Wirtschaftsdidaktik at Universität Koblenz-Landau

Flashcards and summaries for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was ist ein Markt?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Schokoriegelexperiment

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Gedankenspiel --> im Unterricht als Tauschexperiment umgesetzt

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was unterstellt die klassische Ökonomie dem Gedankenexperiment? (am Bsp. der Fußballkarten)

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Gedankenexperiment im Unterricht = Tauschexperiment

--> wie läuft es ab am Beispiel von Limo und Schoko

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Welche Phänomene der Interaktion zwischen Menschen können nicht mit der traditionellen ökonomischen Theorie erklärt werden?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Gedankenexperiment: Diktatorspiel- Ablauf

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Wie würde der Mensch nach der traditionelle ökonomischen Theorie im Diktatorspiel handeln?

Wie wird wirklich gehandelt?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Adaption des Diktatorspiels = das Ultimatum Spiel- Ablauf 

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Wirtschaftsdidaktik (Definition)

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Aufgaben der Wirtschaftsdidaktik

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

WD hat eine Brückenfunktion- welche?

Your peers in the course Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Wirtschaftsdidaktik

Was ist ein Markt?

Zusammenspiel von

  • Käufern --> bilden die Nachfrage
  • Verkäufern --> bilden das Angebot


Annahmen dabei:

  • angebotene Güter sind gleich
  • viele Anbieter und Nachfrager (Polypol --> in der Realität sehr selten)

Wirtschaftsdidaktik

Schokoriegelexperiment

- Wieviele SuS würden Schoko für 0€ kaufen? --> LK steigert den Preis immer und vermerkt wieviele SuS mitgehen.

!!! wer aussteigt, darf zu einem späteren Zeitpunkt nicht wieder einsteigen


- durch Versteigerung lernen SuS wie sich eine Nachfragekurve bildet

- LK als Auktionär

- eigene Kurve in der Reflexionsphase mit der Optimumskurve abgleichen

Wirtschaftsdidaktik

Gedankenspiel --> im Unterricht als Tauschexperiment umgesetzt

1. in der Rolle eines Käufers versetzen, der eine Karte für das WM- Finale gekauft hat.


2. in die Rolle eines Beschenkten versetzen, der die Karrte für das WM- Finale geschenkt bekommen hat

Wirtschaftsdidaktik

Was unterstellt die klassische Ökonomie dem Gedankenexperiment? (am Bsp. der Fußballkarten)

- klassische Ökonomie: Kaufpreis und Verkaufspreis gleichen sich


- tatsächlich: 

  • Verkaufspreis liegt im Mittel deutlich über dem Kaufpreis
  • Wertschätzung eines Gutes ändert sich durch den Besitz


--> Endownment Effekt = Besitztumseffekt: Leute bewerten Gut was sie besitzen höher, als das was sie nicht besitzen

Wirtschaftsdidaktik

Gedankenexperiment im Unterricht = Tauschexperiment

--> wie läuft es ab am Beispiel von Limo und Schoko

- 3 Runden werden gespielt

  •  1. Runde: SuS haben eine Limo und können Sie gegen Schoko tauschen oder sich enthalten
  • 2. Runde: SuS haben Schoko und können sie gegen Limo tauschen oder sich enthalten
  • 3. Runde: SuS müssen sich entscheiden ob sie lieber Schoko oder Limo wollen



Wirtschaftsdidaktik

Welche Phänomene der Interaktion zwischen Menschen können nicht mit der traditionellen ökonomischen Theorie erklärt werden?

- Warum Menschen bereit sind, freiwillig Geld zu spenden

-->Diktatorspiel


Warum Menschen bereit sind für die Bestrafung anderer Menschen zu bezahlen?

--> Ultimatum-Spiel


Warum Menschen bereit sind einen Betrag zu öffentlichen Gütern zu leisten, wobei der Betrag höher ist, als der Nutzen den sie selbst aus dem Betrag haben

--> Trittbrettfahrer- Experiment

Wirtschaftsdidaktik

Gedankenexperiment: Diktatorspiel- Ablauf

- Einteilung in 2er Gruppen mit SuS einer anderen Klassen--> sie kennen sich nicht


- Schüler A bekommt 10€ die er zwischen sich und dem Schüler B aufteilen darf


!!! Alle Beträge zwischen 0-10€ sind möglich. Spieler A braucht keine Zustimmung von Spieler B


Wirtschaftsdidaktik

Wie würde der Mensch nach der traditionelle ökonomischen Theorie im Diktatorspiel handeln?

Wie wird wirklich gehandelt?

- k.ö.T: Eigennutzenmaximierend --> Schüler A würde die vollen 10€ behalten 

--> "dominante Strategie"


- Wirklichkeit:

  • durchschnittlich wird zwischen 10-25% an Schüler B gezahlt
  • Menschen sorgen sich (uneigennützig) um das Wohlergehen anderer --> Altruismus

Wirtschaftsdidaktik

Adaption des Diktatorspiels = das Ultimatum Spiel- Ablauf 

- gleiche Spielsituation wie beim Diktatorspiel


- Schüler 2 muss hier allerdings dem Angebot von Schüler A zustimmen

  • Schüler B stimmt zu : jeder erhält entsprechenden Anteil
  • Schüler B lehnt ab: niemand bekommt etwas

Wirtschaftsdidaktik

Wirtschaftsdidaktik (Definition)

= Lehre vom Lehren und Lernen der ökonomische Bildung

Wirtschaftsdidaktik

Aufgaben der Wirtschaftsdidaktik

Ziel ist es durch ökonomische Bildung die Handlungskompetenz zu erreichen, die die SuS zukünftig brauchen um im Alltag zu bestehen.


- wissenschaftlich begründet die Voraussetzungen schaffen um ökonomische Bildung zu lehren und zu lernen


- wissenschaftlich begründete Auswahl von Lerninhalten + der Umsetzung


- ausgerichtet auf die SuS, das in Lebenssituationen mit wachsender Tüchtigkeit bestehen muss

Wirtschaftsdidaktik

WD hat eine Brückenfunktion- welche?

Brückenfunktion zwischen:

  • Erziehungswissenschaft- und Fachwissenschaften
  • Lernendem, Lerngegenstand + Gesellschaft
  • Theorie & Praxis

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Koblenz-Landau overview page

Powi M2 Glaab

Biwi M1 Landau

Sozialisation, Erziehung, Bildung - Biwi M 1.2 Schlüter

Powi M4 Glaab

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Wirtschaftsdidaktik at the Universität Koblenz-Landau or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards