Vergleichende Regierungslehre at Universität Passau

Flashcards and summaries for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Wer könnte politische Kultur so definieren?
Grundannahmen über die politische Welt und damit verknüpfte operative Ideen« [verstanden als »zu Denk- und Handlungskonventionen geronnenes Wissen«, zu greifen als (subjektive) Ideensysteme und (objektive) Zeichen- und Symbolsysteme]

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Ein Beispiel für einen dezentralisierten Einheitsstaat wäre: 

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was sind die Eigenschaften, Merkmale und Beipsiele für die statische Methode?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was sind die Merkmale des Verständigungsmodell nach Aristoteles?

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was sind die Beispiele, Merkmale und Dimension von Polity?

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was versteht Karl Rohe u.a. Unter politische Kultur?

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was sind die Eigenschaften des Informations-Modell nach Karl W. Deutsch?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was sind die drei verschiedene Typen von Bürgern in der „Civic Culture“? Und was sind Ihre Eigenschaften?

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was ist unter „Staatsform“ gemeint und wie unterscheidet man diese?

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Was sind die Trends der politischen Kultur in westlichen Demokratien?

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Wem könnte man diese Zitate zuordnen?
- »Political system as internalised in the cognitions, feelings, and evaluations of its population«
- »The political culture of a nation is the particular distribution of patterns of orientation toward political objects among the members of a nation.«


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Die Konzepte der Demokratie sind: 

Your peers in the course Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau on StudySmarter:

Vergleichende Regierungslehre

Wer könnte politische Kultur so definieren?
Grundannahmen über die politische Welt und damit verknüpfte operative Ideen« [verstanden als »zu Denk- und Handlungskonventionen geronnenes Wissen«, zu greifen als (subjektive) Ideensysteme und (objektive) Zeichen- und Symbolsysteme]
Karl Rohe 

Vergleichende Regierungslehre

Ein Beispiel für einen dezentralisierten Einheitsstaat wäre: 
Frankreich

Vergleichende Regierungslehre

Was sind die Eigenschaften, Merkmale und Beipsiele für die statische Methode?
Eigenschaft: 
Statische Untersuchung von Variablenzusammenhängen bei großer Fallzahl (Aufdeckung von Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen zwischen Variablen)
Merkmale:
    ◦ viele Fälle, wenige Merkmale
    ◦ geschlossene Fragen
    ◦ quantitative Vorgehensweise
Beispiel:
    ◦ Demokratievergleich zwischen Länder wie Deutschland & Äthopien


Vergleichende Regierungslehre

Was sind die Merkmale des Verständigungsmodell nach Aristoteles?
• Herrschaft von Gleichen über Gleiche
    ◦ Ausgeschlossen: Frauen, Sklaven, Fremde
• Politik = Wirkung für Allgemeinwohl
    ◦ Definition von Normen notwendig
• Politik als Verständigungshandeln unter Gleichen in öffentlicher Aussprache
• Mensch von Natur aus als politisches Wesen


Vergleichende Regierungslehre

Was sind die Beispiele, Merkmale und Dimension von Polity?
Dimension: Form
Beispiele: Verfassung, Normen, Institutionen
Merkmale: Organisationen, Verfahrensregelungen, Ordnung 

Vergleichende Regierungslehre

Was versteht Karl Rohe u.a. Unter politische Kultur?
- Zu fragen ist »nicht nach Einstellungen gegenüber konkreten politischen Regimen (....), sondern nach den Wahrnehmungsmustern und Beurteilungsmaßstäben, die solchen Einstellungen zugrundeliegen.« (Rohe 1996: 1)
- Was steckt dahinter, warum die Bürger Politik so ansehen und betrachten
- Wertemaßstab der Bürger wichtig
- Qualitative Forschungsarbeit, ergänzen Almond/Verba


Vergleichende Regierungslehre

Was sind die Eigenschaften des Informations-Modell nach Karl W. Deutsch?
• Ideal des ungehinderten, uneingeschränkten, von jeder willkürlichen Einflussnahme befreiten Austauschs von Nachrichten und Informationen
• Menschen sollen auf Basis von Fakten agieren können
• Politische Regulierung = angemessene Informationsverarbeitung
• Politisches Handeln = Aufnahme und Umsetzung von Steuerungsinformationen in geeigneter Form
• Ziel der Staatsorganisation: optimale Gewährleistung freier Informationsflüsse zwischen allem gesellschaftlichen Teilbereichen


Vergleichende Regierungslehre

Was sind die drei verschiedene Typen von Bürgern in der „Civic Culture“? Und was sind Ihre Eigenschaften?
1. Parochial:
- weder Wissen über noch Interesse an Gesellschaft, Staat, verfahren und eigener Rolle im System
- ignorieren Einfluss von Politik auf eigenes Leben
- kaum oder gar nicht an Regierung oder politischen Prozessen beteiligt 

2. Subject (“Untertanen“)
- gesteigertes Wissen, v.a. hinsichtlich Staat und Verfahren
- Akzeptanz staatlicher Ordnung freiwillige und unfreiwillige Konsumenteneinstellung gehorchen der Regierung/ den Funktionären/dem Gesetz
- passive Grundeinstellung, kaum Partizipation 

3. Participants
- über politische Prozesse informiert
- Stellen von Anforderungen an das politische system kritische Begleitung: Unterstützung der politischen Führung wird auf Grundlage deren Arbeit bewilligt/verweigert
- Teilhabe am politischen Prozess aktivistische Grundeinstellung (Partizipatio)

Vergleichende Regierungslehre

Was ist unter „Staatsform“ gemeint und wie unterscheidet man diese?
- Verfassungsgemäßige Ausformung eines Staates 
- neutrale Kennzeichnung ohne Wertung hinsichtlich Staatsqualität 
- Unterscheidung nach: Zahl der Träger, Souveränität und innere Organisation 

Vergleichende Regierungslehre

Was sind die Trends der politischen Kultur in westlichen Demokratien?

• Hohe generell Demokratiezufriedenheit bei tendenziell sinkender Zufriedenheit mit Funktionieren der Demokratie
• Wandelndes Politikverständnis in Richtung „Dienstleistungsstaat“
• Sinkendes politisches Interesse
• Steigendes Misstrauen gegenüber Politik und Politikern
• Nachlassende Beteiligung an „systemrelevanten“ Beteiligungsformaten – Partizipation generell häufig hoch
• Höhere Zustimmung zu postmaterialistischen Werten
• Vermehrte Pluralisierung von Meinungen und Einstellungen
• Höhere Instabilität von Meinungen und Einstellungen
• Tendenzen gesellschaftlicher und politischer Polarisierung


Vergleichende Regierungslehre

Wem könnte man diese Zitate zuordnen?
- »Political system as internalised in the cognitions, feelings, and evaluations of its population«
- »The political culture of a nation is the particular distribution of patterns of orientation toward political objects among the members of a nation.«


Almond/Verba

Vergleichende Regierungslehre

Die Konzepte der Demokratie sind: 
minimalistisch
moderat
extensiv 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Passau overview page

Organisation

Langenscheid Grundwortschatz Spanisch

Basismodule Soziologie I und II

Mein erstes Fach

Spanisch A2

Vergleichende Politikwissenschaft at

Leibniz Universität Hannover

Vergleichende Politische Ökonomie at

Universität zu Köln

Innenpolitik und vergleichende Regierungslehre at

Universität der Bundeswehr München

Vergleichende Politikwissenschaft at

Universität zu Köln

Vergleichende Politikwissenschaft at

Universität Greifswald

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Vergleichende Regierungslehre at other universities

Back to Universität Passau overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Vergleichende Regierungslehre at the Universität Passau or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards