unternehmerlohn?

A:

- Opportunitätskosten des Lohns für den Inhaber, wenn er seinen Lohn nicht auszahlt, sondern als liquide Mittel im Unternehmen lässt

- bemessen am Lohn in vergleichbaren Positionen

Q:

was ist kalkulatorische Miete

A:

Opportunitätskosten der entgangenen Miete wenn Privaträume für Geschäftszwecke genutzt werden 

Q:

Die KLR ist Teil des externen Rechnungswesens

A:

Falsch, Teil des internen

Controlling Tutorien Fragen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Controlling Tutorien Fragen an der Universität Potsdam

Für deinen Studiengang Controlling Tutorien Fragen an der Universität Potsdam gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Controlling Tutorien Fragen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

controlling Theoriefragen

International School of Management

Zum Kurs
Controlling

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Zum Kurs
Controlling Fragen

Fachhochschule Wiener Neustadt

Zum Kurs
Controlling Fragen

Fachhochschule Wiener Neustadt

Zum Kurs
Controlling Franzi

Fachhochschule Wedel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Controlling Tutorien Fragen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Controlling Tutorien Fragen