Unterrichtsstörungen at Universität Koblenz-Landau | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Unterrichtsstörungen an der Universität Koblenz-Landau

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Unterrichtsstörungen Kurs an der Universität Koblenz-Landau zu.

TESTE DEIN WISSEN

Mittel- bzw. langfristige Beanspruchungsfolgen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- affektive Störungen (Depressionen)

- Burnout

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einflussfaktoren und Ursachen von Unterrichtsstörungen (äußere Anlässe für Störungen)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- zeitliche Aspekte

- Räumlich- örtliche Aspekte

- schulinterne Ereignisse (Durchsage)

- außerschulische Ereignisse (Amokalarm, Schnee)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Strategien zum Umgang mit Unterrichtsstörungen:

Proaktive Maßnahmen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- vorbeugende (präventive) Maßnahmen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

kurzfristige Beanspruchungsfolgen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Puls geht hoch, flache Atmung

- kognitive Reaktionen

- emotionale Reaktionen

- Verhaltensreaktionen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Störungen der Schüler-Schüler Interaktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- bestimmte Schüler werden ausgegrenzt (Sitzplan, Gruppenarbeit, Austauschen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einflussfaktoren und Ursachen von Unterrichtsstörungen (auf der Seite der SuS)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Alter/ Entwicklungsstand

- Geschlecht

- Motivationale Faktoren

- soziale Faktoren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einflussfaktoren und Ursachen von Unterrichtsstörungen (die Lehrkraft)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- unklare Arbeitsaufträge

- keine Zeitplanung

- mehrere Dinge erklären

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aktive Lernzeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Erforderliche bzw. notwendige Zeit für eine Lernaufgabe

2. Von der Lehrkraft angebotene Lernzeit

3. Tatsächlich genutzte "aktive Lernzeit" = Time on task

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Strategien zum Umgang mit Unterrichtsstörungen:

Reaktive Maßnahmen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- zeitnah handeln

- nonverbale Reaktionen (Blickkontakt herstellen)

- verbale Reaktionen (explizit kommunizieren, was genau stört)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterrichtsstörungen sind...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> alles was den Lehrunterricht stört/ beeinträchtigt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aktive Unterrichtsstörungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Störungen durch unruhiges, oder disziplinloses Verhalten der Lernenden (aufstehen, unaufgefordertes Reden, etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Passive Unterrichtsstörungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Störungen, die durch ein zu geringes Engagement der Lernenden resultieren (nie melden, keine Hausaufgaben, etc.)

Lösung ausblenden
  • 105402 Karteikarten
  • 1680 Studierende
  • 99 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Unterrichtsstörungen Kurs an der Universität Koblenz-Landau - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Mittel- bzw. langfristige Beanspruchungsfolgen

A:

- affektive Störungen (Depressionen)

- Burnout

Q:

Einflussfaktoren und Ursachen von Unterrichtsstörungen (äußere Anlässe für Störungen)

A:

- zeitliche Aspekte

- Räumlich- örtliche Aspekte

- schulinterne Ereignisse (Durchsage)

- außerschulische Ereignisse (Amokalarm, Schnee)

Q:

Strategien zum Umgang mit Unterrichtsstörungen:

Proaktive Maßnahmen

A:

- vorbeugende (präventive) Maßnahmen 

Q:

kurzfristige Beanspruchungsfolgen

A:

- Puls geht hoch, flache Atmung

- kognitive Reaktionen

- emotionale Reaktionen

- Verhaltensreaktionen

Q:

Störungen der Schüler-Schüler Interaktion

A:

- bestimmte Schüler werden ausgegrenzt (Sitzplan, Gruppenarbeit, Austauschen)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Einflussfaktoren und Ursachen von Unterrichtsstörungen (auf der Seite der SuS)

A:

- Alter/ Entwicklungsstand

- Geschlecht

- Motivationale Faktoren

- soziale Faktoren

Q:

Einflussfaktoren und Ursachen von Unterrichtsstörungen (die Lehrkraft)

A:

- unklare Arbeitsaufträge

- keine Zeitplanung

- mehrere Dinge erklären

Q:

Aktive Lernzeit

A:

1. Erforderliche bzw. notwendige Zeit für eine Lernaufgabe

2. Von der Lehrkraft angebotene Lernzeit

3. Tatsächlich genutzte "aktive Lernzeit" = Time on task

Q:

Strategien zum Umgang mit Unterrichtsstörungen:

Reaktive Maßnahmen

A:

- zeitnah handeln

- nonverbale Reaktionen (Blickkontakt herstellen)

- verbale Reaktionen (explizit kommunizieren, was genau stört)

Q:

Unterrichtsstörungen sind...

A:

-> alles was den Lehrunterricht stört/ beeinträchtigt

Q:

Aktive Unterrichtsstörungen

A:

- Störungen durch unruhiges, oder disziplinloses Verhalten der Lernenden (aufstehen, unaufgefordertes Reden, etc.)

Q:

Passive Unterrichtsstörungen

A:

- Störungen, die durch ein zu geringes Engagement der Lernenden resultieren (nie melden, keine Hausaufgaben, etc.)

Unterrichtsstörungen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Unterrichtsstörungen an der Universität Koblenz-Landau

Für deinen Studiengang Unterrichtsstörungen an der Universität Koblenz-Landau gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Unterrichtsstörungen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Unterrichtsstörungen