Geschichte (Biologische Psychologie) at Universität Münster | Flashcards & Summaries

Geschichte (Biologische Psychologie) at Universität Münster

Flashcards and summaries for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Definition Biopsychologie

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Teilgebiete der Biopsychologie

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Physiologische Psychologie

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Psychophysiologie

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Neuropsychologie

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Weitere Teilbereiche der Biopsychologie

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Leib Seele Problem

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Begründung der biologischen Psychologie durch

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Definition Äquipotenzialtheorie

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Welche Beobachtungen führten zu der Annahme der Äquipotenzialtheorie?

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Lokalisationstheorie durch welche Wissenschaftler geprägt?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Brodmann

Your peers in the course Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster on StudySmarter:

Geschichte (Biologische Psychologie)

Definition Biopsychologie

Psychobiologie untersucht die biologischen Grundlagen unseres Erlebens und Verhaltens

Geschichte (Biologische Psychologie)

Teilgebiete der Biopsychologie

1. Physiologische Psychologie/Psychobiologie/Verhaltensneurowissenschaft

2.Psychophysiologie/kognitive Neurowissenschaften

3. Neuropsychologie

Geschichte (Biologische Psychologie)

Physiologische Psychologie

untersucht den Zusammenhang zwischen Gehirn und Verhalten insbesondere durch Tierversuche->Messung und Manipulation von Hirnaktivitäten mit beobachtbarem Verhalten

-Entwicklung von Modellen und Theorien des Gehirns als Grundlage für Erleben und Verhalten

Geschichte (Biologische Psychologie)

Psychophysiologie

Zusammenhang zwischen Hirnaktivität und beobachtbarem Verhalten des Menschen

->nicht invasive Messungen durch EEG,MEG,PET,fMRT


Geschichte (Biologische Psychologie)

Neuropsychologie

Entwicklung von diagnostischen Verfahren und Therapien in der psychologischen Reha bei Hirnerkrankungen und Läsionen

-umfassende Erfassung kognitiver, emotional-affektiver und motorischer Defizite um sie danach therapieren zu können

-Durch:Restitution gestörter neuronaler Systeme, Kompensation als Ausgleich von Funktionsdefiziten durch vorhandene Fähigkeiten, Anpassung von Erwartungen und Lebenszielen, zusätzlich Einsatz von Verfahren anderer Therapierichtungen

Geschichte (Biologische Psychologie)

Weitere Teilbereiche der Biopsychologie

-Psychoneuroimmunologie, Psychoneuroendokrinologie, Vergleichende Psychologie, Verhaltensgenetik, Psychopharmakologie

Geschichte (Biologische Psychologie)

Leib Seele Problem

Hippokrates: Gehirn für Sinneseindrücke und als Sitz der Intelligenz

Platon: Gehirn als Sitz der mentalen Vorgänge

Aristoteles: Herz als Sitz der mentalen Vorgänge (Rückschritt)


zwischenzeitlich vertretene Hypothesen:

-Dualismus von Leib als res extensa und Seele als res cogitans

-Gehirn als menschliche Orgel: Herz pumpt den luftigen Lebensgeist vom Gehirn über die Nerven in den Körper

-Gefühle, bewusste Wahrnehmungen etc. nur durch immaterielle unsterbliche Seele nicht durch das Gehirn

-Interaktion zwischen Leib und Seele in der Zirbelsdrüse 

Geschichte (Biologische Psychologie)

Begründung der biologischen Psychologie durch

Fechner: Begründer der Psychophysik

Wundt: Begründer der Biologischen Psychologie

James: Begründer der akademischen Psychologie in den USA

Geschichte (Biologische Psychologie)

Definition Äquipotenzialtheorie

Alle mentalen Funktionen entstehen als Produkt des gesamten Gehirns

Geschichte (Biologische Psychologie)

Welche Beobachtungen führten zu der Annahme der Äquipotenzialtheorie?

Flourens experimentierte an Tauben und Hasen und entnahm ihnen Cerebellum (Gleichgewicht und motorische Koordination) Neocortex (Wahrnehmung, Gedächtnis und Kognition) und Hirnstamm (lebenswichtige Funktionen -> Tod). Konnte keine Lokalisation (Differenzierung innerhalb des Cortex) feststellen

Geschichte (Biologische Psychologie)

Lokalisationstheorie durch welche Wissenschaftler geprägt?

Brodmann

Broca 

Wernicke

Fritsch und Hitzig

Geschichte (Biologische Psychologie)

Brodmann

Teilte das Gehirn in 52 Broadmann Areale ein die strukturell und deswegen auch funktionell unterschiedlich sind.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Münster overview page

Bio VL 6(Aufbau und Funktion des Nervensystems 2)

Bio Prüfungsfragen gesammelt

Forschungsmethoden 4

Forschungsmethoden 2

Bio VL 3

Bio VL 11 (visuelles System)

Entwicklung VL 10

Differentielle

Bio VL 4 (Zusammenwirken von Nervenzellen)

Statistik 1

Entwicklung VL 1

Entwicklung VL 8

Psychosomatik

Differentielle Psychologie

Geschichte

Differentielle VL 10

Entwicklung VL 7 Teil 2

Geschichte (AOW Psychologie)

Differentielle VL 5

Einführung in die Geschichte, Konzeptionen und Theorien der Psychologie und Psychotherapie

Einführung: Geschichte

Entwicklung VL 11

Differentielle VL 7

Differentielle VL 4

Bio VL9 (Bewegung)

Bio 5 VL (Aufbau und Funktion des Nervensystems Teil 1)

Bio VL 8(Hormonsystem)

Bio VL 12 (auditives System)

Testtheorie

Differenzielle 2.0

Statistik I

Entwicklungspsychologie

Klinische Psychologie

Bio Psychologie

Bio VL 2

Bio VL 7 (Vegetatives Nervensystem)

Bio VL 10 (allgemeine Sinnesohysiologie)

Forschungsmethoden 1

Forschungsmethoden 5

Differentielle VL 9

Einführung in die Geschichte

Statistik 1

Pädagogische Psychologie 2

Geschichte Psychologie at

Universität Bamberg

Biologische Psychologie at

Universität Tübingen

Biologische Psychologie at

Hochschule Fresenius

Biologische Psychologie at

Universität Halle-Wittenberg

Biologische Psychologie at

Medical School Hamburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Geschichte (Biologische Psychologie) at other universities

Back to Universität Münster overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Geschichte (Biologische Psychologie) at the Universität Münster or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards