Biochemie - Enzyme Und Reaktionen at Universität Mainz | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biochemie - Enzyme und Reaktionen an der Universität Mainz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie - Enzyme und Reaktionen Kurs an der Universität Mainz zu.

TESTE DEIN WISSEN
Aminoacyl-tRNA-Synthetase
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
2 Schritte:
1. Aktivierung der AS: AS + ATP --> AS-AMP (gemischtes Anhydrid) + PP
2. Angriff vom 3'-OH-Ende der tRNA: AS-AMP (Aminoacyladenylat) + tRNA --> AS-tRNA (Ester) (Aminoacyl-tRNA) + AMP
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nucleophiler Angriff am ATP
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Substitutions-Reaktion
  • am gamma-Phosphat: ADP = Abgangsgruppe
  • am alpha-Phosphat: PP = Abgangsgruppe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Alanin-Amino-Transferase (ALAT) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Pyruvat + Glutamat --> Alanin + alpha-Ketoglutarat
  • C: PALP (Pyridoxalphosphat)
  • Gruppenübertragung, Transaminierung
  • Kopplung von reduktiver Aminierung und oxidativer Desaminierung
  • Abbau Alanin in Muskulatur in Hungerzeiten
  • patho: viel ALAT → akute Hepatitis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hypoxanthin-Guanin-Phosphoribosyl-Transferase (HGPRT)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hypoxanthin bzw. Guanin --> Inosin-Monophosphat bzw. Guanosin-Monophosphat
  • Gruppenübertragung
  • kompletter Mangel: Lesch-Nyhan-Syndrom - Überproduktion von Harnsäure - ZNS-Störungen! 
  • Defekt/Mangel: primäre Hyperurikämie (kein Recycling mehr, nur noch Abbau!) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Verlängerung Polypeptid
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • aktivierte AS + Polypeptid (-NH2) → tRNA + verlängertes Polypeptid (neue Amid/Peptid-Bindung)
  • Kondensation (-H2O)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
ATP-Hydrolyse
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • ATP → ADP + Pi
  • exergon! (30kJ/mol)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Peptidase
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Protein --> einzelne Aminosäuren
  • bzw.: Polypeptid + H2O → 2 Peptid-Fragmente
  • Hydrolyse (unter Lyse des Wassers)
  • AS später aufgespalten in NH3 und C-Gerüst

  • Nutzung bei Peptid-Mapping → Analyse einzelner Peptide 
  • mittels Chromatographie, Elektrophorese oder MS 
  • in Proteomforschung: zur Identifizierung von Proteinen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aspartat-Amino-Transferase (ASAT)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Oxalacetat + Glutamat --> Aspartat + alpha-Ketoglutarat
  • C: PALP (Pyridoxalphosphat)
  • Gruppenübertragung, Transaminierung
  • Kopplung von reduktiver Aminierung und oxidativer Desaminierung
  • patho: viel ASAT → Herzinfarkt-Diagnostik, akute Hepatitis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Adenin-Phosphoribosyl-Transferase (APRT)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Adenin --> Adenosin-Monophosphat
  • Gruppenübertragung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Glutamin-Phosphoribosylpyrophosphat-Transferase (Amido-Phosphoribosyl-Transferase)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Phosphoribosyl-PP + Glutamin (NH2 amidisch gebunden) --> 5-Phosphoribosylamin + Glutamat + PP 
  • Gruppenübertragung
  • 1. Schritt de-novo-Purinsynthese → v-bestimmend 
  • AMP, GMP, IMP (viele Produkte)
  • PRPP (viel Substrat)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
SAM-Methylgruppen-Übertragung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • SAM (Methylgruppe ist e) + Nu → H3C-Nu (methyliertes Nukleophil) + S-Adenosylhomocystein (SAH)
  • SAH = Abgangsgruppe (positiv → neutral)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Dihydrofolat-Reduktase (DHFR) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dihydrofolat → Tetrahydrofolat
  • 2e-Reduktion
  • C: NADPH/H+
  • Hemmung: Methotrexat, Trimethoprim 
Lösung ausblenden
  • 252318 Karteikarten
  • 3854 Studierende
  • 134 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie - Enzyme und Reaktionen Kurs an der Universität Mainz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Aminoacyl-tRNA-Synthetase
A:
2 Schritte:
1. Aktivierung der AS: AS + ATP --> AS-AMP (gemischtes Anhydrid) + PP
2. Angriff vom 3'-OH-Ende der tRNA: AS-AMP (Aminoacyladenylat) + tRNA --> AS-tRNA (Ester) (Aminoacyl-tRNA) + AMP
Q:
Nucleophiler Angriff am ATP
A:
  • Substitutions-Reaktion
  • am gamma-Phosphat: ADP = Abgangsgruppe
  • am alpha-Phosphat: PP = Abgangsgruppe
Q:
Alanin-Amino-Transferase (ALAT) 
A:
  • Pyruvat + Glutamat --> Alanin + alpha-Ketoglutarat
  • C: PALP (Pyridoxalphosphat)
  • Gruppenübertragung, Transaminierung
  • Kopplung von reduktiver Aminierung und oxidativer Desaminierung
  • Abbau Alanin in Muskulatur in Hungerzeiten
  • patho: viel ALAT → akute Hepatitis
Q:
Hypoxanthin-Guanin-Phosphoribosyl-Transferase (HGPRT)
A:
  • Hypoxanthin bzw. Guanin --> Inosin-Monophosphat bzw. Guanosin-Monophosphat
  • Gruppenübertragung
  • kompletter Mangel: Lesch-Nyhan-Syndrom - Überproduktion von Harnsäure - ZNS-Störungen! 
  • Defekt/Mangel: primäre Hyperurikämie (kein Recycling mehr, nur noch Abbau!) 
Q:
Verlängerung Polypeptid
A:
  • aktivierte AS + Polypeptid (-NH2) → tRNA + verlängertes Polypeptid (neue Amid/Peptid-Bindung)
  • Kondensation (-H2O)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
ATP-Hydrolyse
A:
  • ATP → ADP + Pi
  • exergon! (30kJ/mol)
Q:
Peptidase
A:
  • Protein --> einzelne Aminosäuren
  • bzw.: Polypeptid + H2O → 2 Peptid-Fragmente
  • Hydrolyse (unter Lyse des Wassers)
  • AS später aufgespalten in NH3 und C-Gerüst

  • Nutzung bei Peptid-Mapping → Analyse einzelner Peptide 
  • mittels Chromatographie, Elektrophorese oder MS 
  • in Proteomforschung: zur Identifizierung von Proteinen
Q:
Aspartat-Amino-Transferase (ASAT)
A:
  • Oxalacetat + Glutamat --> Aspartat + alpha-Ketoglutarat
  • C: PALP (Pyridoxalphosphat)
  • Gruppenübertragung, Transaminierung
  • Kopplung von reduktiver Aminierung und oxidativer Desaminierung
  • patho: viel ASAT → Herzinfarkt-Diagnostik, akute Hepatitis
Q:
Adenin-Phosphoribosyl-Transferase (APRT)
A:
  • Adenin --> Adenosin-Monophosphat
  • Gruppenübertragung
Q:
Glutamin-Phosphoribosylpyrophosphat-Transferase (Amido-Phosphoribosyl-Transferase)
A:
  • Phosphoribosyl-PP + Glutamin (NH2 amidisch gebunden) --> 5-Phosphoribosylamin + Glutamat + PP 
  • Gruppenübertragung
  • 1. Schritt de-novo-Purinsynthese → v-bestimmend 
  • AMP, GMP, IMP (viele Produkte)
  • PRPP (viel Substrat)
Q:
SAM-Methylgruppen-Übertragung
A:
  • SAM (Methylgruppe ist e) + Nu → H3C-Nu (methyliertes Nukleophil) + S-Adenosylhomocystein (SAH)
  • SAH = Abgangsgruppe (positiv → neutral)
Q:
Dihydrofolat-Reduktase (DHFR) 
A:
  • Dihydrofolat → Tetrahydrofolat
  • 2e-Reduktion
  • C: NADPH/H+
  • Hemmung: Methotrexat, Trimethoprim 
Biochemie - Enzyme und Reaktionen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie - Enzyme und Reaktionen an der Universität Mainz

Für deinen Studiengang Biochemie - Enzyme und Reaktionen an der Universität Mainz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Biochemie - Enzyme und Reaktionen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Chemie und Biochemie

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Chemie und Biochemie

Hochschule Fulda

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie - Enzyme und Reaktionen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie - Enzyme und Reaktionen