Zivil- und Gesellschaftsrecht at Universität Osnabrück

Flashcards and summaries for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Widerruf einer Willenserklärung §130 BGB
 (2)

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was ist das vierte Buch des BGB und welche Paragraphen umfasst es?

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Wie viele Bücher hat das BGB?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was beschreibt das Prinzip der Testierfreiheit? 


Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was sind zwei verschiedene Sorten des Rechts?

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was beschreibt die Vereinigungsfreiheit?

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Ausnahmen bei der Abschlussfreiheit eines Vertrags (3)
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was sind die Funktionen des Rechts?

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Prinzipien der Vertragsfreiheit (2)


Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was ist das fünfte Buch des BGB und welche Paragraphen umfasst es?

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was ist eine Generalklauseln?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was beschreibt das Prinzip der Eigentumsfreiheit? Wo sind die Grenzen des Prinzips?

Your peers in the course Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Zivil- und Gesellschaftsrecht

Widerruf einer Willenserklärung §130 BGB
 (2)

➔  Eine abgegebene Willenserklärung wird nicht wirksam, wenn dem Empfänger vor dem Zugang oder gleichzeitig einen Widerruf zugeht (§ 130 Abs. 1 Satz 2 BGB@).

➔  Nach dem Zugang einer Willenserklärung kann der Erklärende sich von seiner wirksamen Willenserklärung lösen,
wenn er ein Widerrufsrecht oder ein Anfechtungsgrund hat.





Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was ist das vierte Buch des BGB und welche Paragraphen umfasst es?

Familienrecht, 1297-1921

Zivil- und Gesellschaftsrecht

Wie viele Bücher hat das BGB?
5

Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was beschreibt das Prinzip der Testierfreiheit? 


Sie dürfen als Erben einsetzen wen sie wollen
o Möglichkeiten Erbe zu werden:

• 1) Gesetzliche Erbfolge

• 2) Gewillkürte Erbfolge durch Testat oder Erbvertrag


Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was sind zwei verschiedene Sorten des Rechts?
1. Gewohnheitsrecht -> Sitte
2. Kodifiziertes Recht -> Gesetz

(kodifiziert == niedergeschrieben)

Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was beschreibt die Vereinigungsfreiheit?

Zusammentun mit anderen z.B. Verein, Gesellschaft,..


Zivil- und Gesellschaftsrecht

Ausnahmen bei der Abschlussfreiheit eines Vertrags (3)
Man ist nicht gezwungen einen Vertrag zu schließen oder mit wem man ihn schließt, außer:

• es ist rassistisch oder diskriminierend

• öffentliches Verkehrsmittel am Beispiel Bus = Beförderungspflicht

• Daseinsvorsorge (Wasser, Strom,…)

(▪ Kontrahierungszwang?)


Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was sind die Funktionen des Rechts?
1. Schutzfunktion
2. Friedensfunktion
3. Regelungsfuntkion
4. Ordnungsfunktion

Zivil- und Gesellschaftsrecht

Prinzipien der Vertragsfreiheit (2)


1) Inhaltsfreiheit

2) Abschlussfreiheit


Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was ist das fünfte Buch des BGB und welche Paragraphen umfasst es?

Erbrecht, 1922-2385

Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was ist eine Generalklauseln?
Allgemein gehaltene Formulierung, die in Gesetzen (und auch in Verträgen) verwendet wird, um
unbestimmt viele Sachverhalte zu erfassen, und deren Ausfüllung im Einzelnen der Rechtssprechung
überlassen wird. Bsp: Sittenwidrigkeit.

Zivil- und Gesellschaftsrecht

Was beschreibt das Prinzip der Eigentumsfreiheit? Wo sind die Grenzen des Prinzips?
Man kann mit seiner Sache machen was man will.

Ausnahmen:

• Andere dürfen nicht beeinträchtigt werden in der Ausübung des eigenen Eigentumsrechts


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Osnabrück overview page

Einführung in die Wirtschaftsinfomatik

Einf.Wiinf

Handels-, Zivil- und Gesellschaftsrecht at

Brand Academy Hamburg

Gesellschaftsrecht at

Universität Bern

Gesellschaftsrecht at

Universität Wien

Zivil und Geselschaftsrecht at

Universität Osnabrück

Gesellschaftsrecht at

University of Basel

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Zivil- und Gesellschaftsrecht at other universities

Back to Universität Osnabrück overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Zivil- und Gesellschaftsrecht at the Universität Osnabrück or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards