Organisationspyschologie at Universität Mainz

Flashcards and summaries for Organisationspyschologie at the Universität Mainz

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Organisationspyschologie at the Universität Mainz

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Auswirkungen von Aufgabenkonflikten auf Gruppenleistung? 

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Conflict-Outcome Moderated Model (John, Benders 2003)

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Effekte von Aufgabenkonflikten

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Zusammenhang Aufgabenkomplexität & Aufgabenkonflikt & Gruppenleistung

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Mediation (Verhandlungstechnik)

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

soziale Konflikte & 3 Ansätze der Betrachtung

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Deskriptive Ansätze können nach ... unterschied werden?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Konfliktgegenstände: 

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Aufgabenkonflikt

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Prozesskonflikte

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Beurteilungskonflikt

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

politische Geschicklichkeit

Your peers in the course Organisationspyschologie at the Universität Mainz create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Organisationspyschologie at the Universität Mainz on StudySmarter:

Organisationspyschologie

Auswirkungen von Aufgabenkonflikten auf Gruppenleistung? 

  • beeinträchtigen Gruppenleistung, wenn einfache, routinierte Aufgaben vorliegen (stören den reibungslosen Ablauf bereits etablierter Prozesse) 
  • fördern die Gruppenleistung, wenn komplexe, nicht routinierte Aufgaben (Innovations- o. Projektaufgaben) vorliegen --> forcieren die Informationssuche --> Optimierung der erfolgskritischen Wissensgrundlagen 

Organisationspyschologie

Conflict-Outcome Moderated Model (John, Benders 2003)

Einfluss von Konflikten auf Gruppenleistung abh. von diversen Moderatoren: 

  • Ausmaß der Aufgabenunsicherheit 
  • Interdependenz der Gruppenmitglieder 
  • Diversität
  • Vorliegen von Gruppennormen? & Toleranz 
  • Konfliktmanagementstrategie 
  • Interpersonale Affektivität (po. o neg. Grundstimmung und das resultierende Verhalten)

Organisationspyschologie

Effekte von Aufgabenkonflikten

  • beeinträchtigen Gruppenleistung, wenn einfache/routinierte Aufgaben vorliegen, weil sie den reibungslosen Ablauf bereits etablierter Prozesse stören 
  • fördern die Gruppenleistung, wenn komplexe & nicht routinierte Aufgaben vorliegen (zB Projekte, Innovationsaufgaben), da sie zur Informationssuche anregen --> damit zur Optimierung der erfolgskritischen Wissensgrundlagen beitragen 

Organisationspyschologie

Zusammenhang Aufgabenkomplexität & Aufgabenkonflikt & Gruppenleistung

je komplexer die Aufgabe, desto stärker der neg. Zusammenhang von Aufgabenkonflikten und Gruppenleistung

Organisationspyschologie

Mediation (Verhandlungstechnik)

Verhandlungspartner nehmen die Unterstützung einer neutralen Partei in Anspruch 

--> Mediator steuert den Kommunikations- und Verhandlungsprozess 

- Entscheidungsmacht verbleibt aber bei den Konfliktparteien 

Organisationspyschologie

soziale Konflikte & 3 Ansätze der Betrachtung

= wenn Menschen mit gegensätzlichen Überzeugungen/Interessen aufeinandertreffen & sich mind. einer gestört, provoziert, blockiert fühlt

= averisves Erleben von Unvereinbarkeit im Miteinander zweier Personen & Reaktionen dieser Parteien auf die erlebte Unvereinbarkeit 

  • deskriptiv (Beschreibung der Form des Konflikts, Einprdnung in Manifestationsform)
  • erklärend (Verlauf, Auswirkungen von Konflikt verstehen, Konfliktverhalten antizipieren)
  • präskriptiv (Konflikvermeidung und -beilegung)

Organisationspyschologie

Deskriptive Ansätze können nach ... unterschied werden?

1) Konfliktgegenstände (Inhalt des Konflikts)

2) Konfliktverhalten (Reaktionen) 

Organisationspyschologie

Konfliktgegenstände: 

1) Beziehungskonflikte 

2) Aufgabenkonflikte 

2a) Prozesskonflikte

2b) Beurteilungskonflikte 

3) Verteilungskonflikte

Organisationspyschologie

Aufgabenkonflikt

  • erlebte Unvereinbarkeit bei der Bearbeitung einer gemeinsamen Aufgabe 
  • werden noch einmal in Beurteilungs- und Prozesskonflikte unterschieden 

Organisationspyschologie

Prozesskonflikte

  • Form von Aufgabenkonflikten 
  • process conflicts
  • betreffen organisatorische Aspekte der Zusammenarbeit 
  • wer macht was?
  • Rollenverteilung unklar --> Rollenambiguität 


korrel = .67 mit Beziehungskonflikten 

Organisationspyschologie

Beurteilungskonflikt

  • Form der Aufgabenkonflikte 
  • task conflicts 
  • Ziele, Vorgaben, Deadlines werden von Teammitgliedern unterschiedlich beurteilt/zu unterschiedlichen Zeitpunkten abgeschlossen 


Korrel = .52 mit Beziehungskonflikten

Organisationspyschologie

politische Geschicklichkeit

  •  Fähigkeit, andere zu "lesen"
  • Interessen anderer verstehen, wirksam zu kommunizieren 
  • Verhalten anderer im Sinne der eigenen Ziele beeinflussen 

--> Menschen mit hoher pol Geschicklichkeit verhandeln erfolgreicher, also erzielen bessere Persönliche Verhandlungsergebnisse (mehr integrative Konfliktstrategien)


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Organisationspyschologie at the Universität Mainz

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Organisationspyschologie at the Universität Mainz there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Mainz overview page

Klinische Therapieforschung &-Verläufe

recht

Psychotherapie

Neuro

Psychotherapieforschung

Espanol

Organisationspsychologie at

Rheinische Fachhochschule

Organisationspsychologie at

Universität Erlangen-Nürnberg

Organisationspsychologie at

Universität Osnabrück

Organisationspsychologie at

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Organisationspsychologie at

Hochschule für angewandtes Management

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Organisationspyschologie at other universities

Back to Universität Mainz overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Organisationspyschologie at the Universität Mainz or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards