Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at Universität Münster

Flashcards and summaries for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Was besagt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz?

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Nenne eine Definition der Medienregulierung

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Inwiefern besitzen Medien eine Doppelnatur? (2 Unterteilungen)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Wofür werden Medien genutzt?

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Welche Perspektiven gibt es bezüglich des Medienbegriffs? (3)

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Was sind zentrale Merkmale des Begriffs von Mediensystemen? (4)

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Welche Perspektiven auf Mediensysteme gibt es? (5)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Wie lassen sich Medienorganisationen auf Meso- und Makroebene darstellen?

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Was beinhalten Medien als Institutionen? (4)

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Welche drei Dimensionen von Politik gibt es?

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Was beinhaltet die Taxonomie der Kommunikation (nach Maletzke)?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Nenne eine Definition von Medienpolitik

Your peers in the course Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster on StudySmarter:

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Was besagt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz?

verpflichtet Anbieter sozialer Netzwerke Nutzerbeschwerden unmittelbar zu prüfen und strafbare Inhalte zu löschen.

Bei Nichteinhaltung Geldstrafe

Ziel: Kontrolle/Eindämmung von Hate Speech, Fake News

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Nenne eine Definition der Medienregulierung


Prozess der Regelsetzung, Regeldurchsetzung und Sanktionierung von Regelverstössen bezüglich Medienorganisationen und der massenmedialen öffentlichen Kommunikation


Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Inwiefern besitzen Medien eine Doppelnatur? (2 Unterteilungen)

-technisch basierte Kommunikationskanäle (Medien 1. Ordnung)

-besitzen soziales Potenzial

(Medien 2. Ordnung)

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Wofür werden Medien genutzt?

Zur Vermittlung von Botschaften/Bedeutungen

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Welche Perspektiven gibt es bezüglich des Medienbegriffs? (3)

1. Medium als technische Verbreitungsmittel

2. Medium selbst als Symbol & Treiber gesellschaftlicher Entwicklung

3. Medium als Organisation und Institution

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Was sind zentrale Merkmale des Begriffs von Mediensystemen? (4)

-Dauerhaftigkeit

-Ordnung

-Begrenztheit

-aus einzelnen Elementen und Prozessen bestehend

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Welche Perspektiven auf Mediensysteme gibt es? (5)

-System und Umwelt

-Struktur des Systems

-Austauschbeziehungen

-Funktionen und Leistungen für andere Systeme

-Prozesse/Abläufe

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Wie lassen sich Medienorganisationen auf Meso- und Makroebene darstellen?

Mesoebene: Medienunternehmen und ihre Organisationsziele, Kompetenzen, Geschäftsmodelle etc.

Makroebene: Medienverfassung und markt als organisationales Umfeld und die Marktstruktur, Entwicklung, Barrieren

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Was beinhalten Medien als Institutionen? (4)

-normative Regeln

-regulative Regeln

-konstitutive Regeln

-repräsentative Regeln

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Welche drei Dimensionen von Politik gibt es?

- Polity (Politik als Rahmen)

-Politics (Politik als Prozess)

- Policy (Politik als Inhalt)

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Was beinhaltet die Taxonomie der Kommunikation (nach Maletzke)?

-Interpersonale Kommunikation als direkt, privat, gegenseitig und mit Präsenzpublikum

-Massenkommunikation als indirekt, einseitig, öffentlich und mit dispersen Publikum

Einführung in die Kommunikationswissenschaft II

Nenne eine Definition von Medienpolitik


Medienpolitik ist „die Gesamtheit der Maßnahmen des politisch- administrativen Systems [...], die direkt oder indirekt auf die Produktion, Distribution und den Konsum (Rezeption) massenmedial verbreiteter Inhalte einwirken


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Münster overview page

Einführung EW

Literatur Mittelalter

Statistik 2

Lehren und Lernen

Bildungswissenschaften

Statistik 1 (EW)

Lehren und Lernen

Einführung in die Erziehungswissenschaft

Tomasello Zeigen und gemeinsame Aufmerksamkeit

Pädagogik und Anthropologie

Tomasello Neunmonatsrevolution

Einführungsvorlesung Bellmann

Einführungsvorlesung

Einführung in die Kommunikationswissenschaft at

Universität Bamberg

Einführung in die Kommunikationswissenschaft at

LMU München

Einführung in die Kommunikationswissenschaft at

RWTH Aachen

Einführung Kommunikationswissenschaft at

RWTH Aachen

Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaft at

IUBH Internationale Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at other universities

Back to Universität Münster overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung in die Kommunikationswissenschaft II at the Universität Münster or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login