Unterrichten im Sport at Universität Münster

Flashcards and summaries for Unterrichten im Sport at the Universität Münster

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Unterrichten im Sport at the Universität Münster

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Lernen durch Lehren

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Pädagogische Perspektiven - Handlungskompetenz

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Fazit Konzepte
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Unterrichtsorientierungen - Definition

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Tätigkeitsanforderungen von Sportlehrkräften im Ganztag

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Entwicklungsförderung durch Bewegung, Spiel und Sport meint...

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Teillernmethode (deduktiv)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Ansatzpunkte für eine schülerorientierte Gestaltung des Sportunterrichts 

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Offener Sportunterricht

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Unterrichten durch Anregen (Bewegungsanregung)

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Außerunterrichtlicher Schulsport vs. Sportunterricht
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Verständigung und Partizipation (1 Säule der pädagogischen Perspektiven)

Your peers in the course Unterrichten im Sport at the Universität Münster create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Unterrichten im Sport at the Universität Münster on StudySmarter:

Unterrichten im Sport

Lernen durch Lehren
- Handlungsorientierte, konstruktivistische Unterrichtsmethode 
- Grundidee: Lernen durch (arbeitsteilige) Übernahme der Vermittler- / Anleiterrolle für die Mitschüler 
- Schulung umfassender Kompetenzen = Wissen, didaktische Teilkompetenzen, Selbstständigkeit, Teamarbeit
- Lehrkraft als Partner: Beratung, Hilfe/Anregungen, steuernde Unterstützung, Gesamtorganisator 

Nötige Voraussetzungen bei SuS sukzessiv aufbauen: 
- Techniken der selbstständigen Stoffaneignung 
- Reden vor größeren Gruppen
- Techniken der Stoffdarbietung 
- Organisation des Lernens 
   -> Auswahl des Themas/Inhalts gemeinsam mit SuS
   -> Schrittweise Übernahme der Lehrfunktion: erst Phasen, dann ggf. ganze Stunden 
   -> Einbindung von Sportartenexpert/-innen

Unterrichten im Sport

Pädagogische Perspektiven - Handlungskompetenz
Umfassende Handlungskompetenz im Feld Bewegung, Spiel und Sport aufzubauen, indem neben der Vielfalt des Sports verschiedene „Blickrichtungen“ auf den Sport erlebbar gemacht werden (=Mehrperspektivität)
-> Berücksichtigung der verschiedenen individuellen Beweggründe/Sinndeutungen mit denen Kinder und Jugendliche ihr sportliches Handeln verbinden.

Fazit: Bewegung-, Spiel- und SportInhalte sind jeweils unter bestimmten pädagogischen Perspektiven zu thematisieren bzw. Zu inszenieren = zentrales Prinzip des erziehenden Schulsports 

Unterrichten im Sport

Fazit Konzepte
- Es gibt nicht ein gültiges Konzept 
- zentrale Orientierungen wandeln sich - aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen 
- zukünftige Lehrkräfte können und Willen sich in Auseinandersetzung mit Konzepten über eigene sportunterrichtliche Absichten und didaktische Motive klar werden 
- diese sind wirkmächtig und handlungswirksam für die eigene Unterrichtsgestaltung 

Unterrichten im Sport

Unterrichtsorientierungen - Definition
Unterrichtsorientierungen stellen “praxisnahe” Orientierungen für die Gestaltung der Lehr-Lernprozesse in Einzelstunden bzw. Unterrichtsvorhaben dar 

Unterrichten im Sport

Tätigkeitsanforderungen von Sportlehrkräften im Ganztag
Planungsaufgabe 
Organisationsaufgabe
Moderationsaufgabe
Beratungsaufgabe

Unterrichten im Sport

Entwicklungsförderung durch Bewegung, Spiel und Sport meint...
... durch die planvolle päd.-did. Inszenierung und Begleitung 
-> Lernpotentiale der SuS aufgreifen und optimal weiterentwickeln in den folgenden Bereichen: 
- körperlich-motorisch
- kognitiv
- sozial
- motivational
- emotional 

Unterrichten im Sport

Teillernmethode (deduktiv)

- Zergliedern der Bewegung in (sinnvolle) Teilbewegungen, die separat geübt und dann zusammengesetzt werden 
- Prinzip der Verkürzung der Programmlänge (verschiedene Phasen, z.B. Landephase) z.B. Kippe, leichtathletische Sprünge/Würfe 
- Prinzip der Verringerung der Programmbreite (asynchrone Bewegung) z.B. Brust-/Delphinschwimmen 


Unterrichten im Sport

Ansatzpunkte für eine schülerorientierte Gestaltung des Sportunterrichts 
- Vielfalt der Bewegungskultur erlebbar machen (unterschiedliches Angebot)
- offene Situationen schaffen, Probleme lösen lassen (sich selbst ausprobieren)
- Bewegungs- und Körpererfahrungen (miteinander) thematisieren (verschiedene Erfahrungen austauschen)
- soziales Lernen anlassbezogen fördern (Konflikte gemeinsam und angemessen lösen)
- Fächerübergreifend Unterrichten, Projekte (Bezugspunkte herstellen, eigene Schwerpunkte)
- Wahlmöglichkeiten anbieten (Inhaltliche Öffnung -> Wünsche, Interessen, Bedürfnisse der SuS; Methodische Öffnung -> Mitbestimmung bei Wahl der Methode, Materialien, Sozialformen; Organisatorische Öffnung -> Mitbestimmung bei der Zeiteinteilung, Bearbeitungsreihenfolge, Intensität/Dosierung, Lernorten)

Unterrichten im Sport

Offener Sportunterricht
- Orientierung am Lerner, Handlungsprozess
- Ermöglichung von Primärerfahrungen, Gestaltung von Bewegung, Mündigkeit/individuelle + soziale Ziele 
- Schülerorientiert, induktiv  
- formales Bildungsverständnis (Erziehung durch Sport)
- prozessorientiert 
- Kommunikationsstruktur: mehrdirektional 

Rolle der Lehrkraft: 
- stellt Lerngelegenheiten bereit und begleitet das Lernen der SuS
- regt an, beobachtet, berät, unterstützt 

Schülerbild:
- lernendes Subjekt 
- handeln selbstständig und produktiv 

Unterrichten im Sport

Unterrichten durch Anregen (Bewegungsanregung)
- Betreuen
- eigene Bewegungsformen 
- unbegrenzte Lösungsmöglichkeiten 
- induktiv
- Prozessorientiert 

Unterrichten im Sport

Außerunterrichtlicher Schulsport vs. Sportunterricht
Schulsport: 
- pädagogische Zielsetzung 
- viele, verschiedene Angebote
- Freiwilligkeit/Neigungsgruppen
- z.T. Altersgemischte Gruppen

Sportunterricht: 
- pädagogische Zielsetzung + Sport nach Lehrplan 
- Sport im Stundentakt (3 Stunden pro Woche)
- Teilnahmepflicht
- Sport in Jahrgangsklassen 
- Benotung 

Unterrichten im Sport

Verständigung und Partizipation (1 Säule der pädagogischen Perspektiven)
- Teilhabe an BSS setzt Bereitschaften und Fähigkeiten voraus (Andere akzeptieren, Interessen aushandeln, Konflikte bewältigen, Verantwortung übernehmen,...)
- Demokratische Verständigungsprozesse können SuS nur lernen, wenn sie in Lehr-/Lernprozessen dafür die Gelegenheit bekommen (Prinzip der Verständigung und Partizipation vs. Dominanz der Lehrkraft)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Unterrichten im Sport at the Universität Münster

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Unterrichten im Sport at the Universität Münster there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Münster overview page

Sachkunde

LESD Seminar

Sowi Didaktik

Mein erstes Fach

Literatur Vl

Sprache

Bildungswissenschaften

Unterrichten at

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Vokabular im Unterricht at

Fachhochschule Vorarlberg

Sportunterricht at

Universität Münster

Erstunterricht im Lesen und Schreiben at

Leibniz Universität Hannover

Theorie des Sportunterrichts at

Universität Bielefeld

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Unterrichten im Sport at other universities

Back to Universität Münster overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Unterrichten im Sport at the Universität Münster or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards