Anorganische Chemie at Universität Münster | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Anorganische Chemie an der Universität Münster

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Anorganische Chemie Kurs an der Universität Münster zu.

TESTE DEIN WISSEN
Chlorid Nachweis
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Ansäuern einer Probe des Sodaauszuges mit HNO3 (verd.)
- +AgNO3-Lösung, tropfenweise Zugabe
- Weißer Niederschlag von AgCl
Ag+ + Cl- —> AgCl 
- Löslich in NH3, schwerlöslich in HNO3
AgCl + 2NH3 —> {Ag(NH3)2}Cl
{Ag(NH3)2}Cl + HNO3 —> AgCl + 2NH4NO3

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sodaauszug 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- 1-2 Spatelspitzen Substanz + 3-fache Menge an Soda (Na2CO3, Cl- frei)
- 10-20mL Wasser
- 10min kochen & anschließend kalt filtrieren 

—> Rückstand: schwerlösliche Carbonate & Hydroxide der Erdalkali- & Schwermetallkationen
—> Filtrat: NO3-, SO42-, Cl-
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nitrat Nachweis
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Probe des Sodaauszugs 
- + frisch bereitete, gesättigte FeSO4-Lösung, angesäuert mit H2SO4 (verd.), gleiches Volumen wie SA
- Unterschichten mit H2SO4 (konz.)
- An der Grenzschicht bildet sich nach kurzer Wartezeit ein brauner Ring {Fe(H2O)5NO}2+
NO3- + 3 Fe2+ + 4 H+ —> 3 Fe3+ + NO + 2 H2O
NO + {Fe(H2O)6}2+ —> {Fe(H2O)5NO}2+
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Carbonate Nachweis
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- aus der Ursubstanz
- Reagenzglas mit aufgesetzten gebogenem Glasrohr oder Gasprüfröhrchen
- Ansäuern der Ursubstanz mit HCl (verd.)
- CO2-Entwicklung
- Einleiten des entstehendes Gases in Barytwasser (Ba(OH)2-Lösung, gesättigt)
- Nach 3-5min ist eine weiße Trübung durch BaCO3 zu beobachten
CO2 + Ba(OH)2 —> BaCO3 + H2O
- bei fortgesetztem Einleiten verschwindet die Trübung wieder 
BaCO3 + CO2 + H2O —> Ba(HCO3)2
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Königswasser
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
HNO3 + 3 HCl —> NOCl + 2 H2O + 2 Cl
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
H2S-Gruppe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch Behandeln mit LiOH/KNO3-Lösung Trennung in:
- Cu-Gruppe: Hg2+, Pb2+, Cu2+
- As-Gruppe: As3+, Sb3+, Sn2+/Sn4+
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
As2S3
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gelb
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
SnS2
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hellgelb
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
SnS
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Braun
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sb2S3
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Orange
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
HgS
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Schwarz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
PbS 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
schwarz
Lösung ausblenden
  • 331075 Karteikarten
  • 5075 Studierende
  • 104 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Anorganische Chemie Kurs an der Universität Münster - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Chlorid Nachweis
A:
- Ansäuern einer Probe des Sodaauszuges mit HNO3 (verd.)
- +AgNO3-Lösung, tropfenweise Zugabe
- Weißer Niederschlag von AgCl
Ag+ + Cl- —> AgCl 
- Löslich in NH3, schwerlöslich in HNO3
AgCl + 2NH3 —> {Ag(NH3)2}Cl
{Ag(NH3)2}Cl + HNO3 —> AgCl + 2NH4NO3

Q:
Sodaauszug 
A:
- 1-2 Spatelspitzen Substanz + 3-fache Menge an Soda (Na2CO3, Cl- frei)
- 10-20mL Wasser
- 10min kochen & anschließend kalt filtrieren 

—> Rückstand: schwerlösliche Carbonate & Hydroxide der Erdalkali- & Schwermetallkationen
—> Filtrat: NO3-, SO42-, Cl-
Q:
Nitrat Nachweis
A:
- Probe des Sodaauszugs 
- + frisch bereitete, gesättigte FeSO4-Lösung, angesäuert mit H2SO4 (verd.), gleiches Volumen wie SA
- Unterschichten mit H2SO4 (konz.)
- An der Grenzschicht bildet sich nach kurzer Wartezeit ein brauner Ring {Fe(H2O)5NO}2+
NO3- + 3 Fe2+ + 4 H+ —> 3 Fe3+ + NO + 2 H2O
NO + {Fe(H2O)6}2+ —> {Fe(H2O)5NO}2+
Q:
Carbonate Nachweis
A:
- aus der Ursubstanz
- Reagenzglas mit aufgesetzten gebogenem Glasrohr oder Gasprüfröhrchen
- Ansäuern der Ursubstanz mit HCl (verd.)
- CO2-Entwicklung
- Einleiten des entstehendes Gases in Barytwasser (Ba(OH)2-Lösung, gesättigt)
- Nach 3-5min ist eine weiße Trübung durch BaCO3 zu beobachten
CO2 + Ba(OH)2 —> BaCO3 + H2O
- bei fortgesetztem Einleiten verschwindet die Trübung wieder 
BaCO3 + CO2 + H2O —> Ba(HCO3)2
Q:
Königswasser
A:
HNO3 + 3 HCl —> NOCl + 2 H2O + 2 Cl
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
H2S-Gruppe
A:
Durch Behandeln mit LiOH/KNO3-Lösung Trennung in:
- Cu-Gruppe: Hg2+, Pb2+, Cu2+
- As-Gruppe: As3+, Sb3+, Sn2+/Sn4+
Q:
As2S3
A:
Gelb
Q:
SnS2
A:
Hellgelb
Q:
SnS
A:
Braun
Q:
Sb2S3
A:
Orange
Q:
HgS
A:
Schwarz
Q:
PbS 
A:
schwarz
Anorganische Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Anorganische Chemie an der Universität Münster

Für deinen Studiengang Anorganische Chemie an der Universität Münster gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Anorganische Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

anorganische Chemie

Universität Rostock

Zum Kurs
Anorganische Chemie

Universität Osnabrück

Zum Kurs
anorganische Chemie

Universität Hohenheim

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Anorganische Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Anorganische Chemie