Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at Universität Osnabrück

Flashcards and summaries for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Welche Art von Daten liefert der Mikrozensus? 

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Welche drei Elemente des Forschungsprozesses gehören zur Sekundäranalyse

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was sind Primär-und Sekundärdaten? 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Erläutere die drei Analyseeinheiten

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Aus welchen Teilen besteht das deduktiv-normologische Erklärungsmodell? 

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Das deduktiv-normologische Erklärungsmodell  funktioniert streng genommen für den Sozialwissenschaftler nicht. Wahr oder falsch? 

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Definiere  ,, deduktiv"
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Eine Hypothese ist... 

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Was bedeutet der Begriff "deterministisch" im Bezug auf eine Hypothese? 

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Eine typische Theorie für die Sozialwissenschaften ist.. 

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Welche Analyeeinheit ist dem "Wirtschaftssystem" zugeordnet? 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Erläutere den Inhalt der erhobenen Daten von Ereignissen, Paneldaten, Querschnittdaten, Zeitreihendaten

Your peers in the course Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück on StudySmarter:

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Welche Art von Daten liefert der Mikrozensus? 
Querschnittdaten 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Welche drei Elemente des Forschungsprozesses gehören zur Sekundäranalyse
Formulierung und Präzisierung des Forschungsproblems, Datenauswertung, Berichterstattung 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Was sind Primär-und Sekundärdaten? 
Primär: Zur Untersuchung der Fragestellung müssen Daten erhoben werden
Sekundär: Es gibt bereits geeignetes Material, das ausgewertet werden kann 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Erläutere die drei Analyseeinheiten
Mikroebene: Individual Ebene z. B Bildung, soziale Herkunft, Einkommen
Mesoebene: Mittlere Ebene z. B Schule, Betrieb
Makroebene: Übergeordnete Ebene z. B Land, Bildungssystem, Wirtschaftssystem etc. 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Aus welchen Teilen besteht das deduktiv-normologische Erklärungsmodell? 
Aussage/Gesetz, Randbedingungen und Beobachtung 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Das deduktiv-normologische Erklärungsmodell  funktioniert streng genommen für den Sozialwissenschaftler nicht. Wahr oder falsch? 
Wahr

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Definiere  ,, deduktiv"
Logische Ableitung vom Allgemeinen auf das Besondere 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Eine Hypothese ist... 
Eine zugespitzte Forschungsfrage in der überprüfbare Vermutungen über einen bestimmten Sachverhalt formuliert werden. 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Was bedeutet der Begriff "deterministisch" im Bezug auf eine Hypothese? 
Der vermutete Zusammenhang gilt immer 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Eine typische Theorie für die Sozialwissenschaften ist.. 
Das probabilistische Erklärungsmodell (= nicht deterministische Aussagen, Aussagen, die Ausnahmen zulassen) 

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Welche Analyeeinheit ist dem "Wirtschaftssystem" zugeordnet? 
Markoebene

Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung

Erläutere den Inhalt der erhobenen Daten von Ereignissen, Paneldaten, Querschnittdaten, Zeitreihendaten
Ereignisdaten: Lebensverlaufstudie
Paneldaten: SOEP, jährliche Befragung von Betrieben
Querschnittdaten: Einkommen, Allgemeine Umfrage
Zeitreihendaten: Finanzmarktdaten, Bundesbank, Lange Reihen zur Wirtschaftsentwicklung 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück

Singup Image Singup Image

Methoden der empirischen Sozialforschung at

Universität Leipzig

Einführung in die empirische Sozialforschung at

Universität Erlangen-Nürnberg

M13: Einführung in die empirische Sozialforschung at

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen

Einführung in die Methoden der Empirischen Sozialforschung at

Universität Oldenburg

Methoden der empirischen Sozialforschung at

Universität Duisburg-Essen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at other universities

Back to Universität Osnabrück overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung at the Universität Osnabrück or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login