Datenschutz at Universität Koblenz-Landau | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Datenschutz an der Universität Koblenz-Landau

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Datenschutz Kurs an der Universität Koblenz-Landau zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nenne Aufgaben von DS-Aufsichtsbehörden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Anwendung der DSGVO Überwachen
  • Öffentlichkeit für Risiken sensibilisieren
  • Nationales Parlament und Regierung beraten
  • Verantwortliche für Pflichten sensibilisieren
  • Informationen zur Ausübung der Rechte zur Verfügung stellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Legaldefinition?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Manche Begriffe werden am Anfang eines Gesetztes beschreiben um klarzustellen was sie bedeuten. 

ZB: "Personenbezogene Daten" in DSGVO

oder "Ausscheider" in IfSG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Daten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Daten setzen sich aus Zeichen zusammen und sind eine Repräsentation von naturgesetzlich beschreibbaren Strukturen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was gibt es für besondere Arten personenbezogener Daten und wo sind diese geregelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nach Art. 9 Abs. 1 ist die Verarbeitung von 

- ethnischer Herkunft,

- politischer Meinung,

- religiöser Anschauung,

- Gewerkschaftszugehörigkeit,

- biometrischer Daten,

- Gesundheitsdaten

- sexuelle Orientierung

untersagt.


Es gelten Ausnahmen, bspw. bei ausdrücklicher Einwilligung. 

-> Bsp. Bei Kauf von Artikeln über 18 Jahre, Alter prüfen erlaubt.


Anmerkung: Es gibt keine genaue Struktur der Datenkategorien. 

Daten die öffentlich verfügbar sind, unterliegen nicht dieser restriktiven Unzulässigkeit.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist privacy by design?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Anwendung so zu gestalten, dass Datenschutz Grundsätze garantiert eingehalten werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Informationen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Informationen ergeben sich, wenn Daten um menschliche Wertungen erweitert werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine juristische Person?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine naturliche Person ist immer ein Mensch. Juristische Personen sind Rechtspersonen, die kein Mensch sind.

Rechtspersonen sind also beispielsweise Aktiengesellschaften,

Stiftungen oder Vereine.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Inhalte müssen für einen gültigen Vertrag gegeben sein ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Vertragstyp
  • Vertragsgegenstand
  • Vertragsparteien
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die 3 Möglichkeiten des räumlichen Anwendungsbereiches und wo diese geregelt sind.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Art. 3 DSGVO

Notwendig ist der sog. hinreichende Unionsbezug der Datenverarbeitung


Abs.1:

Niederlassung in der EU

-> Unionsfremder Verantwortlicher fällt unter  DSGVO, wenn Verarbeitung an Stelle in Union ausgeführt wird.


Abs. 2:

Wenn keine Niederlassung in EU, aber betroffene Person = EU-Bürger

-> Anbieten von Waren und Dienstleistungen in EU

-> Beobachten von Verhalten in EU (Tracking-Pixel)


Abs. 3:

Außerhalb der EU, aber innerhalb der Botschaft/Konsulat eines EU-Landes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Befugnisse haben Aufsichtsbehörden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nach 58 DSGVO 

  • Untersuchungsbefugnisse: Datenschutzprüfung durchführen
  • Abhilfebefugnisse: Verbote verhängen
  • Genehmigungsbefugnisse: Zertifizierungsstellen genehmigen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sagt §83 DSGVO?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aufsichtsbehörden stellen sicher das Bußgelder in jedem Einzelfall wirksam sind und verhältnisgemäß abschrecken

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchen Artikel sind die Grundsätze der DSGVO festgelegt und was sind diese Grundsätze allgemein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Art. 5 DSGVO


- Gelten für jede Verarbeitung personenbez. Daten

- allgemein gehaltene, konkretisierungsbedürftige, verbindliche Regelungen

- Verstöße sind bußgeldbewahrt

- Rechenschaftspflicht liegt beim Verantwortlichen für Datenverarbeitung

Lösung ausblenden
  • 101514 Karteikarten
  • 1591 Studierende
  • 99 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Datenschutz Kurs an der Universität Koblenz-Landau - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nenne Aufgaben von DS-Aufsichtsbehörden

A:
  • Anwendung der DSGVO Überwachen
  • Öffentlichkeit für Risiken sensibilisieren
  • Nationales Parlament und Regierung beraten
  • Verantwortliche für Pflichten sensibilisieren
  • Informationen zur Ausübung der Rechte zur Verfügung stellen
Q:

Was ist eine Legaldefinition?

A:

Manche Begriffe werden am Anfang eines Gesetztes beschreiben um klarzustellen was sie bedeuten. 

ZB: "Personenbezogene Daten" in DSGVO

oder "Ausscheider" in IfSG

Q:
Was sind Daten?
A:
Daten setzen sich aus Zeichen zusammen und sind eine Repräsentation von naturgesetzlich beschreibbaren Strukturen.
Q:

Was gibt es für besondere Arten personenbezogener Daten und wo sind diese geregelt?

A:

Nach Art. 9 Abs. 1 ist die Verarbeitung von 

- ethnischer Herkunft,

- politischer Meinung,

- religiöser Anschauung,

- Gewerkschaftszugehörigkeit,

- biometrischer Daten,

- Gesundheitsdaten

- sexuelle Orientierung

untersagt.


Es gelten Ausnahmen, bspw. bei ausdrücklicher Einwilligung. 

-> Bsp. Bei Kauf von Artikeln über 18 Jahre, Alter prüfen erlaubt.


Anmerkung: Es gibt keine genaue Struktur der Datenkategorien. 

Daten die öffentlich verfügbar sind, unterliegen nicht dieser restriktiven Unzulässigkeit.

Q:

Was ist privacy by design?

A:

Eine Anwendung so zu gestalten, dass Datenschutz Grundsätze garantiert eingehalten werden.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was sind Informationen?
A:
Informationen ergeben sich, wenn Daten um menschliche Wertungen erweitert werden.
Q:

Was ist eine juristische Person?

A:

Eine naturliche Person ist immer ein Mensch. Juristische Personen sind Rechtspersonen, die kein Mensch sind.

Rechtspersonen sind also beispielsweise Aktiengesellschaften,

Stiftungen oder Vereine.

Q:

Welche Inhalte müssen für einen gültigen Vertrag gegeben sein ?

A:
  • Vertragstyp
  • Vertragsgegenstand
  • Vertragsparteien
Q:

Nenne die 3 Möglichkeiten des räumlichen Anwendungsbereiches und wo diese geregelt sind.

A:

Art. 3 DSGVO

Notwendig ist der sog. hinreichende Unionsbezug der Datenverarbeitung


Abs.1:

Niederlassung in der EU

-> Unionsfremder Verantwortlicher fällt unter  DSGVO, wenn Verarbeitung an Stelle in Union ausgeführt wird.


Abs. 2:

Wenn keine Niederlassung in EU, aber betroffene Person = EU-Bürger

-> Anbieten von Waren und Dienstleistungen in EU

-> Beobachten von Verhalten in EU (Tracking-Pixel)


Abs. 3:

Außerhalb der EU, aber innerhalb der Botschaft/Konsulat eines EU-Landes

Q:

Welche Befugnisse haben Aufsichtsbehörden?

A:

Nach 58 DSGVO 

  • Untersuchungsbefugnisse: Datenschutzprüfung durchführen
  • Abhilfebefugnisse: Verbote verhängen
  • Genehmigungsbefugnisse: Zertifizierungsstellen genehmigen 
Q:

Was sagt §83 DSGVO?

A:

Aufsichtsbehörden stellen sicher das Bußgelder in jedem Einzelfall wirksam sind und verhältnisgemäß abschrecken

Q:

In welchen Artikel sind die Grundsätze der DSGVO festgelegt und was sind diese Grundsätze allgemein?

A:

Art. 5 DSGVO


- Gelten für jede Verarbeitung personenbez. Daten

- allgemein gehaltene, konkretisierungsbedürftige, verbindliche Regelungen

- Verstöße sind bußgeldbewahrt

- Rechenschaftspflicht liegt beim Verantwortlichen für Datenverarbeitung

Datenschutz

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Datenschutz an der Universität Koblenz-Landau

Für deinen Studiengang Datenschutz an der Universität Koblenz-Landau gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Datenschutz
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Datenschutz