Allgemeine Psychologie I at Universität Magdeburg

Flashcards and summaries for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Wie kann man die Sackgasse bei Einsichtsproblemen verlassen?


Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Welche 4 Phasen beschreibt Wallas für das Problemlöseverhalten?

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

  • Wer beschäftigte sich das erste Mal mit Problemlöseverhalten?
  • In welchem Experiment?
  • Und wie lief nach seinem Verständnis das Problemlöseverhalten ab?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

  • Wer hatte eine andere Vorstellung von Lernverhalten als Thorndike?
  • In welchen 2 Experimenten stellte er dies fest?
  • Was genau unterscheidet seine Vorstellung die von Thorndike?

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Wozu führt umangemessen Problemrepräsentation?

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Woher kommen Sackgassen bei Einsichtsproblemen?


Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Welche Problemtypen gibt es?

Beispiele dazu

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Problemlösung besteht aus?

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Welche Probleme können das Lösen von Einsichtsaufgaben auftreten? Beispiele

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Wie unterscheiden sich Menschen beim Lösen von transformationsproblemen zum Computer?

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Welche Prozesse haben EInfluss auf die Problemlösung? Bzw. begünstigen dieses?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Problemlösen als Informationsverarbeitung: 

können Algorithmen menschl. Problemlöseverhalten repräsentieren?

Your peers in the course Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg on StudySmarter:

Allgemeine Psychologie I

Wie kann man die Sackgasse bei Einsichtsproblemen verlassen?


  • Elaboration
  • Re-Enkodierung
  • Lockerung der Randbedingungen

Allgemeine Psychologie I

Welche 4 Phasen beschreibt Wallas für das Problemlöseverhalten?

  • Vorbereitung
  • Inkubation
  • Illumination
  • Verifikation

Allgemeine Psychologie I

  • Wer beschäftigte sich das erste Mal mit Problemlöseverhalten?
  • In welchem Experiment?
  • Und wie lief nach seinem Verständnis das Problemlöseverhalten ab?
  • Edward Thorndike
  • Katze-Käfig-Experiment ->PuzzleBox
  • Lernverhalten findet mechanisch statt (Schritt für Schritt)

Allgemeine Psychologie I

  • Wer hatte eine andere Vorstellung von Lernverhalten als Thorndike?
  • In welchen 2 Experimenten stellte er dies fest?
  • Was genau unterscheidet seine Vorstellung die von Thorndike?
  • Wolfgang Köhler
  • Affen:
    • stapeln von Kisten
    • Zusammenstecken von Stäben
  • Einsichtslernen (Versuch und Irrtum führen zu Lösung)

Allgemeine Psychologie I

Wozu führt umangemessen Problemrepräsentation?

zur Wahl falscher Operatoren

Allgemeine Psychologie I

Woher kommen Sackgassen bei Einsichtsproblemen?


  • Ausgangs- oder Zielzustände werden nicht angemessen repräsentiert durch:
    • Vernachlässigung von Problemaspekten
    • hinderliches Vorwissen
    • unangemessene perzeptuelle Repräsentation

Allgemeine Psychologie I

Welche Problemtypen gibt es?

Beispiele dazu

  • Transformationsproblem -> Turm von Hanoi
  • Neuordnungsproblem -> Anagramme (Ziel nur global definiert
  • Induktionsprobleme
  • semantisch reiche/arme Probleme

Allgemeine Psychologie I

Problemlösung besteht aus?

  • Anfangszustand
  • Ziel
  • Barrieren

Allgemeine Psychologie I

Welche Probleme können das Lösen von Einsichtsaufgaben auftreten? Beispiele

  • Kerzenproblem (Duncker) -> Funktionale Gebundenheit
  • 9-Punkte-Problem (Scheerer) -> implizite falsche Vorraussetzungen
  • Umfüllproblem -> ungünstige Lernschemata
  • Streichholzarithmetik -> implizite Erwartungen (Fokus auf das falsche)

Allgemeine Psychologie I

Wie unterscheiden sich Menschen beim Lösen von transformationsproblemen zum Computer?

  • M. widerholen schon durchgeführte Prozesse
  • M. schauen in die Zukunft
  • M. fällt es schwer Rückschritte zu machen

Allgemeine Psychologie I

Welche Prozesse haben EInfluss auf die Problemlösung? Bzw. begünstigen dieses?

  • Analogiebildung (Bsp. Röntgenstraheln)
  • Expertise -> durch erkennen von Zusammenhängen "chunks" gibt Expertise in spezifoischen SItuationen einen Vorteil

Allgemeine Psychologie I

Problemlösen als Informationsverarbeitung: 

können Algorithmen menschl. Problemlöseverhalten repräsentieren?

Nein, da menschl. Ausgangs- und Zielsituationen meist nicht gut genug definiert sind, um sie formal zu bestreiten.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Magdeburg overview page

Klinische und Neuropsychologie II

Diagnostik II Lehrbuch Fragen

Allgemeine Psychologie

Diagnostik II

Allgemeine Psychologie: Kognition

Allgemeine Psychologie: Kognitionen

Inferenzstatistik

Spanisch

Pädagogische Psychologie II

Sozialpsychologie ich

Differentielle Psychologie

Forschungsmethoden

Biologische Psychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie

Español

Allgemeine Psychologie II

Klinische Psychologie

Biopsychologie

Diagnostik

Entwicklungspsychologie

Geschichte der Psychologie

Forschungsmethoden

Entwicklungspsychologie

Klinische Psychologie

Allgemeine Psychologie at

Europäische Fernhochschule Hamburg

Allgemeine Psychologie at

IUBH Internationale Hochschule

allgemeine psychologie i at

TU Darmstadt

allgemeine Psychologie at

Universität Mainz

Allgemeine Psychologie II.I at

Universität des Saarlandes

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Allgemeine Psychologie I at other universities

Back to Universität Magdeburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Allgemeine Psychologie I at the Universität Magdeburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards