Investition at Universität Münster | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Investition an der Universität Münster

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Investition Kurs an der Universität Münster zu.

TESTE DEIN WISSEN

Beschreibung des Begriffs Investition und Gliederung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beschreibt Handlung und Objekt
Mittel werden eingesetzt und später zurückbekommen
​Gliederung:
Sachinvestition (Erweiterungs, Ersatzinvestition oder Mischtyp)
immaterielle Investition
Finanzinvestition 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Annahmen Dean Modell:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Periode
Mehrere Investitions und Finanzierungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Renditen
Alle Alternativen sind unabhängig voneinander
Kein Einsatz von Eigenmitteln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zielsetzungen bei einer Investition
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vermögens-,Einkommens-,Gewinnorientiert
Auch möglich die Vorgabe eines bestimmten Zufriedenheitsniveaus.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einp.Inv. Ohne Kapitalmarkt- Bewertungsmöglichkeiten von Investitionen bei Unsicherheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Minimax, Maximax Prinzip
Erwartungswertkriterium (bei Risiko)
Erwartungsnutzenkriterium (bei Risiko

jeweils Anwendung und Bewertung der Möglichkeiten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Einp.inv. Ohne Kapitalmarkt- Teilbarkeitsproblematik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Entscheidungen nach abfallender Rendite
Fehlende Teilbarkeit kann gute Projekte wegen unausgenutzter Kapitalreserven unvorteilhaft machen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterscheidung Hirshleifer und Dean Modell

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hirshleifer:
eine Anlage- und eine Finanzierungsmöglichkeit, diese jedoch unbeschränkt
Dean Modell:
Mehrere Finanzierungsmöglichkeiten, in der Menge aber beschränkt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mehrperiodige Investitionen- Bestandsgrößen und Stromgrößen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bestandsgrößen sind zeitpunktbezogen
Stromgrößen sind periodenbezogen
Wichtige Bestandsgrößen:
Werte von Sachanlagen (Grundstücke, Gebäude, Maschinen)
Werte von Finanzanlagen (Wertpapiere)
(=Vermögen)
Werte von Verbindlichkeiten (negativer Kontostand, Restkreditvolumen)
(=Schulden)
-Arten von Stromgrößen
Bestandsveränderungen (=Endbestand-Anfangsbestand)
„Echte“ Periodengrößen (zb Umsatzerlöse)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nutzungsdauerentscheidung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ohne Anschlussprojekt:
t* ist der letzte Zeitpunkt, für den gilt:
CF(t*)+L(t*)> (1+i)*L(t*-1)
Bei einmaliger identischer Wiederholung:
Zuerst t2* ausrechnen (Technik wie oben)
dann Kapitalwert C02 bestimmen (Nutzungsdauer von t2* beim Abzinsen beachten)
Dann t1* bestimmen:
t1* ist der letzte Zeitpunkt für den gilt:
CF(t1*) + L(t1*) + C02> (1+i)* ( L(t1*-1) + C02)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gewinnvergleichsrechnung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vergleich der Gewinne einer durchschnittlichen Periode (F7 K5)
Probleme mit der Methode: Ungleiche Zahlungen und Nutzungsdauer vergleichbar machen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Investitionsprozess
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Planung
-Problemstellung
-Analyse
-Bewertung
2.Durchführung
3. Kontrolle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zeitpräferenz
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Generell Geld heute besser als Geld morgen, bei negativ Zinsen eventuell andersrum
Gründe: Kostenlose Geldanlage?
Überlebenswahrscheinlichkeit kleiner 1
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Informationssituationen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sicherheit, Unsicherheit, Risiko
Lösung ausblenden
  • 321764 Karteikarten
  • 4943 Studierende
  • 104 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Investition Kurs an der Universität Münster - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Beschreibung des Begriffs Investition und Gliederung

A:

Beschreibt Handlung und Objekt
Mittel werden eingesetzt und später zurückbekommen
​Gliederung:
Sachinvestition (Erweiterungs, Ersatzinvestition oder Mischtyp)
immaterielle Investition
Finanzinvestition 

Q:
Annahmen Dean Modell:

A:
Eine Periode
Mehrere Investitions und Finanzierungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Renditen
Alle Alternativen sind unabhängig voneinander
Kein Einsatz von Eigenmitteln
Q:
Zielsetzungen bei einer Investition
A:
Vermögens-,Einkommens-,Gewinnorientiert
Auch möglich die Vorgabe eines bestimmten Zufriedenheitsniveaus.
Q:

Einp.Inv. Ohne Kapitalmarkt- Bewertungsmöglichkeiten von Investitionen bei Unsicherheit

A:

Minimax, Maximax Prinzip
Erwartungswertkriterium (bei Risiko)
Erwartungsnutzenkriterium (bei Risiko

jeweils Anwendung und Bewertung der Möglichkeiten

Q:
Einp.inv. Ohne Kapitalmarkt- Teilbarkeitsproblematik
A:
Entscheidungen nach abfallender Rendite
Fehlende Teilbarkeit kann gute Projekte wegen unausgenutzter Kapitalreserven unvorteilhaft machen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Unterscheidung Hirshleifer und Dean Modell

A:

Hirshleifer:
eine Anlage- und eine Finanzierungsmöglichkeit, diese jedoch unbeschränkt
Dean Modell:
Mehrere Finanzierungsmöglichkeiten, in der Menge aber beschränkt

Q:

Mehrperiodige Investitionen- Bestandsgrößen und Stromgrößen

A:

Bestandsgrößen sind zeitpunktbezogen
Stromgrößen sind periodenbezogen
Wichtige Bestandsgrößen:
Werte von Sachanlagen (Grundstücke, Gebäude, Maschinen)
Werte von Finanzanlagen (Wertpapiere)
(=Vermögen)
Werte von Verbindlichkeiten (negativer Kontostand, Restkreditvolumen)
(=Schulden)
-Arten von Stromgrößen
Bestandsveränderungen (=Endbestand-Anfangsbestand)
„Echte“ Periodengrößen (zb Umsatzerlöse)

Q:

Nutzungsdauerentscheidung

A:

Ohne Anschlussprojekt:
t* ist der letzte Zeitpunkt, für den gilt:
CF(t*)+L(t*)> (1+i)*L(t*-1)
Bei einmaliger identischer Wiederholung:
Zuerst t2* ausrechnen (Technik wie oben)
dann Kapitalwert C02 bestimmen (Nutzungsdauer von t2* beim Abzinsen beachten)
Dann t1* bestimmen:
t1* ist der letzte Zeitpunkt für den gilt:
CF(t1*) + L(t1*) + C02> (1+i)* ( L(t1*-1) + C02)

Q:
Gewinnvergleichsrechnung
A:
Vergleich der Gewinne einer durchschnittlichen Periode (F7 K5)
Probleme mit der Methode: Ungleiche Zahlungen und Nutzungsdauer vergleichbar machen 
Q:
Investitionsprozess
A:
1. Planung
-Problemstellung
-Analyse
-Bewertung
2.Durchführung
3. Kontrolle
Q:
Zeitpräferenz
A:
Generell Geld heute besser als Geld morgen, bei negativ Zinsen eventuell andersrum
Gründe: Kostenlose Geldanlage?
Überlebenswahrscheinlichkeit kleiner 1
Q:
Informationssituationen
A:
Sicherheit, Unsicherheit, Risiko
Investition

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Investition an der Universität Münster

Für deinen Studiengang Investition an der Universität Münster gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Investition Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Investitionen

Westsächsische Hochschule

Zum Kurs
Investition II

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Investitionen

Universität Potsdam

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Investition
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Investition