Institutionen (Recht) at Universität Münster | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Institutionen (Recht) an der Universität Münster

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Institutionen (Recht) Kurs an der Universität Münster zu.

TESTE DEIN WISSEN

Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erarbeitung von Gesetzesentwürfen, Rechtsverordnugnen und Verwaltungsvorschriften im Gesundheitswesen (zur gesetzlichen Krankenversicherung und zur sozialen Pflegeversicherung, zum Gesundheitsschutz, zur Zulassung zu den gesundheitsberufen zu Arzneimitteln und Medizinprodukten) 


Oberste Bundesbehörde 

Bundesgesundheitsminister: Karl Lauterbach 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bundesministerium für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sitz: Bonn
  • Präsident: Prof. Dr. Karl Broich
  • Zulassung und Registrierung von AM und MP auf Grundlage des AMG
  • Arzneimittelsicherheit (Pharmakovigilanz)
  • Überwachung des Verkehrs mit BTM (Bundesopiumstelle BOPST, Cannabisargentur)
  • Risikoerfassung und Bewertung von MP
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Robert-Koch-Institut (RKI)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sitz: Berlin
  • Vorsitz: Prof. Dr. Dr. hc. Lothar Wieler
  • Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von übertragbaren und nicht übertragbaren Krankheiten
  • AIDS-Zentrum 
  • Epidemiologische Untersuchung von Krankheiten 
  • Risikoerfassung und -bewertung genetisch veränderter Organismen, Gentechnikgesetz-Durchführung, Humangenetik 
  • STIKO: Ständige Impfkommission 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Paul-Ehrlich-Institut (PEI)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sitz: Langen
  • Präsident: Prof. Dr. Klaus Cichutek
  • Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische AM --> Zulassung, Beratung, Genehmigung klinischer Prüfungen etc. 
  • Biomedizinische AM: Impfstoffe und Immunsera für Menschen, Tiere, Antikörper, Blutstammzellzubereitungen, AM aus Blut, Allergene, Gewebezubereitungen, Gentherapeutika 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI)


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • BfArM und DIMDI sind 05/20 unter Dach des BfArM zu einer Behörde zusammengeschlossen worden 

--> DIMDI heißt jetzt eigentlich BfArM Köln 


Aufgaben

  • Nach § 67a AMG: Behördenübergreifendes Arzneimittelinformationszentrum (AMICE) --> Basisinfos zu allen Stoffen, auch nichtverkehrsfähigen Stoffen 
  • Datenbankgestütze Informationssysteme für AM, MP und Versorgungsdaten --> "AMIRA" und ABDA-Datenbank
  • Register legaler Versandapotheken 
  • ATC-Klassifikation
  • Sicherheit bei MP (EUDAMED Datenbank)
  • Vergabe der N Größen
  • ICD10 in dt. Sprache 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sitz: Köln
  • Direktor: Prof. Dr. Martin Dietrich
  • Prävention und Gesundheitsförderung 
  • Gesundheitserziehung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bezirksregierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Erlaubnis zum Betrieb einer Apo
  • Erlaubnis zu Herstellung von AM
  • Berufsrecht PTA
  • Überwachung von Apos
  • Verkehrt mit AM außerhalb von Apos
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Apothekerkammer

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Körperschaft des öffentlichen Rechts
  • Vorstand AKWL: 11 Mitglieder
  • Präsidentin AKWL: Gabriele Overwiening 


Aufgabe u.a.

  • Wahrnehmung beruflicher Interessen der Mitglieder
  • Schaffung von Versorgungswerken 
  • Fortbildungspflicht
  • Organisation Dienstbereitschaft 
  • Vermittlung bei Streitigkeiten (zwischen Apos)
  • Überwachung der Berufsausübung (Pseudo-Costumer)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bundesapothekerkammer (BAK)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Arbeitsgemeinschaft deutscher Apothekerkammern (freiwilliger Zusammenschluss, keine Weisungsbefugnis)
  • Vorstand: Thomas Benkert
  • Gemeinsame Interessenvertretung der Apothekerschaft auf Bundesebene 
  • Überregionale Fortbildungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Landesapothekerverbände (LAV)


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wirtschaftlich 
  • Freiwillige Mitgliedschaft 
  • Für wirtschaftliche Förderung der Mitglieder 
  • BWL Fortbildung 
  • Abschluss von Verträgen mit KK
  • Vorstand in Münster: Thomas Rochell
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Deutscher Apothekerverband e.V. (DAV)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zusammenschluss der Landesapothekrverbände 
  • Vorstand: Thomas Dittrich 
  • Wirtschaftliche Interessen auf  Bundesebene 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände (ABDA)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bundesapothekerkammer + DAV
  • Vorsitz: Gabriele Overwiening 
  • Wahrnehmung und Förderung der gemeinsamen berufspolitischen Interessen 
  • Durchführung des Apothekertages 
Lösung ausblenden
  • 267605 Karteikarten
  • 4619 Studierende
  • 106 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Institutionen (Recht) Kurs an der Universität Münster - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

A:

Erarbeitung von Gesetzesentwürfen, Rechtsverordnugnen und Verwaltungsvorschriften im Gesundheitswesen (zur gesetzlichen Krankenversicherung und zur sozialen Pflegeversicherung, zum Gesundheitsschutz, zur Zulassung zu den gesundheitsberufen zu Arzneimitteln und Medizinprodukten) 


Oberste Bundesbehörde 

Bundesgesundheitsminister: Karl Lauterbach 

Q:

Bundesministerium für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)

A:
  • Sitz: Bonn
  • Präsident: Prof. Dr. Karl Broich
  • Zulassung und Registrierung von AM und MP auf Grundlage des AMG
  • Arzneimittelsicherheit (Pharmakovigilanz)
  • Überwachung des Verkehrs mit BTM (Bundesopiumstelle BOPST, Cannabisargentur)
  • Risikoerfassung und Bewertung von MP
Q:

Robert-Koch-Institut (RKI)

A:
  • Sitz: Berlin
  • Vorsitz: Prof. Dr. Dr. hc. Lothar Wieler
  • Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von übertragbaren und nicht übertragbaren Krankheiten
  • AIDS-Zentrum 
  • Epidemiologische Untersuchung von Krankheiten 
  • Risikoerfassung und -bewertung genetisch veränderter Organismen, Gentechnikgesetz-Durchführung, Humangenetik 
  • STIKO: Ständige Impfkommission 
Q:

Paul-Ehrlich-Institut (PEI)

A:
  • Sitz: Langen
  • Präsident: Prof. Dr. Klaus Cichutek
  • Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische AM --> Zulassung, Beratung, Genehmigung klinischer Prüfungen etc. 
  • Biomedizinische AM: Impfstoffe und Immunsera für Menschen, Tiere, Antikörper, Blutstammzellzubereitungen, AM aus Blut, Allergene, Gewebezubereitungen, Gentherapeutika 
Q:

Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI)


A:
  • BfArM und DIMDI sind 05/20 unter Dach des BfArM zu einer Behörde zusammengeschlossen worden 

--> DIMDI heißt jetzt eigentlich BfArM Köln 


Aufgaben

  • Nach § 67a AMG: Behördenübergreifendes Arzneimittelinformationszentrum (AMICE) --> Basisinfos zu allen Stoffen, auch nichtverkehrsfähigen Stoffen 
  • Datenbankgestütze Informationssysteme für AM, MP und Versorgungsdaten --> "AMIRA" und ABDA-Datenbank
  • Register legaler Versandapotheken 
  • ATC-Klassifikation
  • Sicherheit bei MP (EUDAMED Datenbank)
  • Vergabe der N Größen
  • ICD10 in dt. Sprache 


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

A:
  • Sitz: Köln
  • Direktor: Prof. Dr. Martin Dietrich
  • Prävention und Gesundheitsförderung 
  • Gesundheitserziehung
Q:

Bezirksregierung

A:
  • Erlaubnis zum Betrieb einer Apo
  • Erlaubnis zu Herstellung von AM
  • Berufsrecht PTA
  • Überwachung von Apos
  • Verkehrt mit AM außerhalb von Apos
Q:

Apothekerkammer

A:
  • Körperschaft des öffentlichen Rechts
  • Vorstand AKWL: 11 Mitglieder
  • Präsidentin AKWL: Gabriele Overwiening 


Aufgabe u.a.

  • Wahrnehmung beruflicher Interessen der Mitglieder
  • Schaffung von Versorgungswerken 
  • Fortbildungspflicht
  • Organisation Dienstbereitschaft 
  • Vermittlung bei Streitigkeiten (zwischen Apos)
  • Überwachung der Berufsausübung (Pseudo-Costumer)
Q:

Bundesapothekerkammer (BAK)

A:
  • Arbeitsgemeinschaft deutscher Apothekerkammern (freiwilliger Zusammenschluss, keine Weisungsbefugnis)
  • Vorstand: Thomas Benkert
  • Gemeinsame Interessenvertretung der Apothekerschaft auf Bundesebene 
  • Überregionale Fortbildungen
Q:

Landesapothekerverbände (LAV)


A:
  • Wirtschaftlich 
  • Freiwillige Mitgliedschaft 
  • Für wirtschaftliche Förderung der Mitglieder 
  • BWL Fortbildung 
  • Abschluss von Verträgen mit KK
  • Vorstand in Münster: Thomas Rochell
Q:

Deutscher Apothekerverband e.V. (DAV)

A:
  • Zusammenschluss der Landesapothekrverbände 
  • Vorstand: Thomas Dittrich 
  • Wirtschaftliche Interessen auf  Bundesebene 
Q:

Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände (ABDA)

A:
  • Bundesapothekerkammer + DAV
  • Vorsitz: Gabriele Overwiening 
  • Wahrnehmung und Förderung der gemeinsamen berufspolitischen Interessen 
  • Durchführung des Apothekertages 
Institutionen (Recht)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Institutionen (Recht) an der Universität Münster

Für deinen Studiengang Institutionen (Recht) an der Universität Münster gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Institutionen (Recht) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Politische Institutionen

Universität zu Köln

Zum Kurs
Internationale Institutionen

Universität Bamberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Institutionen (Recht)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Institutionen (Recht)