BPL at Universität Oldenburg

Flashcards and summaries for BPL at the Universität Oldenburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course BPL at the Universität Oldenburg

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Definieren sie Cash-to-Cash Cycle Time

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Erklären sie die verschiedenen Bedarfe der Bedarfsmenge 

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Programmorientierte Bedarfsermittlung
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Nennen sie mindestens zwei Entscheidungsinstrumente für make or buy 

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Bestellpolitiken:
Ist die Bestellperiode und die Bestellmenge fix, so handelt es sich um die

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Bestelltpolitiken:
Ist die Bestellmenge variabel, die Bestellperiode aber fix, so handelt es sich um

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Bestellpolitik:
Ist die Bestellmenge und Bestellperiode variabel, so handelt es sich um 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Bestellpolitik:
Ist die Bestellmenge fix, die Bestellperiode aber variabel,so handelt es sich um 

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Erklären sie die Kunden-Lieferanten-Beziehung nach Michael E. Porter

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Erklären sie die Kunden-Lieferanten-Beziehung nach W. Edwards Deming 

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Nennen und erklären sie verschiedene Organisationstypen 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Nennen und erklären sie Erzeugnisstrukturen

Your peers in the course BPL at the Universität Oldenburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for BPL at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

BPL

Definieren sie Cash-to-Cash Cycle Time
Zeitdauer, wie lange eingesetztes Kapital von der Bezahlung des Materials bis zur Bezahlung duch den Kunden gebunden ist 

BPL

Erklären sie die verschiedenen Bedarfe der Bedarfsmenge 
Primärbedarf:
Menge der verkaufsfähigen Erzeugnisse aus dem Absatzplan

Sekundärbedarf:
Multiplikation des Primärbedarfs mit den Mengen der für sie Erzeugnisse benötigten Rohstoffe, Teile und Baugruppen

Tertiärbedarf:
Analoge Berechnung zum Sekundärbedarf nur anstelle von Rohstoffen etc. Werden Hilfs- und Betriebsstoffe verwendet

Bruttobedarf:
Summe aus Sekundär- und Tertiärbedarf

Nettbedarf:
Bruttobedarf - Lagerbestände und offene Bestellungen + Vormerkbestellungen

BPL

Programmorientierte Bedarfsermittlung
Erstellung eines Gozinto-Graphen aus Stücklisten

BPL

Nennen sie mindestens zwei Entscheidungsinstrumente für make or buy 
Break-even Analyse
Make or buy Portfolio
Investitionsrechnung
Nutzwertanalyse
Checklisten

BPL

Bestellpolitiken:
Ist die Bestellperiode und die Bestellmenge fix, so handelt es sich um die
t,q -Politik

BPL

Bestelltpolitiken:
Ist die Bestellmenge variabel, die Bestellperiode aber fix, so handelt es sich um
t,S-Politik

BPL

Bestellpolitik:
Ist die Bestellmenge und Bestellperiode variabel, so handelt es sich um 
s,S-Politik

BPL

Bestellpolitik:
Ist die Bestellmenge fix, die Bestellperiode aber variabel,so handelt es sich um 
s,q-Politik

BPL

Erklären sie die Kunden-Lieferanten-Beziehung nach Michael E. Porter
Minimierung der Einkaufskosten durch Wertbewerb in der Lieferantenbasis und hoher Fluktuation der Lieferanten

-Diskret
-Markt-basiert
-Opportunistisch
-„Arms length“
-Transaktional

BPL

Erklären sie die Kunden-Lieferanten-Beziehung nach W. Edwards Deming 
Die optimal Situation wird von der Qualität der Inputmaterialien bestimmt und kann durch enge und langanhaltende Beziehung zum Lieferanten erreicht werden

-Relational
-Partnerschaftlich
-Zusammenarbeitsorientiert
-Auf ein gemeinsames Ziel hin orientiert

BPL

Nennen und erklären sie verschiedene Organisationstypen 
Funktionsprinzip:
Alle artgleichen Betriebsmittel werden in einer Werkstatt zusammengefasst

Objektprinzip:
Aufgaben werden in Teilaufgaben zerlegt und auf verschiedene organisatorischen Einheiten übertragen


BPL

Nennen und erklären sie Erzeugnisstrukturen
Lineare Erzeugnisstruktur:
Produkt hat maximal einen direkten Vorgänger (Herstellung von Draht aus Stahl)

Konvergierende Erzeugnisstruktur:
In ein Produkt fließen mehrere Einzelteile (Herstellung von Smartphones)

Divergierende Erzeugnisstruktur:
Einzelteil hat mehrere Nachfolger (Zündkerze)

Generelle Erzeugnisstruktur:
Kombination von Merkmalen der oben genannten Strukturen (Motoren aus diversen Einzelteilen mit Verwendung in versch. Fahrzeugen)


Sign up for free to see all flashcards and summaries for BPL at the Universität Oldenburg

Singup Image Singup Image

BC at

Universität Düsseldorf

BP Probe at

Hochschule München

BL at

Lausanne Hotel School (EHL)

Bo at

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft

B4 at

University of Manchester

Similar courses from other universities

Check out courses similar to BPL at other universities

Back to Universität Oldenburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for BPL at the Universität Oldenburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login