OPTG at Universität Magdeburg

Flashcards and summaries for OPTG at the Universität Magdeburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course OPTG at the Universität Magdeburg

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Trend - Megatrend

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Trend - Megatrend - aktuelle Trends

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Arbeit

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Arbeit - arbeitswissenschaftliche Bewertungsebenen (Quaas)

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Arbeit - Taylorismus

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Organisation

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Menschenbilder - Motivation

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Arbeit und Organisation - Bedürfnispyramide Maslow

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Kommunikation

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Kommunikation - Organisation

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Kommunikation - Modell d. Welt

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Kommunikation - Sender- Empfänger- Modell - Kommunikationsprobleme

Your peers in the course OPTG at the Universität Magdeburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for OPTG at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

OPTG

Arbeit und Organisation - Trend - Megatrend


  1. Megatrends nach Horx


  • „Blockbuster“ der Veränderungskräfte
  • in hierarchischen Trendsystem in mehreren Ebenen aktiv
  • verändern & durchdringen Zivilisationsformen, Technologie, Ökonomie, Wertesysteme
  • Halbwertszeit v. mind. 50 J.
  • rückschlagsresistent
  • Auswirkungen in allen Lebensbereichen
  • Globalisierung
    • neuer Welt-Wohlstand
    • seit Jahrtausendwende auch Schwellenländer Wohlstand und Prosperität (Gedeihen) à Big Boom verändert wirtsch. Gleichgewichte
    • Turbo-Post-Industrialismus (zb. Asien überspringt Entw.stufen)
    • neue multipolare Weltordnung entsteht
  • Frauen
    • Feminisierung
    • weibliche Bildungsrevolution
    • weibl. Bildungsüberschuss à enorme soziokulturelle Konflikte & Spannungen
    • Gender War à emanzipative Gesellschaft
  • Individualisierung
    • Aufstieg d. Ich
    • Kultur der Wahl
    • Indiv. kann und muss immer mehr Lebensentscheidungen treffen
    • neue Sozialtechniken in Gesellschaft höherer Differenzierung
    • zb. in Differenzierung d. Haushaltsformen/ Wertewandel zu „softindividualistischen Werten“
  • Downaging
    • in demogr. Debatte dominieren neg. Bilder „vergreister Gesellschaft“
    • Downaging-Effekt à Verjüngung d. Sozialverhaltens
    • neue Multigraphie (neue Lebensphasen und biographische Schleifen), die lineare Biographie d. Industriezeitalters ablöst
  • Gesundheit
    • von Zustand zu aktivem Lebensgefühl
    • krisengeschüttelte Gesundheits-Sektor wächst zu Kern-Sektor d. kommenden Ökonomie heran
    • neue expandierende Märkte um Fitness, Mindness und Selfness
  • New Work
    • Arbeit erhebt sich von Plätzen
    • industrielle Organisation d. Lohnarbeit präferiert „organisation man“ (in großen Firmenhierarchien lebenslang angestellten Mann)
    • neue Welt à einfache Arbeiten billiger & prekärer à Wert Kognitionsarbeit steigt
    • à Arbeit Zukunft à in Netzwerken, wechselnden Mobilitäts-Situationen, aus tayloristischer Kommando-Arbeit à kooperativer Individualismus
  • Connectivity
    • moderne Technologien à Verbindungen und Vernetzungen à neue Kollaborationsformen
    • à Veränderungen d. Systeme d. Wirtschaft & Gesellschaft à „morphisches System“ höherer Aktivität und Effektivität
  • Klausur à Megatrend benennen à Auswirkungen auf Personalmanagement

OPTG

Arbeit und Organisation - Trend - Megatrend - aktuelle Trends


  1. Aktuelle Trends à Beeinflussung Arbeitsgestaltung und – forschung


  • neue Gestaltungsfelder:
    • neue wirtsch. & menschengerechte Arbeits- und Beschäftigungsformen
      • à Neuausrichtung d. Normalarbeitsverhältnisses
    • Diversity-Management & mitarbeiterorientierte Unternehmenskulturentwicklung
    • Transnationale A&O-Gestaltung
    • Lernförderliche, alters- und alternsgerechte Arbeitsgestaltung unter Nutzung d. neuen Potenziale d. Technikentwicklung

OPTG

Arbeit und Organisation - Arbeit

  • Primärer Sektor: Landwirtschaft, Bergbau…
  • Sekundärer Sektor: Industriesektor
  • Tertiärer Sektor: Dienstleistg.
  • à Dienstleistungssektor wächst
  • Quartiärer Sektor: spezialisierter Bereich à hochqual. Dienstleistungen

 

  • Arbeit = Erfüllung Aufgabe v. Arbeitssystem à Zsmwirken v. Mensch, Betriebs- bzw. Arbeitsmittel und Arbeitsgegenstand (Berücksichtigung Umwelteinfl.)
    • Grundlage menschl. Existenz
    • bestimmt gesellsch. Stellung d. Menschen
  • Arbeit verbunden mit Arbeitsteilg. (unter humanen und wirtsch. Aspekten)

OPTG

Arbeit und Organisation - Arbeit - arbeitswissenschaftliche Bewertungsebenen (Quaas)

  • 1. Ebene: Ausführbarkeit
    • bewältigbar
  • 2. Ebene: Schädigungslosigkeit
    • keine körperl./seel. Schäden
  • 3. Ebene: Beeinträchtigungsfreiheit
    • problemlos Aufgabe nachgehen
  • 4. Ebene: Persönlichkeitsförderlichkeit
    • persönliche Entwicklung (Herausforderung)
  • 5. Ebene: Sozialverträglichkeit
    • Krankheit, Pausen

OPTG

Arbeit und Organisation - Arbeit - Taylorismus


  1. Taylorismus (F.W. Taylor)


  • The Principles of Scientific Management
  • psych. Faktoren außer Acht gelassen à Ausgangspkt. für Untersuchung menschl. Erleben und Verhalten bei Arbeitstätigkeit
  • Prinzipien Taylorismus:
    • Zergliederung d. Arbeitsaufgabe in einzelne Elemente
      • Zeit- und Bewegungsstudien mit Ziel Rationalisierung
    • Auswahl und Schulung v. Arbeitskräften
      • Akkord- und Prämienlohn à Steuerung und Kontrolle d. Leistung durch finanzielle Anreize
    • Trennung v. Kopf- und Handarbeit
      • Management plant und überwacht, Arbeiter führen nur aus
    • Einvernehmen zw. Arbeitgeber und Arbeitnehmer
      • Formalisierung und Zentralisierung der Anweisungs- und Kontrollstrukturen (starke vertikale Hierarchie)

OPTG

Arbeit und Organisation - Organisation

  • prozessorientiert
    • autorisierte Person hat Strukturen geschaffen
  • instrumentorientiert
    • orga. mein Instrument zur Zielerreichung
  • institutionelles Verständnis

OPTG

Arbeit und Organisation - Menschenbilder - Motivation


  1. Motivation der versch. Menschenbilder


    • economic man
      • monetär
      • Spezialisten stärker kontrollieren
      • Task-Rotation
      • weitere Rationalisierung
      • Kontrollinstanzen
    • Social man
      • Kleingruppenarbeit ausweiten
      • Lob d. Mitarbeiter
      • Rotation (à Monotonie)
      • „Gruppe“ à Ausflüge, Pausen…
      • à soz. Bedürfnisse beachten/eingehen
    • selfactualizing man
      • Teamentwicklung
      • Entscheidungsprozess mehr in Gruppe
      • gemeinsame Bürofläche
        • à bessere Kommunikation mit Vorgesetztem
      • „Spezialisierung“ aufheben
      • Weiterbildungsmöglichkeiten à Selbstverwirklichung
    • complex man
      • Arbeitszeitmodelle
      • Mentoring
      • Bedürfnisse, Wünsche erheben à Mitarbeiter einbeziehen
      • Problemlösegruppen bilden

 

OPTG

Arbeit und Organisation - Bedürfnispyramide Maslow

  • Wachstumsbedürfnisse/Motivation
    • Selbstverwirklichung
    • individuale Bedürfnisse
  • Defizit-Bedürfnisse/Hygienefaktoren
    • Soz. Bedürfnisse
    • Sicherheitsbedürfnisse
    • physiolog. Bedürfnisse

OPTG

Kommunikation

  • lat. communicare
    • verkehren, mitteilen, verbinden
  • dialogischer, symmetrischer Interaktionsprozess à muss entwickelt, ausgebildet & eingeübt werden
  • spezielle Wechselwirkung
    • zw. Menschen
    • Mensch und tech. System
    • lebenden Organismen
  • Kodierung, Übertragung, Dekodierung v. Informationen
  • Zielgerichtet, bedürfnisgeleitet, störanfällig
  • Ebenen:
    • innerer Monolog → Dialog → Kommunikation im Team → Komm. zw. Abteilungen → Kom. Unternehmen zb. überbetriebliche Netzwerke…

OPTG

Kommunikation - Organisation


  1. Kommunikation in Organisationen


  • wichtig
  • neue Managementkonzepte erfordern stetige Optimierung d. Prozesse
    • à Forderung: Optimierung d. Informationsflusses und Kommunikation
  • Komplexität d. Problemstellungen erfordert zunehmend Teamarbeit
    • à Zusammenarbeit benötigt effiziente Kommunikation und Kooperation
  • Innovationen = Voraussetzungen für stetigen Unternehmenserfolg
    • àkreative Mitarbeiter mit Fähigkeit zu interdiszipl. Kommunikation notwendig
  • Globalisierung d. Wettbewerbs
    • Auseinandersetzung mit Standardisierung & Kostensituation, Veränderung d. internen (zb. Wissensmanagement) & externen (zb. mit Kunden) Kommunikation
  • Qualität v. Produkten und Prozessen gewinnt an Bedeutung
    • Kunden- und Qualitätsorientierung erfordert verbesserten Service, Kundendienst mit stark interaktivem Charakter, hoher Aufwand an Kommunikation
  • Gleichberechtigtes Miteinander/Partizipation (statt hierarchisch strukturiertes denken & Handeln)
    • à komplementäre symmetrische & gleichberechtigte Kommunikationsprozesse
  • Kommunikationsfehler à teure Folgekosten
    • Verbesserung soz. und kommunikativer Fähigkeiten à große Effekte

OPTG

Kommunikation - Modell d. Welt

  • jeder hat anderes „Modell der Welt“
  • à gute Kommunikation à muss Weltbild d. anderen verstehen
  • Weltbild d. anderen erkunden

OPTG

Kommunikation - Sender- Empfänger- Modell - Kommunikationsprobleme

  • Sender-/Empfängerprobleme
  • Sachprobleme
    • Verarbeitungspr.
    • Wahrnehmungspr.
    • Gedächtnispr.
  • Beziehungspr.
    • soziokulturelle Pr.
    • interpersonele

Sign up for free to see all flashcards and summaries for OPTG at the Universität Magdeburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program OPTG at the Universität Magdeburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Magdeburg overview page

Biopsychologie

Español

Allgemeine Psychologie II

Klinische Psychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie

Allgemeine Psychologie I

Differentielle Psychologie

Biologische Psychologie

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for OPTG at the Universität Magdeburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards