Anatomie Testat at Universität Leipzig | Flashcards & Summaries

Anatomie Testat at Universität Leipzig

Flashcards and summaries for Anatomie Testat at the Universität Leipzig

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Anatomie Testat at the Universität Leipzig

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Erläutern Sie das Diaphragma und nennen Sie seine Bestandteile ?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Diaphragma, Mm. intercostales ext, M. rectus thoracis und M. serratus dors. cran., Mm levatores costarum und M. scalenus dors. sind....?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Inspiratoren sind...?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Mm. intercostalis interni, M retractor costae, M transversus thoracis, M. serratus dorsalis caudalis und Bauchmuskulatur sind....?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Expiratoren sind...?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Ordne die Nasenvorhöfe ein ?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Beschreibe die Nasenhöhle ?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Was sind Nasenmuscheln ?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Was sind Nasennebenhöhlen ?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Nenne die tierartlichen Unterschiede zwischen Pferd und Rind bezüglich der Anordnung der Nasennebenhöhlen ?

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Welches Epithelgewebe befindet sich in der Regio vestibularis ?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Diaphragma und Hilfsatemmuskulaturen:

Nennen Sie grob die die drei "Muskelgruppen" der Hilfsatemmuskulatur ?

Your peers in the course Anatomie Testat at the Universität Leipzig create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Anatomie Testat at the Universität Leipzig on StudySmarter:

Anatomie Testat

Erläutern Sie das Diaphragma und nennen Sie seine Bestandteile ?

Das Diaphragma (Zwerchfell, Phren) tritt nur beim Säuger auf und ist eine in den Brustraum kuppelartig gewölbte Muskel platte, die als sehnig-muskuläre Scheidewand die Brust- von der Bauchhöhle trennt (Abb. 2-14). Es wölbt sich mit seiner Kranial fläche so weit in den Brustkorb, dass ein großer Teil der Brustkorbhöhle noch zur Bauchhöhle als deren intrathorakaler Anteil gerechnet werden muss.


Das Zwerchfell wird brusthöhlenseitig von der Fascia endothoracica und dem Brustfell überzogen und ist mit Herz und Lunge durch seröse Häute verbunden. Bauch höhlen seitig von der Fascia transversalis und dem Bauchfell überzogen, liegt dem Diaphragma die Leber an, verbunden mit Haltebändern. Dorsal steht das Zwerchfell durch kräftige Muskelpfeiler mit der Lendenwirbelsäule in Verbindung.


In der Medianen wird dorsal das Diaphragma im Hiatus aorticus von der Aorta, der V. azygos und dem Milchbrustgang (Ductus thoracicus) durchbohrt. Links und ventral von diesem liegt der Durchtritt der Speiseröhre (Hiatus oesophageus). Rechts der Mittelebene zieht die hintere Hohlvene im sehnigen Teil durch das Zwerchfell (Foramen venae cavae). Das Zwerchfell wird vom N. phrenicus versorgt, der von den Ventralästen der kaudalen Halsnerven abstammt.


Das Zwerchfell besteht aus einem peripheren Muskelring, der innen an der Wand des Brustkorbes entspringt (muskulöser Teil), und aus rädiar angeordneten Fasern, die aus diesem in eine groß flächige, zentrale Sehnenplatte einstrahlen (sehniger Teil, Centrum tendineum, Zwerchfellspiegel).

 

Der muskulöse Teil kann unterteilt werden in eine:

● Pars lumbalis,

● Pars costalis,

● Pars sternalis.

Anatomie Testat

Diaphragma, Mm. intercostales ext, M. rectus thoracis und M. serratus dors. cran., Mm levatores costarum und M. scalenus dors. sind....?

Inspiratoren: Sie drehen die Rippen nach vorne und außen und bewirken ein Lufteinstrom in die Atemwege

Anatomie Testat

Inspiratoren sind...?

Diaphragma, Mm. intercostales externus, M. rectus thoracis und M. serratus dorsalis. cranialis., Mm levatores costarum und M. scalenus dorsalis.

Anatomie Testat

Mm. intercostalis interni, M retractor costae, M transversus thoracis, M. serratus dorsalis caudalis und Bauchmuskulatur sind....?

Expiratoren: drehen die Rippen (antagonistisch) nach hinten und innen und pressen die Luft heraus

Anatomie Testat

Expiratoren sind...?

Mm. intercostalis interni, M retractor costae, M transversus thoracis, M. serratus dorsalis caudalis und Bauchmuskulatur

Anatomie Testat

Ordne die Nasenvorhöfe ein ?

Nasenvorhof (Vestibulum nasi)

Die äußere pigmentierte Haut setzt sich im Nasenvorhof fort, dort geht sie an einer deutlichen Grenze in die Nasenschleimhaut über.

Nahe dieser Grenze öffnet sich im Bereich der äußeren Haut beim Pferd schlitzförmig und gut erkennbar der Tränen-Nasen-Gang (Ductus nasolacrimalis).

Beim Hund liegt diese Öffnung tiefer. Die Mündungen der serösen lateralen Nasendrüsen des Hundes, die ebenfalls in dieser Region liegen, sind undeutlich.

Anatomie Testat

Beschreibe die Nasenhöhle ?

Nasenhöhle:

Die Nasenhöhle ist ein Schlauch

• Die Wand wird durch Knochen des Schädels gebildet

• Kaudaler Verschluss ist das Os ethmoidale (Lamina cribrosa)

• Craniale Öffnungen = nares

• Der Schlauch ist in der Medianen durch ein Nasenseptum geteilt, das 2 Nasenhöhlen voneinander trennt

• Die Nasenhöhle ist weitgehend durch Nasenmuscheln gefüllt

• Zwischen diesen bestehen Nasengänge


Nasenhöhlen (Cava nasi)

Die beiden Nasenhöhlen enden kaudal im Fundus nasi am Siebbein und werden median durch das Septum nasi voneinander getrennt. In das Lumen der Nasenhöhlen ragen die Nasenmuscheln (Conchae nasales) (Abb. 8-6ff.). Sie dienen der Flächenvergrösserung der respiratorischen Schleimhaut, bei makrosmatischen Tieren (mit stark ausgebildetem Riechvermögen), wie beim Hund, auch der Riechschleimhaut. Der beim Hund gegenüber dem Menschen um ein Vielfaches bessere Geruchssinn lässt sich auf die vergrößerte Gesamtfläche dieser Schleimhaut und auf die hohe Anzahl an Riechsinneszellen zurückführen. Die Nasenschleimhaut ist von Gefäßplexus unterlagert, in denen vermehrt arteriovenöse Anastomosen auftreten. Kaudo ventral öffnet sich jede Nasenhöhle über die Choane (inneres Nasenloch) in den Pharynx.

Anatomie Testat

Was sind Nasenmuscheln ?


• Eine sehr dünne eingerollte Knochenlamelle (turbinale) bedeckt von einer Schleimhaut

• Conchae nasales ragen in die Nasenhöhle hinein und haben ein

variables Erscheinungsbild

Conchae:

• Ein caudales System – conchae ethmoidales – mittlere concha

• Ein nasales Sytem mit einer großen dorsalen und ventralen concha

Ventrale entspringt von Maxilla

Dorsale entspringt vom OS ethmoidale und setzt an der Maxilla an 


Nasenmuscheln (Conchae nasales)

Die Nasenmuscheln sind nur zum Teil Bildungen des Siebbeins (Ethmoturbinalia). Das Endo turbinale I setzt sich als dorsale Nasenmuschel (Concha nasalis dorsalis) rostral in die Nasenhöhlefort. Das Endoturbinale II bildet die mittlere Nasenmuschel (Concha nasalis media), die bei Hund und Katze besonders entwickelt ist und unter Faltenbildung weit rostral reicht (Abb. 8-6ff.).

Beim Pferd und beim Schwein beschränkt sich die mittlere Nasenmuschel auf den kaudalen Teil der Nasenhöhle. Die ventrale Nasenmuschel (Concha nasalis ventralis) steht in keinem Zusammenhang mit dem Siebbein, sie ist eine Bildung der Maxilla.

Beim Hund zeigt diese Nasenmuschel quergestellte Sekundärfalten, bei der Katze ist sie klein. 

Anatomie Testat

Was sind Nasennebenhöhlen ?

Nasennebenhöhlen – Sinus paranasales

… belüftete Räume zwischen der äußeren und inneren Lamina

der Schädelknochen (Sinus),

die mit der Nasenhöhle verbunden sind

Entwicklung und Funktion der Sinus

Entwicklung:

• blind endende Taschen (Divertikel)

• zwischen lamina externa und interna des Schädels

Funktionen:

• Resonanzkörper (Stimme)

• Isolierung / Kühlung fürs Gehirn

• Leichtbauweise -

Gewichtsersparnis

• große Insertionsflächen für Muskeln, Platz für Zähne


Nasennebenhöhlen (Sinus paranasales)

Aus den Nasenhöhlen buchten sich in die Schädelknochen die Nasennebenhöhlen aus. (Näheres zu den knöchernen Grundlagen der Nasennebenhöhlen s. S. 68.) Sie sind beim Jungtier noch wenig entwickelt und vergrößern sich mit zunehmendem Alter. Die Neben höhlen der Nase reduzieren das spezifische Gewicht des Schädels, sie vergrößern die Schädeloberfläche für die Muskel ansätzeund dienen der Isolation von Augen-, Nasen- und Schädel höhle. Die Pneumatisierung der Schädelknochen ist besonders beim Rind und beim Schwein auffällig.

Die Nasennebenhöhlen werden von einer respiratorischen Schleimhaut ausgekleidet, die äußerst dünn und wenig vaskularisiert ist. Infektionen in diesem Bereich zeigen deshalb eine schlechte Heilungstendenz, die Behandlung ist schwierig, da auch die natürlichen Zugänge mit Aus nahme der Kieferbucht von Hund und Katze eng sind und verstopfen können. Bei allen Haussäugetieren kommen symmetrisch angeordnete Stirn- und Kieferhöhlen vor. Man unterscheidet tierartlich unterschiedlich in Ausbildung, Form und Kammerung:

● Kieferhöhle (Sinus maxillaris),

● Stirnhöhle (Sinus frontalis),

● Gaumenhöhle (Sinus palatinus),

● Keilbeinhöhle (Sinus sphenoidalis),

● Tränenbeinhöhle (Sinus lacrimalis)

(nur bei Schwein und Wiederkäuer) und

● Siebbeinzellen (Cellulae ethmoidales)

(nur bei Schwein und Wiederkäuer).


Die Kieferhöhle höhlt den Kaudalteil der Maxilla aus. Beim Pferd ist sie durch ein knöchernes Septum sinuum maxillarium in einen Sinus maxillaris rostralis und einen Sinus maxillaris caudalis unterteilt (Abb. 8-12). Beide sind beim Pferd mit dem mittleren Nasengang über die Apertura nasomaxillaris verbunden. Von dieser einheitlichen Öffnung ausgehend führen zwei separate Gänge in die jeweilige Kieferhöhle.

Die Kieferhöhle wird beim Pferd vom Canalis infra orbitalis durchzogen und so in eine laterale und eine mediale Bucht unterteilt. Ihr Boden ist stellenweise nur durch eine dünne Knochenlamelle von den Wurzeln der Backen zähne getrennt, sodass über den Sinus maxillaris Zahn behandlungen bzw. Zahn extraktionen vorgenommen werden können.

Bei der Katze und beim Hund ist keine Kiefer höhle ausgebildet, sondern nur eine flache Kiefer bucht (Recessus maxillaris), die in weit offener Verbindung mit der Nasenhöhle steht. In der Kieferbucht liegt die laterale Nasen drüse (Glan dula nasalis lateralis), die der Befeuch tung der Nasenspitze dient.

Die Stirnhöhle pneumatisiert das zwischen Nasen- und Schädelhöhle gelegene Os frontale und öffnet sich im Allgemeinen in den mittleren Nasengang. Beim Pferd kommuniziert die Stirnhöhle mit der Höhle der oberen Nasenmuschel (Sinus conchofrontalis) und steht mit der kaudalen Kieferhöhle in weit offener Verbindung (Aditus frontomaxillaris). Beim Schwein und beim Rind ist die Stirnhöhle stark unterteilt und dehnt sich bis in die Genickgegend aus. Bei den Wiederkäuern er streckt sie sich bis in den Processus cornualis des Os frontale, sodass Verletzungen der Hörner unter Umständen zu Stirnhöhleninfektionen führen können. Vor allem beim Pferd werden Stirn- und Kieferhöhle mittels Trepanation im Krankheitsfall eröffnet.

Das Gaumenbein und das Keilbein werden beim Pferd vom Sinus sphenopalatinus pneumatisiert. Er kommuniziert mit dem Sinus maxillaris caudalis (Abb. 8-12).

Über dem äußerst dünnen Dach der Keilbeinhöhle ist die Sehnervenkreuzung gebettet, sodass Nebenhöhlenerkrankungen auch auf den Sehnerv über gehen und Sehstörungen verursachen können.

Anatomie Testat

Nenne die tierartlichen Unterschiede zwischen Pferd und Rind bezüglich der Anordnung der Nasennebenhöhlen ?

Sinus paranasales beim Rind

• Sinus sind parallel angeordnet

• Divertikel/Ausstülpung für den Processus cornualis/Stirnbein des Os frontale

• Vollständig entwickelt mit 7 Jahren

 

Pferd:

Hinterieinadergeschaltete, miteinander verbundene Höhlen

Anatomie Testat

Welches Epithelgewebe befindet sich in der Regio vestibularis ?

Epithelium mucosae: mehrschichtig verhorntes Plattenepithel (pigmentiert)

Anatomie Testat

Diaphragma und Hilfsatemmuskulaturen:

Nennen Sie grob die die drei "Muskelgruppen" der Hilfsatemmuskulatur ?

Muskeln der Brustwand (Musculi thoracis)

Muskeln der Bauchwand (Musculi abdominis)

Diaphragma (Zwerchfell)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Anatomie Testat at the Universität Leipzig

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Anatomie Testat at the Universität Leipzig there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Leipzig overview page

LF 6 Klassen

Pharma Antiinfektiva

MC Harntrakt/Haltung/Bewegung

Embryologie

Diuretika

Physik

Anatomie

Fokus Verdauung

Fokus Fütterung

Anatomie

Fokus Harntrakt

Allgemeine Virologie

Pathologie

Pflanzenmerkmale

Fokus Harn, Haltung, Bewegung

Physik Vorphysikum

Fokus Genitaltrakt + Toxikologie

Organische Chemie

Genital

Physik

Physik

Physik

Chemie

Anatomie

Chemie (Vorphysikum)

Anatomie

Physiologie

Histologie

Mein Botanik

Chemie Vorphysikum Formeln

Chemie Übungen

Botanik

Chemie

Botanik

Allgemeine Patho

Chemie

Zoologie

Radiologie

Chemie

Virologie mündlich Hund

Anatomie

Immunologie 5. FS

allgemeine Pathologie

Aimo Warnt

Botanik

Zoologie by me

Propädeutik

Zoologie

Zoologie

Fokus Chirurgie

Chirurgie und Anästhesiologie 5FS Focus

Botanik

Anatomie at

Katholieke Universiteit Leuven

Anatomie Testat Nr. 3/2 at

LMU München

Anatomie at

Universität Münster

Anatomie Testat 1 at

LMU München

Anatomie at

LMU München

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Anatomie Testat at other universities

Back to Universität Leipzig overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Anatomie Testat at the Universität Leipzig or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards