M5 Umgang mit Medien at Universität Koblenz-Landau

Flashcards and summaries for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Wann entstand die Kinder- und Jugendliteratur? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Welche Literatur galt zur Bildung Goethes? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was waren die Anliegen an die KJL während der Aufklärung? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was ist inentionale KJL? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was ist spezifische KJL? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was ist sanktionierte KJL? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was versteht man unter nicht  sanktionierter KJL? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Was ist offene Adressierung, Crossover Literatur? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Wie war das Kinderbild in der Romantik? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

KJL in der Romantik? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Unterschied zwischen Akkomodation und Artefakt? 

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

Nennen Sie die drei Modelle bezüglich primärer und sekundärer Welt. 

Your peers in the course M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau on StudySmarter:

M5 Umgang mit Medien

Wann entstand die Kinder- und Jugendliteratur? 
Zur Zeit der Aufklärung entstand die gesonderte KJL in Form von Bilderbüchern, Robinson Crusoe Adaptionen, Abenteuerroman

M5 Umgang mit Medien

Welche Literatur galt zur Bildung Goethes? 
Keine spezifische KJL, aber es gab Literatur, die für Kinder geeignet war -> Merian Bibel, orbis pictus, Volksbücher, antike Heldensagen 

M5 Umgang mit Medien

Was waren die Anliegen an die KJL während der Aufklärung? 
Ästhetik und Pädagogik -> Literatur sollte Werte und Wissen vermitteln und gleichzeitig den ästhetischen Geschmack schulen 

M5 Umgang mit Medien

Was ist inentionale KJL? 
KJL, die für Kinder geeignet empfunden wird. 

M5 Umgang mit Medien

Was ist spezifische KJL? 
Für Heranwachsende geschriebene Literatur. 

M5 Umgang mit Medien

Was ist sanktionierte KJL? 
Texte aus der Allgemeinliteratur, die von geeigneten Instanzen als geeignet für Heranwachsende erklärt worden sind 

M5 Umgang mit Medien

Was versteht man unter nicht  sanktionierter KJL? 
Texte aus der Allgemeinliteratur, die von Heranwachsenden entgegen der Gutheißung von Instanzen, gelesen wird. 

M5 Umgang mit Medien

Was ist offene Adressierung, Crossover Literatur? 
Erwachsene lesen KJL und vice versa 

M5 Umgang mit Medien

Wie war das Kinderbild in der Romantik? 
Höchstes Gut war die Phantasie und die Kreativität, die Kinder waren am nächsten an diesem Zustand dran

M5 Umgang mit Medien

KJL in der Romantik? 
Gebrüder Grimm -> Haus- und Volksmärchen, Das Fremde Kind, Illustrationen wurden populär 

M5 Umgang mit Medien

Unterschied zwischen Akkomodation und Artefakt? 
Sinnliche Gesamterfahrung über alle Kanäle, offene Adressierung, Kunstwerk steht für sich: Artefakt 
Dienende Funktion, illustrativ, Trivialisierung: Akkomodation 

M5 Umgang mit Medien

Nennen Sie die drei Modelle bezüglich primärer und sekundärer Welt. 
1. Geschlossenene sekundäre Welt, offene sekundäre Welt, 3. Implizierte sekundäre Welt 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Koblenz-Landau overview page

Intro to literature

M4 Schriftlinguistik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for M5 Umgang mit Medien at the Universität Koblenz-Landau or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards