Biochemie Hormone at Universität Mainz | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biochemie Hormone an der Universität Mainz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie Hormone Kurs an der Universität Mainz zu.

TESTE DEIN WISSEN
Glukagon - Struktur und Synthese
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Peptidhormon, 29 AS
  • aus Präproglukagon entsteht durch limitierte Proteolyse Glukagon
  • daneben können auch Glukagon Like Peptides entstehen (GLP) —> stimulieren Insulinsekretion bei kohlenhydratreicher Nahrung
  • Sekretion erfolgt nach Glucoseabfall
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Glukagon-Rezeptor
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • G(s)-gekoppelter Rezeptor —> PKA
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
G-Protein gekoppelter Rezeptor
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 7 Membran-Rezeptor
  • Hormon bindet an Rezeptor —> G-Protein bindet an Hormon-Rezeptor-Komplex
  • G-Protein (in Ruhe GDP) tauscht GDP gegen GTP
  • aktiviertes G-Protein dissoziiert in Alpha-Komponente (mit GTP) und ß-y-Einheit
  • Alpha-Teil bindet an Effekotenzym
  • Alpha-Teil besitzt GTPase-Funktion —> nach Bindung an Effektorenzym erfolgt Spaltung von GTP zu GDP und Phosphat
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
G(s)-Protein
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Alpha-Teil stimuliert Adenylatcyclase —> Produktion von cAMP aus ATP
  • cAMP —> Aktivierung von Proteinkinase A durch Bindung von 4 cAMP‘s
  • PKA —> kann Seryl- und Threonylreste von Zielproteinen phosphorylieren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Guanylatcyclase
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • GTP —> cGMP
  • Rezeptor und Effektorenzym zugleich
  • membranständig (Rezeptor für ANP —> Veränderung des Elektrolyttransportes in Niere) oder intrazellulär gelöst (NO —> Entspannung Gefäßmuskulatur)
  • Proteinkinase G
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
G(i)-Protein
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bindung an Adenylatcyclase —> Hemmung —> Verringerte cAMP-Produktion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Insulin - Struktur, Synthese
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Prä-Pro-Insulin —> A,B,C-Ketten und Signalsequenz —> Signalsequenz wird angespalten im ER
  • Pro-Insulin —> 3 Disulfidbrücken entstehen (2 zwischen A- und B-Kette, 1 innerhalb der A-Kette
  • Insulin —> C-Peptid wird abgespalten
  • 51 AS
  • wird als Hexamer mit Zink-Ionen gespeichert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
G(q)-Protein
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Alpha-Teil aktiviert Phospholipase C —> spaltet PIP2 zu IP3 und DAG
  • PIP3 öffnet am ER Calcium-Kanäle —> Ca2+-Konentration im Plasma steigt
  • DAG und Ca2+ aktivieren Proteinkinase C
  • PKC phosphoryliert Seryl- und Threonylreste
  • Ca2+ fungiert auch als second messenger
  • Calmodulin kann aktiviert werden durch Bindung von Ca2+ —> aktiviert Kinasen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Insulinrezeptor
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Tyrosinkinaserezeptor
  • heterotetramerer Rezeptor (Alpa x2, ß x2)
  • Alpha außen —> binden Insulin
  • ß —> Autophosphorylierung
  • Insulin-Rezeptor-Substrat wird phosphoryliert und aktiviert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
GLUT-1
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • am weitesten verbreitet
  • Endothelzellen ZNS, Erythrozyten
  • insulinunabhängig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
GLUT-2
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • ß-Zellen (Langerhans-Inseln), Leber, Enterozyten (basolateral)
  • insulinunabhängig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wirkung Schilddrüsenhormone
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • in Blut gebunden an: TBG (Thyroxin-bindendes Globulin), TBPA (Thyroxin-bindendes Präalbumin), Albumin
  • fördern Wachstum + Entwicklung, v.a. ZNS
  • stimulieren Freisetzung von Wachstumshormonen (STH)
  • fördern Stoffwechsel
    • erhöhen Aktivität der Na/K-ATPase
    • vermehren Entkopplung der Atmungskette —> Wärmeproduktion
    • beschleunigen Glykogen- und Glucoseumsatz
    • aktivieren Lipogenese und Cholesterinbiosynthese
  • sensibilisieren Herz gegenüber Katecholaminen
  • erhöhen Bindegewebsstoffwechsel
  • indizieren mitochondriale Glycerinphosphat-Dehydrogenase —> H+Transport vom Zytosol ins Mitochondrium steigt
Lösung ausblenden
  • 218696 Karteikarten
  • 3517 Studierende
  • 130 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie Hormone Kurs an der Universität Mainz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Glukagon - Struktur und Synthese
A:
  • Peptidhormon, 29 AS
  • aus Präproglukagon entsteht durch limitierte Proteolyse Glukagon
  • daneben können auch Glukagon Like Peptides entstehen (GLP) —> stimulieren Insulinsekretion bei kohlenhydratreicher Nahrung
  • Sekretion erfolgt nach Glucoseabfall
Q:
Glukagon-Rezeptor
A:
  • G(s)-gekoppelter Rezeptor —> PKA
Q:
G-Protein gekoppelter Rezeptor
A:
  • 7 Membran-Rezeptor
  • Hormon bindet an Rezeptor —> G-Protein bindet an Hormon-Rezeptor-Komplex
  • G-Protein (in Ruhe GDP) tauscht GDP gegen GTP
  • aktiviertes G-Protein dissoziiert in Alpha-Komponente (mit GTP) und ß-y-Einheit
  • Alpha-Teil bindet an Effekotenzym
  • Alpha-Teil besitzt GTPase-Funktion —> nach Bindung an Effektorenzym erfolgt Spaltung von GTP zu GDP und Phosphat
Q:
G(s)-Protein
A:
  • Alpha-Teil stimuliert Adenylatcyclase —> Produktion von cAMP aus ATP
  • cAMP —> Aktivierung von Proteinkinase A durch Bindung von 4 cAMP‘s
  • PKA —> kann Seryl- und Threonylreste von Zielproteinen phosphorylieren
Q:
Guanylatcyclase
A:
  • GTP —> cGMP
  • Rezeptor und Effektorenzym zugleich
  • membranständig (Rezeptor für ANP —> Veränderung des Elektrolyttransportes in Niere) oder intrazellulär gelöst (NO —> Entspannung Gefäßmuskulatur)
  • Proteinkinase G
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
G(i)-Protein
A:
  • Bindung an Adenylatcyclase —> Hemmung —> Verringerte cAMP-Produktion
Q:
Insulin - Struktur, Synthese
A:
  • Prä-Pro-Insulin —> A,B,C-Ketten und Signalsequenz —> Signalsequenz wird angespalten im ER
  • Pro-Insulin —> 3 Disulfidbrücken entstehen (2 zwischen A- und B-Kette, 1 innerhalb der A-Kette
  • Insulin —> C-Peptid wird abgespalten
  • 51 AS
  • wird als Hexamer mit Zink-Ionen gespeichert
Q:
G(q)-Protein
A:
  • Alpha-Teil aktiviert Phospholipase C —> spaltet PIP2 zu IP3 und DAG
  • PIP3 öffnet am ER Calcium-Kanäle —> Ca2+-Konentration im Plasma steigt
  • DAG und Ca2+ aktivieren Proteinkinase C
  • PKC phosphoryliert Seryl- und Threonylreste
  • Ca2+ fungiert auch als second messenger
  • Calmodulin kann aktiviert werden durch Bindung von Ca2+ —> aktiviert Kinasen
Q:
Insulinrezeptor
A:
  • Tyrosinkinaserezeptor
  • heterotetramerer Rezeptor (Alpa x2, ß x2)
  • Alpha außen —> binden Insulin
  • ß —> Autophosphorylierung
  • Insulin-Rezeptor-Substrat wird phosphoryliert und aktiviert
Q:
GLUT-1
A:
  • am weitesten verbreitet
  • Endothelzellen ZNS, Erythrozyten
  • insulinunabhängig
Q:
GLUT-2
A:
  • ß-Zellen (Langerhans-Inseln), Leber, Enterozyten (basolateral)
  • insulinunabhängig
Q:
Wirkung Schilddrüsenhormone
A:
  • in Blut gebunden an: TBG (Thyroxin-bindendes Globulin), TBPA (Thyroxin-bindendes Präalbumin), Albumin
  • fördern Wachstum + Entwicklung, v.a. ZNS
  • stimulieren Freisetzung von Wachstumshormonen (STH)
  • fördern Stoffwechsel
    • erhöhen Aktivität der Na/K-ATPase
    • vermehren Entkopplung der Atmungskette —> Wärmeproduktion
    • beschleunigen Glykogen- und Glucoseumsatz
    • aktivieren Lipogenese und Cholesterinbiosynthese
  • sensibilisieren Herz gegenüber Katecholaminen
  • erhöhen Bindegewebsstoffwechsel
  • indizieren mitochondriale Glycerinphosphat-Dehydrogenase —> H+Transport vom Zytosol ins Mitochondrium steigt
Biochemie Hormone

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie Hormone an der Universität Mainz

Für deinen Studiengang Biochemie Hormone an der Universität Mainz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biochemie Hormone Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biochemie

Ostfalia Hochschule

Zum Kurs
Biochemie

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Zum Kurs
Biochemie

Technische Hochschule Deggendorf

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie Hormone
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie Hormone