JaFr_Ki at Universität Osnabrück

Flashcards and summaries for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course JaFr_Ki at the Universität Osnabrück

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiches Füttern?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Welche Störungen sollte man bei Selbstverletzendem Verhalten differentialdiagnostisch abklären?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was ist für die Entstehung einer psychischen Störung entscheidend?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Transaktionsmodelle: Wovon geht das soziale Regulationsmodell aus?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was sind die sensiblen Phasen?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was versteht man unter Entwicklungsaufgaben?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Transaktionsmodelle: Was bestimmt den Entwicklungsverlauf?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was versteht man unter primären Verhaltensstörungen?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Entwicklungspfade: was bedeutet Äquifinalität?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Entwicklungspfade: was versteht man unter Multifinalität?

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was versteht man unter primären Entwicklungsstörungen?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was berücksichtigt das Transaktionsmodell der Entwicklung?

Your peers in the course JaFr_Ki at the Universität Osnabrück create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

JaFr_Ki

Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiches Füttern?

  •  Anatomische Reifung
  •  Entwicklung angemessener oral-motorischer Fähigkeiten (Lippenschluss, Kauen)
  •  Angemessene Positionierung beim Füttern
  •  Angemessene Eltern-Kind-Interaktion

JaFr_Ki

Welche Störungen sollte man bei Selbstverletzendem Verhalten differentialdiagnostisch abklären?

1. Borderline-PS

2. Suizidale Verhaltensstörung 

3. Trichotillomanie (Haare rausreißen; in Phasen bis zu mehreren Stunden; am häufigsten in Phasen von Entspannung/Ablenkung)

4.Stereotype Selbstverletzung

5.Dermatillomanie (pathologisches Hautzupfen und -quetschen, Aufkratzen; meist mit Drang; spannungsreduzierend)

6.Onychophagie (Nägel abkauen/ausreißen)

JaFr_Ki

Was ist für die Entstehung einer psychischen Störung entscheidend?

Anzahl der Risikofaktoren 

JaFr_Ki

Transaktionsmodelle: Wovon geht das soziale Regulationsmodell aus?

dass alle Faktoren, die an einer Interaktion beteiligt sind, gegenseitig beeinflussen und dadurch umgeformt (transformiert) werden


(Entwicklung resultiert anders als bei einfachen Interaktionsmodellen nicht nur aus genetisch festgelegten Reaktionspielraum aus Erfahrung des Kindes, sondern Verhalten des Kindes verändert auch gleichzeitig die Umwelt)

JaFr_Ki

Was sind die sensiblen Phasen?

Genetisch bedingte Entwicklungsphasen, die besonders empfänglich für Umwelteinflüsse sind

JaFr_Ki

Was versteht man unter Entwicklungsaufgaben?

lebensalterstypische Herausforderungen, die an ein Individuum gestellt werden

JaFr_Ki

Transaktionsmodelle: Was bestimmt den Entwicklungsverlauf?

Wechselwirkung und Grad der Ausgewogenheit der drei Systeme

JaFr_Ki

Was versteht man unter primären Verhaltensstörungen?

Entwicklungsabweichungen, wenn Kompetenzen vorhanden, aber in veränderter Form

JaFr_Ki

Entwicklungspfade: was bedeutet Äquifinalität?

unterschiedliche Pfade können zu einem ähnlichen Ergebnis führen

JaFr_Ki

Entwicklungspfade: was versteht man unter Multifinalität?

gleiche Startbedingungen führen nicht unbedingt zum gleichen Entwicklungsausgang

JaFr_Ki

Was versteht man unter primären Entwicklungsstörungen?

Entwicklungsabweichungen, wenn kognitiv-emotionale Kompetenzen der ersten zwei Lebensjahre betroffen sind

JaFr_Ki

Was berücksichtigt das Transaktionsmodell der Entwicklung?

1. Person

2. biologische (innere) Abläufe

3. soziale (äußere) Abläufe

Sign up for free to see all flashcards and summaries for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program JaFr_Ki at the Universität Osnabrück there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Osnabrück overview page

Organisationspsychologie

Entwicklungspsychologie II

Entwicklungspsychologie I & II

Entwicklung

Entwicklungspsychologie Kapitel 11

Entwicklungspsychologie Kapitel 14

Kapitel 18: die emot. & soz. Entwicklung im späten Erwachsenenalter

Kapitel 15 die körperliche & kognitive Entwicklung im Erwachsenenalter

Kapitel 12

Entwicklungspsychologie Kapitel 3

E-Psychologie 1 Kapitel 2

Intervention

Kiju_Altklausur-Fragen

Entwicklungspsychologie Kapitel 4

Kapitel 3 Pränatale Entwicklung, die Geburt & das Neugeborene

Kapitel 10: Die emotionale und soziale Entwicklung in der mittleren Kindheit

Kapitel 5: die kognitive Entwicklung beim Säugling und Kleinkind

Diagnostik

3. Der Diagnostische Prozess Teil 2

6. Gütekriterien 3

Allgemeine 2

Kapitel 16: die emotionale & soziale Entwicklung im mittleren Erwachsenenalter

Kapitel 7: Die körperliche & kognitive Entwicklung in der frühen Kindheit

Kapitel 11: Die körperliche und kognitive Entwicklung in der Adoleszenz

Entwicklungspsychologie Kapitel 16

Kapitel 14 die emotionale und soziale Entwicklung beim jungen Erwachsenen

Diagnostik und Evaluation

Kapitel 8: die emotionale und soziale Entwicklung in der frühen Kindheit

Entwicklungspsychologie Kapitel 17

Wahrnehmung und Gedächtnis

10. Testverfahren 3

Kapitel 6: die emotionale & soziale Entwicklung des Säuglings & Kleinkindes

Entwicklungspsychologie Kapitel 6

Diagnostik

Kapitel 4, die körperliche Entwicklung von Säugling und Kleinkind

Kapitel 17: die körperliche & kognitive Entwicklung im mittleren Erwachsenenalter

Entwicklungspsychologie Kapitel 5

Entwicklungspsychologie Kapitel 7

Entwicklungspsychologie Kapitel 13

Entwicklungspsychologie Kapitel 18

Arbeitspsychologie

Testtheorie und Testkonstruktion

ForMeth 19.02

Allgemeine 1

Biopsychologie

Biopsychologie

Erdkunde

Neurowissenschaftliche Methoden

Medizin

Pharmakologie

Digitale Medien

Pädagogische Psychologie

Testtheorie

Ki at

Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr

KI at

Universität Freiburg im Breisgau

KI at

Technische Hochschule Deggendorf

ki at

Fachhochschule Bielefeld

KIK at

TU München

Similar courses from other universities

Check out courses similar to JaFr_Ki at other universities

Back to Universität Osnabrück overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for JaFr_Ki at the Universität Osnabrück or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards